Matthias Weissers Infopage  Vorträge   Beratung   Kontakt   
eintragen austragen   InterNetWORX
FreeFind
Gästebuch
   Seminare   Bücher   Infoletter  
Infopage | Medizin

 Matthias Weisser Logo Matthias Weisser's
alternative Medizin
Medizin-Banner
Hilfe 1 Psyche 2 Statik 3 Ernährung 4 Gifte 5 Zahnherde 6 Störfelder 7 Parasiten
8 heilende Informationen 9 Selbstheilung 10 Diagnostik 11 Zusammenhänge Literatur

4. Giftstoffe/Entgiftung Teil 2: Gifte meiden, Entgiftung
Teil 1: Giftquellen, Symptome
Teil 2: Diagnose, Giftstoffe meiden, Entgiftung
Teil 3: Literaturhinweise zum Anklicken
Teil 4: Literaturhinweise Wissenschaft
siehe auch: Enzyme Klinghardt Chelattherapie Detox Reinigung Clark-Tests
Wasser Fette/Öle Vitamin C Aminosäuren Koriander Licht Atmung Zetapotential

"jede Krankheit läßt sich aufhalten.. die Regeneration des Körpers wird den Rest übernehmen.." Baklayan

"Krankheit als Warnung der Natur, daß sich Schmutz im Körper abgelagert hat.. es wäre weise der Natur den Abbau zu gestatten statt es mit Hilfe von Arzneien zu verbergen.. Mohandus H. Ghandi.."

"Elektromedizin entgiftet.. Faraday-Ströme.. Duchenne 'A Treatise on Localized Electization' 1871.."

"5 Filtersysteme leiten Gifte in Darm ein:
+ Leber = Chemikalienfilter
+ Nieren = Flüssigkeitsfilter
+ Lungen/Luftwege = Luftfilter
+ Milz = Blutzellenfilter
+ Lymphsystem = Interzellularfilter
Reinigen Darm und Filter lebenswichtig.. spezielle Pflanzen, die jedes Filterorgan sicher/effektiv reinigen.. Entgiftung.. Pflanzen besitzen Heilungs-/Wiederherstellungspotential.." Hannen: 'Heilung nach Plan' S.104

"laut WHO sind 60-70% aller chronischen und akuten Krankheiten auf Schwermetallvergiftungen zurückzuführen.. verblüffend einfache, genaue Testmethode.." Hanusch S.110

"es gibt keinen Fisch mehr, der nicht massiv mit Quecksilber und Schadstoffen belastet ist..
kein Rindfleisch mehr, das nicht mit Chemikalien belastet ist.." Klinghardt2

"Bleigehalt in unseren Knochen 500-1000 mal so hoch, wie vor 400 Jahren.." Klinghardt2

"heute scheiden praktisch alle Menschen mit dem Urin Pentachlorphenyl (PCP) aus, und bei allen ist Blei und Cadmium im Blut und Quecksilber und Thallium im Haar zu finden.." Cernaj: 'Umweltgifte' S.49

"es gibt einen synergistischen Effekt zwischen Schwermetallen und anderen Giften.. 1+1=1000..
und genauso gibt es einen synergistischen Effekt zwischen effektiven Behandlungsmethoden.." Klinghardt2

Video: "10 Best Foods to Cleanse Liver and Gallbladder of Stones Part 1"
Woher Gallensteine? Wenn die Gallenflüssigkeit verdickt und stockt -> Gifte sammeln sich an -> Galle neutralisiert Magensäure, macht Fette wasserlöslich -> ermöglicht Fettverdauung -> bei Problemen Verstopfung, Durchfall etc.

Video: "10 Body Detox Tips for Colon Cleanse, Liver Detoxification, Natural Detoxifying Diet"
Entgiftung durch
+ Phyto-Nährstoffe
+ Nahrungsgifte meiden
+ gesunde Nahrung
+ reines Wasser
+ mehr trinken, Säfte
+ Kräuter-Tees
+ reduziere Verstopfung
+ Bad/Sauna
+ Schlaf, Meditation
+ Umweltgifte meiden aus Kosmetik, Seife, Shampoo, Zahnpasta

"Tiere mit Behandlung durch Sonnenlicht schieden einige der toxischen Chemikalien 10-20x schneller aus.. Blei doppelt so schnell ausgeschieden.. UV-Licht scheint Enzyme zu vermehren, die giftige Substanzen umsetzen/entfernen können.." Kime S.214f

"das Organ, welches chemische Gifte verarbeitet und langsam abbaut ist die Leber" Batmanghelidj2 S.50
"Alphaliponsäure hat eine phantastische Entgiftungswirkung für die Leber.." Klinghardt2

"Silber hat die Fähigkeit Quecksilber zu neutralisieren und aus dem Körper auszuleiten.."

"rohe Obst- und Gemüsesäfte sind Reiniger für das innere Körpersystem und das Blut..
grüne Pfefferschoten und Tomatensaft.. angefüllt mit Sonnenenergie..
Entsafter hoher Leistung/niedriger Umdrehungszahl.. langsam trinken.." Bragg S.168ff

"es gibt nichts besseres als eine Körperreinigung mit Wassermelonen,
um anorganische Mineralien aufzulösen und auszuscheiden.." Bragg S.182

"Tafelsalz enthält keine Spurenelemente mehr, stattdessen Zusätze wie Aluminiumsilikat..
Aluminium sehr giftig für Nervensystem.. Verdacht Alzheimer.." Batmanghelidj2 S.146

"Deos und Säurehemmer enthalten Aluminium.. spielt dem Blut übel mit..
Aufnahme von Alu über Aludosen, Kochgeschirr.. meiden.." Flanagan S.160

"Aluminium darf Wasser, Nahrungs-, Arzneimitteln, Antacida, Allergietests, Vaginalspülungen, Impfstoffen, Haut-, Feuchtigkeitscremes, Babywindeln, Deos, Sonnenmilch zugesetzt werden.. Absorption über die Haut.. saurer Regen wäscht es aus den Böden.. zerstört Transportvermögen von Wasser/Blut.. reduziertes Zetapotential, erhöhte Oberflächenspannung -> reduzierte Kapillarwirkung behindert Aufnahme von Nährstoffen, Mineralien -> Pflanzen/Bäume verhungern, Waldsterben, Osteoporose.. Verringerung der Oberflächenladung verursacht feine Ablagerungen -> Arteriosklerose, Herzattacken.. Ausfallen von Schwermetallen -> Vergiftungssymptome, mentale/emotionale/physische Probleme.. Kinder besonders empfindlich.."

"ständige Impfkommission (STIKO) empfiehlt für Säugling 37,2µg-173,6µg Ethylquecksilber..
auf Säuglingsgewicht umgerechnet mehr als das 8-fache dessen was die WHO für Erwachsene als zumutbar bezeichnet.. Wirkung auf Gehirn größer als bei Erwachsen.." Schreiber

"bei plötzlichem Kindstod fand man im Gehirn hohe Quecksilberkonzentrationen und im Kernspintomogramm Veränderungen durch Metalleinlagerungen.. bei anderen geschädigten Kindern Veränderungen durch Quecksilber im Gehirn.. die Folgen: Lernstörungen, Autismus, Hyperaktivität, Neurodermitis.." Schreiber

"Omura.. hat sehr viele Krebsheilungen erzielt, dadurch daß die Schwermetalle aus der Krebsgeschwulst ausgeleitet werden und dann das Immunsystem.. den Krebs einschmelzen kann.." Klinghardt

"Gerson war der Meinung daß man bei Krebs vor allem entgiften muß..
unmöglich zu entgiften und gleichzeitig Medikamente und Gifte zuzuführen.." Gerson

"Algen binden Schwermetalle (Arsen, Blei, Cadmium, Kupfer, Quecksilber, Uran)..
bis zu 30% ihres Trockengewichtes.. auch Uran und Blei irreversibel.. stark entgiftende Wirkung" Schreiber

"Schwermetalle mobilisiert.. wahrscheinlich durch Aminosäuren, die in der Alge sind.." Klinghardt

"körpereigene Enzyme regeln Bindung und Abtransport aller Gifte und freien Radikale.." Amelung.. S.10f

"durch das Lymphsystem.. werden die Gifte aus dem Körper geleitet.." West

"durch Atmen Blut mit Sauerstoff angereichert.. rote Blutkörperchen negativ geladen.. stoßen sich dann gegenseitig ab.. klumpen sie nicht zusammen.. Blut bleibt flüssig.. kann rasch jede Zelle erreichen.. Gifte aus Eiweißen können durch das Lymphsystem ausgeleitet werden.." West

"Fern-Infrarot-Sauna FIR: 2-3x mehr Schlackenausscheidung als bei herkömmlicher Dampfsauna..
6-fach höheres Entgiftungspotential.." Broschüre HS2005

"ein Fastentag/Woche ist eine enorme Hilfe für die körperliche Regeneration.." Opitz S.168

Experte werden für die eigene Gesundheit

Tipp: doppelseitig drucken, mit Textmarker bearbeiten, weiter mit Literaturtipps

4. Giftstoffe im Körper - Entgiftung  
aus Luft, Wasser, Nahrung, Kleidung, Wohnung.. in Bindegewebe, Nerven, Gehirn

"klinische Erfahrungen haben gezeigt, daß bei Patienten mit einem Defizit an Mineralstoffen (bes. Natrium, Calcium, Kalium) der Körper nicht in der Lage ist, toxische Metalle nach Provokation auszuscheiden!" Klinghardt

"Chelattherapie: Symptome wie Depression, Müdigkeit, Abgespanntheit, Leistungsschwäche, Tinnitus, Gedächtnisstörungen, Sehstörungen, Folgen von Schlaganfällen können schon nach wenigen Infusionen verschwinden.."

"wenn der Organismus 1000 Gifte scheinbar mühelos verkraftet, kann es beim 1001sten zuviel sein und die Gesundheit kippt.. dann an den Hauptursachen arbeiten.." Baklayan
keine Angst: Entgiftung ist möglich ! vgl. meine Entgiftung
 
  "ein gesunder Körper möchte Gifte loswerden die bei der Verdauung, Bewegung und Selbstreparatur enstehen.. verbleibende Gifte führen zur Selbstvergiftung.. normalerweise werden keine Gifte über Dünndarm, Lunge, Blase, Haut ausgeschieden.. Ausscheidungsprobleme führen zu Entzündungen, Hautjucken, Infektionen, Asthma, Arthritis, Rheuma, Krebs.. Leber und Nieren sind die wichtigsten Entgiftungsorgane.." Moser: 'How and When to Be Your Own Doctor'  
  "Ausleitung von Schlacken- oder Giftstoffen über Darm, Nieren, Lungen oder Haut.." S.41 Issels: 'Mein Kampf gegen den Krebs'  
"Immunsystem stärken, Bauchspeicheldrüse, Leber.. Körper entgiften.. Krankheiten verschwinden dann - egal wie sie heißen.." Moser: 'How and When to Be Your Own Doctor'  
"Ausleitung von Körpergiften:
+ Saft-Fasten (Sauerstoff-Mehrschritt-Immunstimulation)
+ reichlich trinken (2l Hadereck-Naturquellwasser, Valser-Wasser, Kräutertees, Gemüsesäfte Biotta, milchsaure Gemüsemoste von Eden)
+ schwitzen (durch Bewegung, Muskelarbeit, Sauna)
+ regelmäßige Darmentleerung (Ballaststoffe).." S.89 Seeger, Sachsse: 'Krebsverhütung'
 
"eine schwer geschädigte Leber verträgt keine extreme Entgiftung.." Moser: 'How and When to Be Your Own Doctor'  
"die Leber reinigt das Blut das zum Herz führt.. vom Herz fließt das Blut mit Sauerstoff und Nährstoffen zu allen Körperteilen.. Blut mit Abfallstoffen/Giften fließt in die Leber.. Überleben ohne Leber nur etwa 1 Tag.." Moser: 'How and When to Be Your Own Doctor'  
"Leber erzeugt Substanzen, reinigt, trennt, entgiftet.. Gifte durch Enzyme zerlegt.. Gallenblase sammelt Bruchstücke.. Galle enthält Verdauungsenzyme für fette Speisen.." Moser: 'How and When to Be Your Own Doctor'  
"ohne Darmbewegung werden die Gifte der Galle in den Blutstrom reabsorbiert.. endloser Kreislauf.. toxisches Recycling.." Moser: 'How and When to Be Your Own Doctor'  
  Diagnose  
"6 Arten Speicheltests mit Syncrometer:
+ kleiner/großer Speicheltest
+ Parasitentest: großer Darmegel, Leberegel, Pankreasegel..
+ Pathogentest: Bakterien Salmonellen, Shigellen, Staphylococcen..
+ Lösungsmitteltest: Toluol, Xylol, Propylalkohol..
+ Test auf toxische Elemente: Arsen, Blei, Cadmium, Quecksilber..
mit Hilfe von Mustern von Parasiten, Umweltgiften im Körpergewebe nachweisen.. Simone Straub.. Speicheltest-Kit anfordern.." Selfhealth news 16 2.04
 
"Schweißanalyse
- finnische Sauna: 95-98% Wasser, 5% Nichtwasser
+ IR-System: 80-85% Wasser, 15-20% Nichtwasser.. 84mg Blei, 6.2mg Kadmium, 1.2mg Nickel, 0.11mg Kupfer, 0.84g Natrium.. Green Hospital 1983.."
C-zip
  "Speicheltest zur Erkennung
* wieviel giftige Metalle ständig im Speichel sind
* wieviel zusätzlich beim Kauen abgerieben wird.."
A-zip
  "gezogene Zähne, ausgefräste Kieferknochen, herausoperierte Bandscheiben, Tumore können im Labor auf Schwermetalle untersucht werden.. Tumorgewebe ist juristisches Eigentum des Patienten und muss 10 Jahre aufgehoben werden.." A-zip
  "bei einem Metallspiegel im Kiefer (Panoramaaufnahme) und/oder neurologischen Ausfällen Kernspin des Kopfes anfertigen lassen.." A-zip
     
  Giftaufnahme reduzieren  
  aus Luft, Wasser, Nahrung, Medikamenten, Zahnherden..  
"Dr. John Tilden: Toxämie ist die Ursache aller Krankheiten:
+ täglich einen Einlauf
+ etwas Warmes für die Füße
+ vollständige Ruhe
+ keine Nahrung, weder flüssig noch fest
+ soviel Wasser wie gewünscht wird
+ keine Medikamente
die Natur strebt danach den Körper von toxischen Stoffen freizumachen.. Medikamente, Nahrung, Angst und Arbeit verhindern die Ausscheidung.. Ruhe, Wärme, frische Luft und Entspannung sind heilend.. Patienten zu richtigen Lebensgewohnheiten hinführen -> weitere toxämische Krisen in Zukunft verhindern.." S.66ff Tilden
 
"Tagebuch führen: mit Chronologie des Alltags hilft bei der Suche nach Schadstoffquelle
+ möglichst detailliert, alles was von Interesse sein könnte..
+ etwas Neues gekauft? z.B. Möbel, Wandbild, Tagesdecke, Bettwäsche, Waschmittel, Körperpflegemittel, neuer Kopierer/Fax, Teppich
+ wann und wielange in welchen Räumen
- Krankheitsanzeichen in der Familie/bei Kollegen
- welken die Topfpflanzen? auffallend viele tote Insekten?
+ Probleme am Wochenende weg?
+ Probleme auf Dienstreise besser? im Urlaub?" S.131f Cernaj: 'Umweltgifte'
 
  "Niem-Produkte antibakteriell, antiviral, als Pestizid, Fungizid, Dünger.. Zahn-/Mundhygiene, Kopfläuse, Nematoden, Hausstaubmilben, Pilze, Diabetes, Krebs, Cholesterinspiegel.."  
  -> Luft, negative Ionen  
  "Lüften: zu dichte Fenster -> zu wenig Luftaustausch -> zu hohe Konzentration von Schadstoffen in der Luft -> regelmäßig Lüften, am besten eine Dauerlüftung!
Achtung: Kraftfahrzeuge vor dem Fenster?" S.65 Cernaj: 'Umweltgifte'
 
  Ionisator -> negative Ionen
+ bindet Schadstoffpartikel in der Luft (Cd aus Tabakrauch, Müllverbrennung..),
+ entkeimt (Viehställe -> Tiere weniger krank),
+ beseitigt schlechte Gerüche (z.B. Raucherautos),
+ hilft Gebäude sanieren ohne Abriß (Brandgeruch am Flughafen Düsseldorf),
+ spart Energie (mehr Umwälzung möglich durch laufende Luftreinigung)
z.B. Ionair oder 125m3 oder im Selbstbau: Funkschau 8 1975 S.84 "Die Schaltung des Bio-Ionisators", Elektor 5 1977 S52f, 12 1982 S.26ff "Bessere Luft im Auto", 3 1998
"basteln lohnt nicht, da Geräte < DM 100.-", vgl. Prof. Eichmeiers elektrostat. Filter
z.B. Wasserverwirbler, die auch Ionen erzeugen
 
  "Aranizer Luftreiniger beseitigt Schmutz, Pollen, Schimmel, Rauch, chem. Gase.. tötet Pilze, Viren, Bakterien.. spaltet nicht Stickstoffmoleküle -> keine giftigen Stickoxide.."  
  -> Wasser  
"vollständige Genesung von Krebs/Aids nur mit Trinken von reinem, unverschmutzten Wasser wahrscheinlich.. 5 Substanzen im Wasser, die Immunsystem schädigen können: PCB, Benzol, Asbeste, Azo-Farbstoffe, Schwermetalle aus Wäschebleiche -> 1 min kochen entfernt Chlor, PCB, Benzol.. Kohlefilter für Schwermetalle.. Umkehrosmose über thuliumfreie Membran.. Kupfer, Blei, Nitrat, Asbest, PAK`s.. Dr. Clark.." Roland 5.04 C-zip
  "bakterielle/amöbe Verunreinigungen im Trinkwasser.. tierische Parasiten von den Weiden zu den Flüssen.. Aktiv-Kohlefilter entfernen giftige Metalle, Chemikalien, Chlor, einige Fluoride, Bakterien, Lamblia und Kryptosporidien.." S.166f Batmanghelidj2  
  "Wasserfilter: Kalzium/Magnesium mitentfernt?" S.70 Cernaj: 'Umweltgifte'  
"Wunderbaum Moringa: zerstoßene Samen reinigen Trinkwasser, 1 Samenkorn tötet 99% der Bakterien, gg. Diabetes, Bluthochdruck, Anämie.. 100g=Kalzium von 12 Glas Milch + Vitamin C von 21 Orangen + Kalium von 9 Bananen.. Schmierstoff für Maschinen, Treibstoff.."
Bruhns, Zgraggen: "Der Wunderbaum Moringa. Ein Vitamingeschenk von Mutter Natur" hochdosierte Vitamine und Mineralien gegen fast alle körperlichen Beschwerden.. senkt/stabilisiert Blutdruck, verbessert Durchblutung, entgiftet, reinigt Wasser, tötet Bakterien, schützt vor Karies, verbessert Fettstoffwechsel, guter Schlaf, stärkt Immunsystem, Rheuma, Diabetes, ADS, Tumore, Geschwüre..
 
  -> Nahrung  
"Aluminium: meide aluminiumbelastete Nahrungsmittel.. Diagnose durch Radiästhesie.. Tomlinson 1958"  
  "biologisch angebaute, naturbelassene Lebensmittel: meist besser vertragen als Nahrung aus herkömmlichem Supermarkt.." S.72 Cernaj: 'Umweltgifte'  
  "tierische Fette/Innereien meiden: tierische Produkte in der Regel stärker belastet als pflanzliche Nahrungsmittel. Tiere fressen Pflanzen, konzentrieren Schadstoffe in Organen, Stück Leber=großer Teil der Schadstoffe, die Tier gespeichert hat
fettes Fleisch, Sahne, Butter speichert PCB, Dioxine, Furane.." S.161f Cernaj: 'Umweltgifte'
 
  "Muscheln, Krabben, Krebse: nicht zu häufig essen, Schadstoffe konzentriert.." S.162 Cernaj: 'Umweltgifte'  
  "Erdbeeren/Äpfel/Obst: aus Garten ohne Gift ok, aus Plantage an Bundesstraße/Autobahn besser nicht.. Vorsicht vor Eigenanbau in belastetem Gebiet.. erhöhte Schadstoffbelastung?" S.162f Cernaj: 'Umweltgifte'  
  -> Körperpflege, Kosmetik  
  "Zähneputzen mit Natron: besser als chem. Gift der Chemiekonzerne - erst recht, wenn Fluor drin (schweres Nervengift, Entsorgung über Menschen billiger).. erste Woche evtl. Zahnfleischbluten, verschwindet nachdem alle Säuren aus Zahnfleisch gezogen und Zahnstein aufgelöst.. für die Zähne äußerst gut.." Dietmar 2.2002  
  "Niem-Produkte antibakteriell, antiviral.. Zahn-/Mundhygiene, Kopfläuse, Nematoden, Hausstaubmilben, Pilze.."  
"natürliche Haar- und Körperreinigung: waschaktive Erde Ghassoul
+ reinigt effektiv chemikalienfrei, reizfrei, schonend
+ keine Tenside -> keine Hautaustrocknung
+ keine Emulgatoren, Duft-/Farb-/Konservierungsstoffe
+ reich an Mineralien: Si, Mg, Fe, Ca, Kalium
+ elektrostatische Kräfte: bindet überschüssiges Hautfett/Schmutzpartikel
+ automatische Reinigung von Dusch-/Badewanne
+ Besserung bei Neurodermitis, Psoriasis, Akne, Mitesser, Eiterstippen
+ 100% biologisch abbaubar
+ seit Antike in Nordafrika benutzt.."
 
  -> Kleidung, Bücher  
  Warum nicht Kleidung/Bücher giftfrei aus hochfestem Hanf oder Brennessel
statt insektizidverseuchter Baumwolle und formaldehydhaltigem Papier...
Herer/Bröckers: "Die Wiederentdeckung der Nutzpflanze Cannabis Marihuana Hanf"
 
  -> Medikamente  
  "Krankheit als Warnung der Natur, daß sich Schmutz im Körper abgelagert hat.. es wäre weise der Natur den Abbau zu gestatten statt es mit Hilfe von Arzneien zu verbergen.. Mohandus H. Ghandi.."  
  -> Zahnherde  
  "toter Zahn sondert Eiweißzerfallsprodukte ab.." S.222 Baklayan  
"wurzelbehandelte Zähne werden häufig zu Störfeldern.. im Zahn verbliebene organische Reste der Nerven.. es entstehen Gifte des Eiweißabbaus.. Wechselwirkungen zu Organen.."  
"bakterielle Infektion durch wurzelbehandelte Zähne hängt mit vielen degenerativen Erkrankungen zusammen.. Streptokokken, Staphylokokken, Spirocheten, Pilze in den Dentinkanälen.. degenerative Krankheiten wie z.B. Herz-, Nieren-, Gelenkprobleme durch Implantation infizierter Zähne auf Tiere übertragbar.. Dr. Weston A. Price veröffentlicht 1179 Seiten 1923.."  
  "Zahnherde sind wegen der zahlreichen Nervenverbindungen im Kopf die wichtigsten Herde für Organschäden.." Ellen Carl  
  "Manfred G, 57.. Herzrhythmusstörungen, Flugverbot.. Test ergab starke Belastung durch radioaktive Dentalmaterialien.. nach Entfernung stabilisierter Gesundheitszustand..

Lydia O, 61.. div. Zivilisationskrankheiten verschwanden nach Zahnsanierung mit strahlungsfreien Materialien.. Zahnfleisch regenerierte sich.." S.58ff Esotera 2 1999
 
  -> Parasiten  
  "Parasiten (-> Ausscheidungsgifte).. haben eine krankmachende Wirkung auf Psyche und Organe.. bei fast jedem Patienten eine parasitäre Belastung.." S. 77 Baklayan  
  Clark: 'Heilung ist möglich'
Baklayan: 'Parasiten. Die verborgene Ursache vieler Krankheiten'
Beck: Blutelektrifizierer, magnetischer Pulser, kolloidales Silber, ozonisiertes Wasser
 
     
  Entgiftung = Giftstoffe meiden, lösen, binden + ausleiten  
Zusammenfassung
+ keine/weniger neue Gifte aufnehmen
+ Entspannungsverfahren
+ stilles, mineralarmes, schadstoffarmes Wasser (Plose/Lauretana/destill./Umkehrosmose..)
+ levitiertes Wasser, energetisiertes Wasser, Grander-Wasser
+ ionisiertes Wasser, Ionisator/Wasserverwirbler (Luft wie Wasserfall)
+ Petroleumdestillate
+ Aderlass, Blutegel
+ Homöopathie
+ Radionik
+ Magnetfelder, magnetisiertes (Hunza-)Wasser
+ Parasitenprogramm Clark Baklayan: Wermut, Nelken, Schwarzwalnusstinktur, Zapper, Beck-Zapper, magnet. Pulser, Ozonator -> 7. Parasiten
+ Zapper Clark, Feinstrom, Mikrostrom APS, Bicom Baklayan
+ Frequenztherapie Rife, Colorpunctur -> 10. Therapie/Diagnostik
+ Frequenztherapie gg. Alkohol/Drogen.. Patterson: 'Der sanfte Entzug'
+ verstärkte Zufuhr Zellfaktoren, Nährstoffe, günstige Öle/Fette
+ rohe Obst-/Gemüsesäfte, Wassermelonen (Bragg, Walker, Breuss..)
+ Licht: Sonnenlicht, UV-Licht, Schwarzlicht, Vollspektrumlicht, Colorpunctur
+ Fieber, Hyperthermie, IR-A-Wärme, FIR-Sauna
+ EM, EM-X, Kanne, Regulat, 714-X, Spenglersan Immunkolloide, Heilessig
+ Fasten
+ Nieren-, Leber-, Darmreinigung Clark Baklayan
+ Kneipp, Dauerbrause, Fußbad, Reflexzonenmassage, Baumessig-Fußpflaster
+ Kaffee-Einlauf -> stimuliert Glutathion-S-Transferase
+ Ernährung , Gerson
+ Entsäuerung/Remineralisierung
+ Lapacho, Moringa
+ Vitamin C, Zink, Mangan, Selen, Folsäure -> 5. Ernährung
+ Sauerstoffwasser, H2O2 zum Wasser
+ organisches Germanium
+ ozonisiertes Olivenöl/Wasser Clark Beck
+ Liponsäure Clark
+ Matrixregeneration MRT: Kombination Saugmassage, Gleichstrom-, Bioresonanztherapie
+ Baunscheidt-Nadelung
+ Aminosäuren, Kaffee-Einlauf, Ziegenmolke
+ homöopathisches Antidot (z.B. gg. Alu-Belastung)
+ Chelattherapie: Pektin, Süßwasseralgen, Afa-Klamath-Alge, ggf. EDTA
+ Medizinalkohle zur Giftbindung S.236 Baklayan
+ CERIVIKEHL, USNEABASAN Ausleitung Stoffwechselschlacken/Schwermetalle
+ Schwefel: Knoblauch, Bärlauch, Kohl, Meerrettich, MSM, DMSO, ggf. DMPS..
+ Ingwer, Koriander (chines. Petersilie), Petersilie
+ Tandoori Masala=indisches Gewürz (je 3Tl.: Kreuzkümmelsamen (Cumin), Korianderkörner (röm./chin. in Mörser o. Kaffeemühle, Cayennepfeffer dazu, ggf. rote Speisefarbe, lagerbar 2 Monate) vgl. Jean Pütz Hobbythek
+ Blutreinigung: Brennessel, Löwenzahn, Meerrettich, Gerstengrassaft, Beck, Fußbad..
+ Lymphdrainage
W-zip
C-zip
C-zip
E-zip
R-zip
"Entspannungstraining:
+ Aromatherapie -> ätherische Öle
+ Musik gezielt zur Angstlösung
+ Farben -> Gardinen, Folien, Tapeten, Kleidung, Essen
+ Massage -> entspannt Haut/Muskeln
+ Shiatsu -> Druck mit Fingern, Handfläche, Ellbogen, Knie löst Stau
+ autogenes Training -> Autosuggestion, persönliche Leitsätze
+ Biofeedback -> lernen Werte bewusst zu verändern
+ Meditation -> Gehirnsynchronisation, wie REM-Traumphase
+ mentales Training -> Realität mental neu erschaffen
+ Eutonie -> zu eigener Bewegung finden
+ progressive Muskelrelaxation -> anspannen + entspannen
+ Qi Gong -> sanfte, ruhige Bewegungen im Liegen, Sitzen, Stehen, Gehen
+ Tai Chi Chuan -> langsame weiche Bewegungen mit meditativem Charakter
+ Yoga -> in sich selbst Ruhe, Erfüllung finden.." WE13
 
"Massage hervorragendes Entspannungsmittel
+ entspannt Haut, Muskeln
+ regt Durchblutung an
+ fördert Transport von Ablagerungen aus Gewebe
+ löst Verkrampfungen/Verhärtungen
+ Ausschüttung von Antistresshormonen angeregt.." WE13
 
Wielange entgiften? Wann ist das Gift draußen? "Gifte in Gehirn und Nerven nicht angezeigt -> wenn soweit entgiftet z.B. mit ColorPunctur, dass keine Anzeige mehr, dann 3 Tropfen Koriander auf die Zunge und messen ob das Bindegewebe wieder testet. Falls ja wurde wohl ein Depot in Gehirn oder Nerven angezapft.." Klinghardt  
  "Gift geschluckt: Tierarzt gibt H2O2 3% -> erbrechen.." Fason  
"z.B. Umweltklinik: Ursachen suchen:
+ Wäsche aus unbehandelten Naturfasern
+ erste Tage Fasten (=von meisten Umweltgiften abgeschirmt)
+ erste Tage keine Kosmetika/Parfüm/Medikamente
+ biologische Nahrung, sauberes Wasser
+ Eliminationsdiät (testen, was sicher vertragen wird: Tagebuch)
+ Wiedergewöhnung an Schadstoffe (einer nach dem anderen)
- Abgase Gasheizung/Durchlauferhitzer?" S.105f Cernaj: 'Umweltgifte'
 
"Entgiftungskonzept: z.B. Kurklinik Waldeck
+ ein wenig Fieber ok (Enzyme auf Volldampf: Stoffwechsel beschleunigt, Schadstoffe schneller abgebaut/ausgeschieden)
+ Beta-Karotin (Provitamin A), Vitamin B1 (Thiamin), B2 (Riboflavin), B3 (Niacin), B6
+ Vitamin C (bis 12-75g/Tag bei MCS), E, Selen, Mineralstoffe, Spurenelem. S.110ff
+ Trinkkur (3 Liter/Tag) -> Nieren durchgespült -> bessere Entgiftung
+ Speiseölspülung Mundhöhle (mehrmals/Tag mundvoll Öl 15min durch Zähne)
+ Sport/Spiel steigert Stoffwechsel (schwitzen entgiftet)
+ Sauna
+ vollwertige Ernährung.." S.110ffff Cernaj: 'Umweltgifte'
S-zip
"Dr. Jack Taylor: bestes Entgiftungsprogramm aller Zeiten: Metabolic Assessment Programm gg. angesammelte Pestizide, Herbizide, Fungizide, Quecksilber.. Wiederherstellung gesunder Leber-/Darmfunktion.. Analyse 60 Blut-/Urinwerte als Basis eines Therapieplanes: Defizite ausgleichen, Körpergewebe entgiften, Organe stimulieren, chemische Prozesse im Körper optimieren.."  
"Ernesto Contreras: in 40 Jahren über 100000 Krebspatienten, Klinik 'Oase der Hoffnung', für 70 Patienten 150 Mitarbeiter.. konsequent holistischer Ansatz.. vegetarische Diät.. Infusionen mit Laetril/Amygdalin/B17.. Warburg Protokoll: Mischung aus Insulin, Thyroid, Bioflavonid Quercetin.. bis 60mg Vitamin C intravenös.. Darmsanierung, Enzyme, Haifischknorpel.."  
"Ausleiten Giftstoffe/Schlacken: Darm, Nieren, Haut
+ über Darm: Einlauf warmes Wasser/Kamillentee bzw. Buttermilch, Dickmilch, getrocknete Pflaumen, Sauerkraut (keine Chemie!)
+ über Nieren: 2-3 Liter Kräuter-/Früchte-/Brennesseltee/Wasser -> Nieren auf Volldampf
+ über Haut: Hautbürsten, Sauna, evtl. heißes Fußbad, Schwitzwickel, Tasse Lindenblüten/Holundertee, ins Bett -> Schweiß entfernt Giftstoffe.." S.178ffff Cernaj: 'Umweltgifte'
 
  "Ballaststoffe binden Wasser -> beschleunigen Darmpassage, gg. Verstopfung
vgl. Ballaststoffhypothese Burkitt/Trowell 1972.. Pektin (aus Früchten) senkt LDL-Cholesterin, bindet Kationen aus Metallen, Entgiftung Schwermetalle.." WE19
 
  "durch Aderlass, Butegel schädliche Eiweißschlacken ausgeschieden -> Stoffwechsel verbessert.." S.42 Issels: 'Mein Kampf gegen den Krebs'  
  "Baunscheidt: entwickelt 1848 Verfahren zur Ausscheidungshilfe.. 25-30 fein zugespitzte Nadeln schnellen in die Haut.. Ausscheidung von Giftstoffen.. Baunscheidtieren = Akupunktur des Westens.. gg. Rheuma, chron. Entzündungen, Verkrampfungen.." S.178 Jentschura, Lohkämper: 'Gesundheit durch Entschlackung'  
  "Baunscheidt-Nadelapparat reizt Akupunkturpunkte.. verstärkte Durchblutung, leichter Eingriff ins lymphatische System, milde Giftableitung.. Erfolge bei Kranken.. Professoren bestätigen Wirksamkeit.. Neuralgien, Rheuma, Gicht, Entzündungen.." S.72f Issels: 'Mein Kampf gegen den Krebs'  
  "Kinotakara-Pflaster mit Baumessig u.a. natürlichen Bestandteilen.. reinigt Blut über die Fuß-Reflexzonen.. leitet Giftstoffe aus.."  
  "Segiun-Pflaster.. 90% Bambuskonzentrat.. entgiftet rasch über Fußsohle.. revitalisiert Energiehaushalt.. Aktivierung von Akupunkturpunkten/Meridianen.."  
  "Chi-Vitalpflaster.. Agarikus (Fliegenpilz), Bambus-Essig, Eichenrinden-Essig, Eukalyptus-Essig, Turmalin, Stärke in hauchdünnen Papierbeuteln.. in Südkorea entwickelt, produziert, verpackt.."  
"Aluminiumentgiftung: reduziere Belastungsquellen, Therapie durch homöopathisches Gegengift, Therapiekontrolle durch Radiästhesie..
Symptome Bauchschmerzen, Gallenblase, Bauchspeicheldrüse, Geschwüre, Darmprobleme, Blutungen, Blähungen, Verstopfung, Nieren-, Blasenprobleme, Juckreiz, Schwächegefühl, Appetitveränderungen, mentale Veränderungen, verwirrter Intellekt, Entscheidungsschwäche, Ängste, Muskelschwäche, Sehstörungen, Hörstörungen, hormonelle Störungen, Krebs.. Tomlinson 1958.."
 
"Schwermetalle: Vergiftung und Entgiftung Vortrag Klinghardt 20.11.96 Amalgam im Mund? Fluorid, Chlor im Trinkwasser? Cd aus Autoabgasen? Schwermetalle mit DMPS und natürlichen Mitteln ausleiten aus Gehirn, Nerven und Bindegewebe. Hepatica f. Leber, Solidago f. Niere, Korianderkraut entgiftet Gehirn, Bärlauchpesto.. Zusammenfassung Vortrag, Ausleitungsprotokoll, Lieferadressen, Therapeutenliste, Preise, Literatur V-pdf
A-pdf
S-zip
"wenn Quecksilber entfernt wird, purzeln die anderen Toxine fast von alleine aus dem Körper raus.. gleichzeitig Korianderkraut, Chlorella und Bärlauch geben, lösen hohe Mengen an Quecksilber aus.. über Atemluft, Haut, Stuhl, Urin.." Klinghardt2  
  Klinghardt: "Amalgam-/Quecksilberentgiftung als Behandlung für chronische Virus-, Bakterien- und Pilzerkrankungen" 9.1996 Vortrag Jahrestreffen Int Am Acad Clin Nutrition San Diego, Kalifornien USA
"Im Praxisalltag seit langem beobachtet, daß Patienen mit chronischer Viruserkrankung (EBV, CMV,HIV,..), chronischen Pilzerkrankungen (Candida,..).. dramatische Besserung erfahren, sobald sie sich einer konsequenten Quecksilber-/Amalgamentgiftung unterziehen.. Tatsache, daß Anwesenheit von Quecksilber im Gewebe Immunsystem unterdrückt seit langem bekannt.. Quecksilber.. bindet fest an Strukturen des Nervensystems.. erscheint nicht im Blut, Urin, Stuhl, Schweiß" -> Nachweisproblematik
"klinische Erfahrungen haben gezeigt, daß bei Patienten mit einem Defizit an Mineralstoffen (bes. Natrium, Calcium, Kalium) der Körper nicht in der Lage ist, toxische Metalle nach Provokation auszuscheiden! Der Mineralhaushalt muß unbedingt vor einer erfolgreichen Quecksilbermobilisation korrigiert werden.. Immunsystem.. freundet sich mit Pilzen und Bakterien an, die große Mengen giftiger Metalle binden.." vgl. Baklayan
wichtig: Abtöten der Pilze z.B. durch Medikamente setzt die gebundenen Giftstoffe wieder frei und vergiftet damit ggf. den Organismus
A-zip
Schreiber: "Amalgam und die Folgen" Quecksilber in Impfstoffen, Vergiftung/Entgiftung S-zip
Mutter: "Amalgam. Risiko für die Menschheit. Quecksilbervergiftungen richtig ausleiten" Entgiftungsmethode Klinghardt.. tolles Buch.. A-zip
  Abriel: "Amalgam - in aller Munde" Symptome, Fallgeschichten, Schwermetallausleitung mit DMPS.. Musterbrief an die Krankenkasse.. A-zip
  Daunderer: "Amalgam" gute Auflistung möglicher Symptome..  
  Daunderer: "Handbuch der Amalgamvergiftung" Diagnostik, Therapie, Recht..  
  "Dr. Huggins entfernt Amalgam quadrantenweise:
+ bestimmt stärkste negative Spannung und beginnt mit diesem Quadranten.
+ entfernt alle Füllungen dieses Quadranten in max. 2 Stunden.
+ neu getestet und Quadrant mit der stärksten negativen Spannung bestimmt.
+ spezielle Lüftungs-/Absaugtechniken/Ionengeneratoren -> Inhalation von Patient und Arzt reduzieren.."
 
  "Quecksilberbelastung mit DMPS-Test bestimmen.. Entgiftung durch 15mg DMSA Mo, Mi, Fr.. jahrelang.. kritische Masse kann entfernt werden.. ggf. sind größere Mengen DMSA verträglich -> Entgiftung denkbar in 1-8 Monaten.. Dr. Huggins.."  
  "Quecksilberentgiftung.. bei vielen Patienten reduzieren sich Symptome sofort.. manchmal stehen MS-Patienten aus dem Rollstuhl auf und fangen an zu laufen.. mag schwer zu glauben sein, ist aber gut dokumentiert.. Dr. Huggins.."  
  "lehnt Ihre Krankenkasse die Entfernung giftiger/unverträglicher Zahnmaterialien ab können Sie Rechtsmittel einlegen.. Bescheid schriftlich bekommen.. Widerspruch einlegen.." A-zip
"Provokations-Neutralisations-Methode: in USA zahlt Kasse, da bei >70% wirksam
dem Körper helfen einzelne Schadstoffe wieder zu tolerieren (z.B. bei MCS)
+ Austestung kritische Stoffe
+ Verdünnungsreihen, was nicht mehr zu Quaddeln führt
+ regelmäßig diese Verdünnung spritzen (vgl. Desensibilisierung).." S.116f Cernaj: 'Umweltgifte'
 
  Dr. Sigmund Halter: "Fragen zur Schwermetallentlastung"
"Körper reagiert nicht mehr auf Reize, die das autonome Nervensystem ansprechen wie Krankengymnastik, Massagen, Reizstrom, Neuraltherapie, Psychotherapie..
da Körper nicht in der Lage, die Schwermetalle ohne fremde Hilfe auszuscheiden, werden.. Organkonzentrationen noch nach Jahrzehnten in unveränderter Höhe nachgewiesen!.. Matrix-Regenerations-Therapie MRT (= Kombination Saugmassage, Gleichstromtherapie, Bioresonanztherapie) zur Beschleunigung des Entgiftungsvorgangs.." Symptome, Ausleitungsprotokoll, Bezugsquellen vgl. BRT/CHT Baklayan
H-zip
  Entgiftung (1-2x/Jahr 7 Tage: Gedächtnis, Nerven,..) Jan.02  
  GHB Gamma-Butyrolactone "Somsanit" körpereigene Substanz, die Schäden durch Amalgam wieder reparieren kann.. hilft bei Depressionen.. seit März 02 verboten.. sinnvoll?  
"Petroleum = verdichtetes Pflanzengut, das Sonnenlicht aufgenommen hat..
+ gereinigtes Petroleum Art. G 179 Oleum Patrea album rect.
+ entgiftet, regeneriert, heilt Krankheiten..
+ 1 TL 2 Stunden vor Frühstück nüchtern 6 Wochen lang..
+ 14 Tage wie oben, 8 Wochen Pause, 28 Tage Nachtkur..
+ Rheuma: 3x 1 TL/Tag nach dem Essen, Schmerzstellen einreiben..
+ krebskranke Hunde/Katzen..
+ bessere körperliche/geistige Fähigkeiten..
+ Ekzeme gehen zurück..
+ Magenbeschwerden, Magenkrebs, Metastasen..
+ Petroleumverdünnung bei Sehstörungen, Prostata, Husten, Herpes.."
 
  "Petroleumdestillate Terpentin, Kerosin.. als universeller Heiler:
+ Volksmedizin in Babylon für Magenprobleme
+ entfernt pathogene Mikroben, Parasiten aus Blut/Darm
+ Krebs: Paula Ganner Darmlähmung nach OP, Metastasen
+ wirksam bei Polio, Diabetes, Prostataproblem, Magengeschwür, Rheuma, Osteoporose, Arthritis, Autoimmunerkrankungen, Krebs
+ 6 Wochen 1 TL/Tag 30min vor Frühstück, 2 Monate Pause, dann 4 Wochen
+ ein Chinese trank 1 Glas Benzin/Tag 42 Jahre lang, sieht 10 Jahre jünger aus.."
 
  "durch Lapacho Gifte/Abfallstoffe aus Zellen gezogen -> sammeln sich in Blut, Lymphe, Lymphknoten, Haut, Leber, Nieren bis zur Entfernung an -> manche Patienten litten an Schwindel bzw. mussten sich übergeben.. Zeichen der Entgiftung.."  
Schweppe, Schwarz: "Natürlich gesund mit Lapacho" Heiltee zur Selbsthilfe bei Krankheiten/Beschwerden von Allergie bis Zucker.. Anwendung.. Wirkung.. einwöchige Lapacho-Entgiftungskur..  
"Huminsäuren binden sehr effektiv auch höherwertige Schwermetalle wie Blei.. schnelle Möglichkeit auch intrazellulär zu entgiften.." Blasig  
  "Isonosode: königliches Medikament zur Entgiftung und Blockadenbeseitigung.. paar Tropfen Blut, Speichel, Urin, 20 ml destilliertes H²O, 20 ml Ethanol.. potenzieren bis D30.." I-txt
  "Insektizide in Flugzeugen versprüht.. in die Klimaanlage.. homöopathisches Okoubasan hilfreich.." Zesar 25.4.03  
  "Homöopathisches DMPS um Schwermetalldepots in Gelenken und Organen aufzulockern (als Neuraltherapeutikum).." Klinghardt  
  "bei Säuglingen/Kleinkindern, wenn das Amalgam von der Mutter gekommen ist, gilt, daß man zuerst das Metall herausholt und zum Schluß hochpotenziertes homöopathisches Quecksilber gibt. Ausnahme, wo es richtig ist, homöopathisch Quecksilber zu geben.." Klinghardt  
  "Ausleitung Stoffwechselschlacken/Schwermetalle aus Pischinger-Raum: CERIVIKEHL, USNEABASAN.." Schneider  
"Selbsthilfegruppe: ggf. selbst gründen: Kontakt NAKOS.." S.119 Cernaj: 'Umweltgifte'  
  -> Zellfaktoren -> Genußgifte ausspülen  
"durch verstärkte Zuführung von Zellfaktoren Genußgifte wie Kaffee, Cola, Kakao wieder ausspülen.. Körper entgiften, Abhängigkeit vermindern.."  
  -> Nährstoffe -> Schutz vor/Abbau von Radioaktivität  
  "Dr. Tatsuichiro Akizuki überlebte Atombombenangriff mit Reis und Miso.. fermentierte Sojabohnen, Meersalz, Gerste, Reis.. Buch: 'Nagasaki 1945'.." S.77 Shannon: 'Diet for the Atomic Age'  
  "besser ernährte Ratten bestrahlungsresitenter.. Studie 1975.." S.76 Shannon: 'Diet for the Atomic Age'  
  "radioaktive Nuklide bei Mineralstoffmangel stattdessen eingebaut:
- Strontium90, wo Kalzium fehlt
- Plutonium238/239, wo Eisen fehlt
- Cäsium137, wo Kalium fehlt
- Jod131, wo Jod fehlt
- Zink65, wo Zink fehlt
- Kobalt60, wo Vitamin B12 fehlt.." S.71 Shannon: 'Diet for the Atomic Age'
 
"Vitamin B6: Bildung von T-Zellen
Vitamin B12: blockiert Kobalt60-Aufnahme
Vitamin C: entgiftet
Kalzium: blockiert Strontium90-Aufnahme
Jod: blockiert Jod131-Aufnahme
Eisen: blockiert Plutonium-Aufnahme
Schwefel: entgiftet, DNA-Reparatur, blockiert Schwefel35-Aufnahme
Zink: Bildung von T-Zellen, blockiert Zink65-Aufnahme
Ballaststoffe: binden radioaktive/toxische Substanzen.." S.161f Shannon: 'Diet for the Atomic Age'
 
  "Braunalge schützt vor Bestrahlung, Aufnahme Strontium90 (giftiges Schwermetall -> Leukämie, Knochenkrebs, Hodgkin).. 3-5g Alginat/Tag -> Strontium90-Aufnahme sinkt um bis zu 83%.." S.35f Bakhuis  
  Tschernobyl.. Cs 137.. Abbau durch Regulat, Kanne-Brottrunk, effektive Mikroorganismen..  
  "55-85% Abbau von Cs137 bei Kindern nach 30 Tagen mit je 1 Flasche Brottrunk.. Dr. Lesetschko 1992" S.102f 'Bio-Logik'  
  "verblüffend einfache Hilfen zur Strahlenreduktion im Zahn-/Kieferbereich:
+ Zahnfleischkompressen mit Kamille
+ regelmäßiges Trinken von Kombucha-Gärgetränken.." S.58ff Esotera 2 1999
 
  Battino, Ferri, Gattavecchia, Sassi, Lenaz: "Coenzym Q10 as a possible membrane protecting agent against irradiation damages" in Folkers, Yamagami, Littaru: "Biomed and Clin Aspects of Coenzym Q" Elsevier 6 181-190 1991  
  -> Mikroorganismen, Parasiten  
"Mikroorganismen verwerten Stoffe und Abfälle, die sonst nicht abbaubar wären.." S.37 Friebel  
  "Abbau alipathischer Kohlenwasserstoffe, Lindan durch Brottrunk.. Feldversuch, Laborversuch.. Dr. Schütz.." S.14 'Bio-Logik'  
  "Brottrunk baut Pestizide Atrazin, Alaklor, Captan, Diklorvos ab.. Atrazin schwer abbaubar.. nach 14 Tagen 56-79% in Wasser, CO2 zersetzt.. Prof. Dr. Peter Bukovec.." S.55 'Bio-Logik'  
  "Kanne-Brottrunk (in 1ml 5Mio koloniebildende Brotsäurebakterien),
Fermentgetreide baut Schadstoffe im Körper ab (70% Cs137 in 30 Tagen).." Kanne
K-zip
  "mit EM aufgefrischter Darm wird leichter freie Radikale los.. EM reinigt verschmutztes Wasser.. Antioxidationskräfte verhindern Giftbildung.." E-zip
  "EM-X enthält Mineralien.. magnetische Resonanzwellen.. lösen Schwermetalle, Dioxine, Umwelthormone aus dem Fett.." S.43 Mau  
"körpereigene Enzyme regeln Bindung/Abtransport aller Gifte und freien Radikale
Abbau arteriosklerotischer Ablagerungen, Säure- Basenhaushalt.. Regulat.." S.10f Amelung..
 
  "Heilessig unterstützt Nierenfunktion und Ausscheidung von Körpergiften über Darm.." S.20 Angerstein: 'Die Essig-Hausapotheke'  
  Clark: Gifte in Trinkwasser, Töpfen, Parasiten? Tests mit Syncrometer -> Parasitenprogramm, Nieren-/Leberentgiftung, Schwermetalle mit Liponsäure ausleiten, Schimmelpilze -> Vitamin C
- Darmegel + Propylalkohol in der Leber -> Krebs
- Darmegel + Methanol im Pankreas -> Diabetes
- Darmegel + Benzol in der Thymusdrüse -> AIDS
- Darmegel + Toluol oder Xylol im Gehirn -> Alzheimer
- Darmegel + Lösungsmittel in der Niere -> Hodgkin
- Darmegel im Uterus -> Endometriose, in der Prostata -> chronische Prostatitis
- Darmegel in der Haut -> ggf. Kaposi-Sarkom..
Kurzfassung 'Heilung ist möglich', Bezugsquellen Produkte, Therapeutenliste
C-zip
E-zip
R-zip
  Clark: 'Heilung aller fortgeschrittenen Krebsarten', Clark: 'Heilung ist möglich' C-zip
  kolloidales Silber: in 6min gegen 650 Erreger, statt Antibiotika, einfach+billig herzustellen
Pies: "Immun mit kolloidalem Silber. Wirkung, Anwendung, Erfahrungen"
E-zip
S-zip
  -> Blut  
Blutreinigung: Löwenzahn, Brennessel, spezielle Kräutertees, Beck-Zapper, Sanum, Regulat..  
"täglich Fußbad.. wirkt reinigend.. Ausscheidung durch Poren der Fußsohle.. baut Überschuss von Abfallstoffen in der Körperflüssigkeit ab.. Lebenskraft, Wohlbefinden, funktioneller Ausgleich.." S.54b Droz  
  -> Lymphe , Fieber, Überwärmung  
"durch das Lymphsystem werden die Gifte aus dem Körper geleitet.. auch zur Ausleitung von Amalgam.." L-zip
"Temperaturanstieg 38,3°C auf 41,4°C -> Lymphfluß 4,5fach.. auf 43,5°C -> 18fach.. erklärt therapeutischen Wert der Überwärmungsbehandlung für Entgiftung/Entschlackung.."  
"Schwitzbad wirkt auf alle Systeme/Organe.. danach im Schnee wälzen -> Temperaturgefälle evtl. >100°C.. hohe Temp. aktiviert Austauschprozesse, Entfernung der Schlacken.. Arbeit der Nieren erleichtert, Poren weiter, Hautatmung intensiver.. Aufgüsse/Tees aus Kräutern über Haut direkt ins Blut.. 3 Gänge/Aufgüsse je 5-7min mehr als genug.." S.128f Schatalova: 'Wir fressen..'  
  "kurzwellige IR-A-Strahlung 780-1400nm dringt 40-50x so tief in die Haut ein wie IR-B/C.. tiefere Hautschichten erwärmt, obere geschont.. Haut/Muskeln stimuliert.. starkes Schwitzen.. 40-60°C.. 15-30min.. Spezialreflektorfolien.. der Sonne nachempfunden.." C-zip
  -> Fette  
"bei der Heilung von schwermetallgeschädigten Patienten ist die Berücksichtigung der Öle der wichtigste Punkt.." Klinghardt  
"Linol- und Linolensäure leicht negative Ladung.. neigen dazu sich in sehr dünnen Schichten auszubreiten.. Giftstoffe an die jeweilige Oberfläche Haut, Magen-Darm-Trakt, Lungen transportieren, wo sie dann entfernt werden können.." S.101 Herer/Bröckers  
  -> Wasser, Tee  
  Wasser trinken ca. 2-3l/Tag:
+ stilles Wasser, Umkehrosmosewasser, mineralarmes Wasser, Leitungswasser
- Gift, anorganische Mineralien im Trinkwasser
+ energetisiertes Wasser, levitiert, Grander-Wasser
+ ozonisiert, sauerstoffangereichert, H2O2
Wassertherapie:
+ kalte Waschungen, Kneipp-Güsse, Wickel (Schwitzkur), Fuß-/Armbäder, Wasser treten
+ Dauerbrause nach Dr. Dorschner -> Entgiftung/Entschlackung/Entsäuerung
+ Rückenblitzguß
 
"magnetisiertes Wasser reinigt Körper.. verbessert Verdauung..
wirkt entspannend/beruhigend auf Nervensystem.." S.26 Ulmer
 
  "gutes Quellwasser Sauerstoffgehalt bis 11mg/Liter.. Leitungswasser 4-6mg/Liter.. Kühne Spezialverfahren bis 80mg/Liter.. Anlage zur Filterung/Sauerstoffanreicherung: einzigartige Bekömmlichkeit.. Wasserhaushalt kommt in Schwung.. bessere Verdauung.. Befreiuung von Giftstoffen/Schlacken.." S.106 Fischer: 'Experimente mit Leitungswasser'  
"Experimente Dr. Bragg: mit Wassermelonen die größte Körperreinigung.. anorganische Mineralien auflösen.. auszuscheiden.. mehrmals pro Jahr 8-10 Tagekur nur Wassermelonen oder deren Saft.."  
"nichts Besseres als Wassermelonen, um anorganische Mineralien aufzulösen/auszuscheiden.. Wassermelonenkur mehrmals im Jahr: bis 10 Tage nichts anderes als Wassermelonen/deren Saft.. im Sommer jeden Tag fast 1l Wassermelonensaft.. Blutdruck wie 25, Puls 60.. keine Anzeichen Arterienverhärtung.. perfektes Gehör, gutes Sehvermögen.." S.182ff Bragg  
  -> Ozon  
"viele Frauen haben so viel DDT im Fettgewebe angesammelt, daß sie ihr erstgeborenes Kind nicht stillen dürfen.. Milch giftig.. Ozon treibt DDT in 2-3 Tagen aus.."  
  -> Vitamine, Mineralstoffe, Enzyme  
  Ernährung, Vitamine, Mineralstoffe:
+ da Körper Gifte sonst nicht ausscheiden kann Klinghardt
- denaturierte Nahrung: je Bundesbürger jährlich 3kg chemische Zusätze.. säurebildende Mastkost.. Darm verschlackt.. kann keine Nährstoffe mehr aufnehmen.. Körper vergiftet.. Mineralstoffe nötig zur Kompensation der Säuren.. zuwenig in Böden/Nahrungsmitteln
-> Übersäuerung
 
  "Niacin fördert Mobilisierung von Quecksilber aus den Geweben.. Körper kann Niacin aus Tryptophan=Aminosäure selbst herstellen.. wirkt auf Kurzzeitgedächtnis.." Schreiber S-zip
  "nur Vitamin C hat eine gewisse ausleitende Wirkung auf Quecksilber.. hohe Dosen.. gespritzt.. Quecksilber verbleibt in der Niere und reichert sich ..an.."
"Ausleitung.. am besten durch DMPS ..nicht in Eigenregie.."
Amalgam- und Umweltgiftberatungsstelle:
Vorträge, Links, Therapeutenliste
 
  "Vitamin C neutralisiert Nitrosamine und Benzpyren.." S.27 Schindele  
"Vitamin C erhöht Ausscheidung von Quecksilber.. regeneriert das oxidierte Vitamin E (Tocopheroxyl-Radikal).. entstehende Dehydroascorbinsäure durch Glutathion wieder zu Ascorbinsäure umgewandelt.." Schreiber  
  "bei Rauchern können Bleiwerte im Blut mit 1g Vitamin C pro Tag um 81% gesenkt werden. doch gerade Raucher haben 40% weniger Vitamin C im Blut.." Clark-Zentrum 12.03 C-zip
"Vitamin E bei genügender Zufuhr entgiftet Leber.. Konservierungsmittel, Industriegifte, Insektizid-/Fungizidrückstände, krebsförderndes Nitrit/Nitrat aus Kunstdünger.." S.48 Pachtmann: 'Der sichere Weg zur Gesundheit'  
  "Formaldehyd extrem giftig.. erbgutverändernd ..in Textilien ..Kosmetik.. Büchern.. Medikamenten..Vitaminen.. Entgiften durch Folsäure, Vitamin B12.." S.43 Baklayan  
  "Mangan - Entgiftung.. Nüsse, Oliven, Sonnenblumenkerne, Heidelbeeren, Vollkornprodukte, Spinat, Erbsen.." V-zip
  "meist Selenmangel.. Selen nötig, um erfolgreich entgiften zu können.. bei zuviel Selen wird Quecksilber im Gehirn und Gewebe fixiert.. leicht Selenvergiftung.." Klinghardt2  
"Zink für ungefähr 200 verschiedene Enzyme benötigt.. Fähigkeit Quecksilber in kleinen Mengen auszuscheiden.." Schreiber  
  "Allergie auf 151 Stoffe.. MCS.. neuartige Entgiftungstherapie.. Prof. William Rea.. weltgrößte Klinik für Umweltkrankheiten Dallas.. Vitamine, Mineralien, Spurenelemente, Aminosäuren.. Infusion schwefelhaltige Aminosäuren.. Quecksilber binden.. hochdosiertes Magnesium.. Vitamine A,C,E.. ganz wichtig Zink.." aus 'Bild' von Thorsten Dargatz  
Studie bei Bauchspeicheldrüsenkrebs (pankreatisches Enzym)
"könnte Durchbruch sein.. Überlebenszeit verdreifacht.. Patienten mit Lebenszeit in Wochen leben noch.. Chemo und Bestrahlung oft unwirksam.. vierttödlichster Krebs in USA mit 27000 Toten/Jahr.. Protokoll von New Yorker Immunologe Dr. Nicholas Gonzales:
+ kein Rindfleisch/Geflügel/ Fritiertes/Alkohol/Zucker/Weißmehl
+ rohe Früchte, Vollkorn
+ 140 Vitamine, Mineralstoff- und Enzymtabletten (pankreatisches Enzym aus Schweinen)
+ 2 Kaffeeeinläufe/Tag zur Entgiftung.. Stoffwechsel-/Tumorabbauprodukte neutralisieren, ausscheiden.. unterstützt Leberfunktion.." Fason
 
  "Verdauungsenzyme aus Honigtau, Papaya, Ananas reduzieren Entzündung, mehr Energie für Körper.."  
  "Ziegenmolke enthält
+ Spurenelemente in relativ hoher Dosis
+ hohe Dosen an Calcium und Magnesium
+ freie Aminosäuren..
es gibt kein anderes Produkt, das so effektiv ist in der Entgiftung.." Klinghardt2
 
  "Antikrebsstoffe:
+ Betacarotin aus Karotten, ellagic acid aus frischem Apfelsaft klinisch erprobt.
+ Limonene aus Zitronenkernen stark wirksam.."
 
  "soluble fiber und ellagic acid von Äpfeln, Vitamin C, Mineralien/Elektrolyte von Sellerie reinigen und bringen Körper wieder ins Lot.." C-zip
Blank,Streibel,Amelung,Seidler,Ganswindt,Kohler: "Diagnose: 'Damit müssen Sie jetzt leben!' 'NEIN DANKE!'" körpereigene Enzyme regeln Bindung und Abtransport aller Gifte.. Enzymmangel als Krankheitsursache.. Therapie mit Regulat..  
  -> Mineralstoffe: Schwefel:  
  Meerrettich, Knoblauch, Bärlauch, Löwenzahn, Zwiebel, Kohl, MSM, DMSO, DMPS..  
"Schwefel - Entgiftung, Enzymtätigkeit, Proteinsynthese, Zellatmung, Durchblutung, Kreislauf, Reparatur Myelinhülle (Lähmung, MS, Lorenzos Erkrankung ALD).. Kohl, Blumenkohl, Meerrettich, Preiselbeeren, Fleisch, Fisch, Eigelb, Zwiebel, Knoblauch.." W-zip
  "schwefelhaltige Mittel sind die Mittel, die im allgemeinen das Bindegewebe von Schwermetallen entgiften. Es gibt eine Reihe natürlicher Substanzen, die weniger effektiv sind als DMPS, aber die natürlich wirken.. vor allem die schwefelhaltigen Aminosäuren, z.B. N-Azetylcystein.. 2g jeden Morgen vor dem Frühstück.." Klinghardt  
Droz: "Von den wunderbaren Heilwirkungen des Kohlblatts"
Kohl hervorragend zur Entgiftung, Entschlackung!
K-zip
"Knoblauch (Chelatbildner), Kapseln oder pur,
löst Fette, angesetzten Kalk, Adern werden elastischer, verjüngt.."
 
"Knoblauchtherapie revitalisiert die Nerven.. schafft ein spezifisches magnetisches Feld in der Aura.. Entgiftung, bis keine Symptome mehr.. kann 2-3-4 Jahre dauern.." Schreiber  
Bärlauch reinigt Adern/Blut, gleicht Blutdruck aus, bei Arterienverkalkung (Arteriosklerose), für Leber/Magen/Darm, entgiftet  
"Zwiebel.. hoher Gehalt an Schwefelverbindungen und Cystein -> Chelatbildner für toxische Metalle. Quecksilber u.a. Schwermetalle werden gebunden und aus Depots entfernt.." Schreiber  
"Meerrettich: Wurzeln enthalten sehr viel Vitamin C.. regen Stoffwechsel/Verdauung an.. reinigen Blut.." C-zip
"Löwenzahn entgiftend, blutreinigend.. löst tief verankerte Giftstoffe.. 'Waschpulver für den Körper'.. reguliert Säureüberschuß.. harntreibend.. Vitamin A, B1, B2, C, D, Taraxin, Inulin, Cholin.. Kalzium, Eisen, Mangan, Natrium, Silizium und Schwefel.. emotionale Stabilisierung.. stärkt Mut und Durchhaltevermögen für die ferne Zukunft.." Schreiber  
"MSM, DMSO zur Entgiftung.. MSM bildet schwerlösliche Sulfide mit Schwermetallen im Darm, die nicht mehr resorbiert, sondern ausgeschieden werden können. Wirksam bei rheumatoider Arthritis, Lupus, Sklerodermie, Psoriasis.. verhärtete Muskeln werden weicher. Dosierung 1-2 Kapsel zu 500mg /Tag.." Schreiber M-zip
  "Quecksilber.. am besten durch DMPS.. nicht in Eigenregie.."
Amalgam- und Umweltgiftberatungsstelle:
Vorträge, Links, Therapeutenliste
 
  "mit Procain Blockade der autonomen parasympathischen Ganglien der Gesichts-/Halsregion.. Segmenttherapie.. DMPS 1+9 Procain gespritzt.. -> Quecksilber auch aus dem Hirnstamm entfernen.." Schreiber  
  -> Aminosäuren, Algen  
  "Aminosäure Methionin zur Ausscheidung von Schwermetallen ist nur in ökologisch bebauten Böden vorhanden.." S.302 Bishop  
"schwefelhaltige Aminosäuren, laserenergetisierte Aminosäuren, Glutathion, Methionin, N-Acetyl-Cystein NAC, Cystein, Histidin, Ornithin, EDTA, Algen, Zwiebel.."  
  "Ornithin als Leberschutzpräparat.. Ammoniakentgiftung des Körpers.. unterstützend bei Entgiftungsvorgängen des Körpers.. Ammoniak.. ist ein starkes Zellgift.. schädigt vor allem das Zentralnervensystem.. entscheidend für die Funktion des Harnstoffzyklus: Arginin, Ornithin, Citrulin.." O-zip
"Gerson war der Meinung daß man bei Krebs vor allem entgiften muß.. unmöglich zu entgiften und gleichzeitig Medikamente und Gifte zuzuführen.. Entgiftung und Schmerztherapie gleichzeitig verblüffend einfach.. Kaffeeeinläufe.." G-zip
"Kaffeeeinlauf: 3 TL Gourmet all Natura-Kaffee (mit Koffein, kein Instant) in 1 Liter Wasser.. 5min kochen.. 15min köcheln.. filtern, abkühlen lassen.. 0.5-1 Liter in Darm einlaufen lassen.. 12-15min halten.. kleines Stück Obst vor 1. Einlauf des Tages.. Kaffee stimuliert Glutathion +600-700%.. Gallengänge/Gefäße erweitert.. Gallenfluss gesteigert.. Toxine aus Galle geleitet.. Kaffee enthält Schwefel?" Zesar 12.3.04  
"Kaffee-Einlauf stimuliert Enzymsystem Glutathion-S-Transferase in Leber bis +700%.. freie Radikale aus Blut entfernen.. Blut passiert Leber alle 3min einmal.. Entgiftung.." Zesar 12.3.04  
  Liebke: "Die Süßwasseralgen Bio Reu-Rella in der ärztlichen Praxis" ISBN 8789724097 "letzte 40 Jahre musste menschl. Organismus mit mehr toxischen Substanzen fertig werden als vorher in 400 Jahren.. Krebs ist Test für die heutige Umweltverseuchung des Menschen geworden.." "Bei Schülern eindeutige Korrelation neg. Ergebnis IQ-Test (Intelligenztest) und der Cadmium- und Bleikonzentration in ihrem Haar.. Legasthenie.. signifikant höher.. Cadmium und Aluminium.. Giftstoffe lagern sich im Organismus ab und bilden Depots, was mehrere 100 zumeist chronischer Symptome zur Folge haben kann" Algen, aber auch kritische Stimmen "Gifte eher nur aufgewühlt?" /messages/699.htm Das Amalgam-Forum (vgl. Marc Scheider, Amalgam-Forum) A-zip
A-zip
S-zip
  -> Alpha-Liponsäure  
Quecksilber und Arsen aus dem Gehirn entfernen: Ausleitung nach Andrew Cutler..
z.B. bei Autismus.. mit Alpha-Liponsäure
C-pdf
  "Alphaliponsäure zum Entgiften Schwermetalle, 300mg 4x tägl. bei Erwachsenen, 100mg 4x täglich bei Kindern.. phantastische Entgiftungswirkung für die Leber.. wichtig, um das reduzierte Glutathion wieder herzustellen.." Klinghardt2  
"Alpha-Liponsäure entgiftet Schwermetalle.. schützt und regeneriert Nerven.." -> Clark L-zip
"Alpha-Liponsäure schützt Antioxidantien Vitamin C, E, Glutathion, Q10 vor Zerfall.. hilft Organismus von Giften (Quecksilber/Schwermetalle) und schädlichen Nebenprodukten des Fettstoffwechsels zu befreien.. Fähigkeit, Neuronen zu regenerieren.." Schreiber  
  -> Artischocke  
  "Artischocke: beseitigt Milz- und Pfortaderstauungen, verhindert Leberreizungen durch Regeneration und Entgiftung der Leber. Beugt Gallensteinbildung vor durch Senkung Cholesterin.. reinigt Blut und Lymphe.." Schreiber  
  -> organisches Germanium  
"Germaniumpräparat fängt im Körper angesammeltes Schwermetall ab, scheidet es binnen 20 Stunden aus Körper aus.. behebt PCB-Vergiftungen.. Dr. Asai.." Zesar 22.12.04  
  -> Kohle  
  "Medizinalkohle (als Bindemittel für Gifte).." S.236 Baklayan  
  "aktivierte Holzkohle als Gegengift, zur Entgiftung:
+ organische Materie unter Sauerstoffmangel verkohlen
+ z.B. Kokosnussschalen, Torf, Kohle, Sägemehl
+ aktivieren durch Oxidation mit Heißluft/Dampf -> große Oberfläche wg. feinen Poren
+ in Luft- und Wasserfiltern.."
 
  "medizinischer Einsatz aktivierter Holzkohle:
+ um 400 v.Chr. Epilepsie, Milzbrand
+ um 1700 zu viel Galle
+ um 1900 Gegengift, Heilung Darmprobleme
+ heute Entgiftung Medikamente, Chemikalien, Gifte, Alterung, Lebensverlängerung, Cholesterin, Arteriosklerose, koronare Herzkrankheit, Pathogene.."
 
"aktivierte Holzkohle als Gegengift:
+ hohe Einzeldosis: >8x Giftmenge, mind. 50g
+ möglichst rasch nach Gifteinnahme, innerhalb 30min.." Giftnotruf befragen !
 
  "aktivierte Holzkohle zur Entgiftung:
+ mehrere Einzeldosen pro Tag
+ reinigt 6-8 Liter Verdauungsflüssigkeit -> entfernt Fremdstoffe aus Blut
+ absorbiert Giftstoffe -> verhindert Reabsorption
+ vereinfacht Entgiftungsarbeit der Leber.."
 
  -> Koriander  
"mit chinesischer Petersilie, Korianderkraut.. Schwermetalle aus der Nervenzelle ausschleusen.. dann kommen auch die anderen Gifte heraus.. Dioxin, Formaldehyd.. Holzschutzmittel.. Metalle, Zinn, Aluminium.. paar Tropfen Korianderkraut-Tinktur, dann geht Quecksilber aus Nervenzelle heraus.. tritt aus ins Bindegewebe im Gehirn.. entgiftet das Nervengewebe.." Klinghardt  
Entgiftung Quecksilber, Blei, Aluminium.. Koriander-Rezept
+ 1 Knoblauchzehe
+ 1/2 Tasse Mandeln, Cashew oder andere Nüsse
+ 1 Tasse verpackte frische Cilantro-Blätter
+ 2 Esslöffel Zitronensaft
+ 6 Esslöffel Olivenöl
paar Teelöffel/Tag.. Quecksilber in 2-3 Wochen entfernt.. 1-2x/Jahr
Omura et al: "Significant mercury deposits.." Acupunct Electrother Res 21,2 133-160 1996
 
  -> chinesische Kräuter  
  "zuwenig Fingernagelmonde -> Herztätigkeit zu gering, schlechte zellulare Sauerstoffversorgung -> chinesische Kräuter "Vein Lite"
-> entgiftet Schwermetalle incl. Quecksilber.."
 
  -> Spargel  
  "Spargel: Vitamine A, C, B, Eisen, Kalium, Kalzium, Phosphor, Jod, Flavone, Saponine, Folsäure.. in grünem Spargel Chlorophyll.. regt Stoffwechsel/Nieren an, entschlackend.. schwemmt Gifte aus, reinigt Blut.."  
  -> Darmreinigung  
"im Darm der größte Teil unseres Immunsystems.. 90% aller Menschen, die operiert wurden sind darmkrank.."
Messing: "Das große Buch der Darmreinigung. Schlank und fit durch Regeneration der Verdauungsorgane - Selbsthilfe leicht gemacht"
 
  "Darmreinigung kann Gesundheitsprobleme verschwinden lassen.. Einläufe lösen alte Giftablagerungen.. Symptome gebessert.. normalisierte Darmfunktion.. weniger Kopfschmerzen, Erkältungen, Asthma-Anfälle, allergische Reaktionen.. mindestens 12 Einläufe nötig.. Röntgenbilder zeigen Verbesserung.. nach 48 Einläufen normalisiert.. Wasserfasten wirksamer aber weniger akzeptiert.." Moser: 'How and When to Be Your Own Doctor'  
"Gerson: erkannte daß Verdauungstrakt der wichtigste Teil des Körpers ist.. Toxine beseitigen, damit sie sich nicht.. ansammeln können.. ich sah wie Patienten im Krankenwagen eingeliefert wurden.. mit hoffnungslosen metastatischen Tumoren der Leber/des Darmes.. bekamen alle 3-4 Stunden Morphin.. gingen nach 10 Tagen ohne Schmerzen umher.." G-zip
"Gerson war der Meinung daß man bei Krebs vor allem entgiften muß.. unmöglich zu entgiften und gleichzeitig Medikamente und Gifte zuzuführen.. Entgiftung und Schmerztherapie gleichzeitig verblüffend einfach.. Kaffeeeinläufe unterstützen die Dialyse von Giftstoffen aus dem Blut durch die Dickdarmwand.." G-zip
"Kaffeeeinlauf: 3 TL Gourmet all Natura-Kaffee (mit Koffein, kein Instant) in 1 Liter Wasser.. 5min kochen.. 15min köcheln.. filtern, abkühlen lassen.. 0.5-1 Liter in Darm einlaufen lassen.. 12-15min halten.. kleines Stück Obst vor 1. Einlauf des Tages.. Kaffee stimuliert Glutathion +600-700%.. Gallengänge/Gefäße erweitert.. Gallenfluss gesteigert.. Toxine aus Galle geleitet.. Kaffee enthält Schwefel?" Zesar 12.3.04  
"Kaffee-Einlauf stimuliert Enzymsystem Glutathion-S-Transferase in Leber bis +700%.. freie Radikale aus Blut entfernen.. Blut passiert Leber alle 3min einmal.. Entgiftung.." Zesar 12.3.04  
"Darmeinläufe -> Onkoviren verlassen Bakterien+Tumorzellen -> Immunsystem kann arbeiten
+ Einlauf zur Vorreinigung..
+ Voreinlauf mit 6 Tropfen Lugol'scher Lösung (zuvor Test ob PCB..).. 5min halten..
+ sofort 2. Voreinlauf mit 6 Tropfen Lugol'scher Lösung.. 5-10min halten..
+ Einlauf mit 6 Kapseln Kurkuma (curcumin, turmeric)..
+ nach 30min Einlauf mit 6 Kapseln Fenchel..
+ nach 30min Einlauf mit 5 400mg-Kapseln Q10.. tötet E. coli..
+ ggf. Einläufe gegen 4-5 weitere Parasiten..
geht rasch.. die meisten Viren leben im Verdauungstrakt.. diese auswaschen.. reduziert auch bei HIV deutlich die Anzahl.." Clark
C-zip
  "Dr. Walker.. Papst der Colon-Hydro-Therapie.. durch Darmreinigung und natürliche Säftetherapie 111 Jahre alt.." S.169 Baklayan  
  -> Fasten  
"Heilfasten=Pause für den Körper -> Organe erholen/regenerieren, gesamte Energie des Körpers zur Entgiftung/Entschlackung, Großputz für Nieren/Leber/Darm/Haut/Lunge:
+ Schwimmen/Baden, viel dazu trinken
+ Vitamine/andere Entgiftungsmaßnahmen, damit nicht zuviele Gifte in Blutkreislauf
+ danach langsam wieder starten, Fasten nicht übertreiben.." S.183ff Cernaj: 'Umweltgifte'
 
  "beim Fasten scheidet der Körper all das aus was nicht hineingehört.." S.155 Moerman, Breuss: 'Krebs..'  
  "Fasten setzt Gifte frei.. wenn viele Gifte da sind können Ausscheidungsorgane ggf. überlastet werden -> vor dem Wasserfasten ggf. 2 Monate Rohkost und Suchterscheinungen abbauen -> Körper baut Gifte ab bevor das eigentliche Fasten dann beginnt.." Moser: 'How and When to Be Your Own Doctor'  
  "während des Fastens lebt Körper von Fettreserven.. im Körperfett viele Giftstoffe gespeichert.. beim Abbau des Körperfetts ausscheiden.. Enzyme, die normalerweise für Verdauung benötigt während des Fastens für Heilvorgänge eingesetzt.." S.166f Opitz  
  "besonders bei Fastenkuren auf sorgfältige Entsäuerung achten, weil durch Abnehmen viel Säure frei wird.. wenn die nicht neutralisiert werden kann, weil zuwenig Basen zur Verfügung stehen, kommt es zur Selbstvergiftung des Körpers.." Tepperwein  
  "Vegetarier schlecht auszuleiten, weil oft Aminosäuren fehlen für Transport Schwermetalle. Fälle, wo Leute Amalgamfüllungen entfernt haben und 2 Wochen fasten=oft Vorgeschichte MS-/ALS, weil nicht genügend Aminosäuren im Blut zum abbinden.." Klinghardt2  
  "Fasten kann Organe nicht mit Mineralien/Vitaminen versorgen.. durch Einläufe, frisch gepresste Säfte/Rohkost Entgiftung schneller/wirksamer als durch Fasten.." Gerson G-zip
  -> Temperatur, Sauna  
  "Entgiftung Gifte in Fetten gespeichert -> ausschwitzen in trockener Sauna, essentielle Fette wieder zuführen, vgl. Vietnam-Veteranen.." Erasmus  
  "Fern-Infrarot-Sauna FIR: 2-3x mehr Schlackenausscheidung als bei herkömmlicher Dampfsauna.. 6-fach höheres Entgiftungspotential.." aus Broschüre HS2005  
  "durch Infrarot Metalle/Giftstoffe hochgradig mobilisiert.. Schweißdrüsen oft schwermetallvergiftet -> funktionieren nicht -> paar Monate vorbehandeln mit Grundprogramm.." Klinghardt2  
"Schweißanalyse
- finnische Sauna: 95-98% Wasser, 5% Nichtwasser
+ IR-System: 80-85% Wasser, 15-20% Nichtwasser.. 84mg Blei, 6.2mg Kadmium, 1.2mg Nickel, 0.11mg Kupfer, 0.84g Natrium.. Green Hospital 1983.."
C-zip
  -> Akupressur  
"Blockaden zur Quecksilberausleitung aus den Zellen lösen: massieren in Form einer Akupressur beide Endglieder der Mittelfinger innen. Rechts für die linke Hirnhälfte und umgekehrt.." Schreiber  
  -> Licht  
"Tiere mit Behandlung durch Sonnenlicht schieden einige der toxischen Chemikalien 10-20x schneller aus.. Blei doppelt so schnell ausgeschieden.. UV-Licht scheint Enzyme zu vermehren, die giftige Substanzen umsetzen/entfernen können.." S.214f Kime  
  "Bionik 880 sei bei Borreliose und Fibromyalgie unschlagbar.." PowerLetter 90  
"Methylenblau=blauer Anilin-Farbstoff aus Methanol für Färbung von Proben.. entfernt CO aus dem Blut -> Umwandlung in CO2.. CO versauert das Blut, senkt Körpertemperatur, fördert parasitäres Wachstum.. der Körper bekämpft Mikroben durch Fieber.. Methylenblau zur Behandlung von Cyanose, Blasen/Niereninfektionen, Krebs, HIV.. 5 Tropfen in 1/2 Glas Wasser vor Schlafen.. ggf. 15 Tropfen 2x/Tag.. Zunge wird für eine Stunde blau, Urin wird grün.. mehr Energie.. nicht anwenden bei Mangel an Leberenzym G-6-PD (glucose-6-phosphate-dehydrogenase), Verletzung Urintrakt, Zwölffingerdarm, Pylorusventil, Glaukom.. Dr. Saul Pressman.."  
  Gabovich et al: "Effect of ultraviolet radiation on tolerance of the organism to chemical substances" Vestn Akad Med Nauk SSSR 3 26 1975  
  -> elektrische Verfahren  
  Rife, Clark, Baklayan, Beck, Color Punctur  
  Duchenne: "A treatise on localized electrization: and its applications to pathology and therapeutics" Lindsay & Blakiston 1871 Entgiftung von Blei durch Faraday-Ströme..  
  Kipling: "Cases of lead poison, wrist drop, treated by the constant current" Medical Press and Circular 14 527 1872 Behandlung von Bleivergiftung durch Gleichstrom..  
  Knott: "A case of extreme plumbism treated by galvanic baths" Lancet 108,2772 531-532 14.10.1876 Bleientgiftung durch galvanische Bäder..  
  Lagrave: "Treatment of lead colic with galvanic current" Progrès Médicale 24 323 1896 Bleientgiftung durch galvanische Ströme..  
  "elektrisches Feld kann Proteinstruktur verändern.. Schlangengifte meist Proteinstrukturen.."  
  "Schlangenbisse: Gift durch elektr. Strom sofort neutralisiert, Wirkung eindeutig bewiesen.." Lancet 229 26.6.86 Tipp mit Zündspule in Becker: 'Cross Currents' Vorsicht! E-zip
  "elektrische Stimulation zur rascheren Heilung giftiger Bisse/Stiche:
+ modifiziertes Elektrisiergerät 20 Jahre erfolgreich von Farmer/Rancher in Oklahoma bei Klapperschlangenbissen angewendet.. elektrische Ladung macht giftiges Eiweiß ungiftig.. Howard Hagglund..
+ Missionare nutzen solarbetriebenes Elektrisiergerät gegen Schlangenbisse..
+ Schlangenbiss bei indischer Frau mit Motorrad-Zündkerze behandelt..
+ Schlangenbisse in Ecuador 1980-1986 erfolgreich elektrisch behandelt.. Dr. Ron Guderian.. Time Magazine 18.8.86..
+ US-Patent 5350416, Outdoor Magazine 4.1986, www.venomshock.wikidot.com
+ Electreat=blitzähnliches Gerät aus 30er-50er Jahren.. mehrmals 3-5min bei spät erkanntem entzündet schmerzhaftem Spinnenbiss..
+ Elektroakupunkturgerät Pointer Plus bei Moskitostichen, Spinnenbiss.. Juckreiz verschwindet in 1-3min.. ElectroAccuscope stärker..
+ selbstgebautes Gerät 6V-Batterie, 2 Drähte, 2 Gewebeelektroden..
+ kleines Heizgerät gegen Juckreiz an Einstichstelle durch verbesserte Durchblutung und Giftabfuhr.."
 
  "D-Tox Elektrolyse-Fußbad.. sendet Signale über die Lymphdrüsen, stimuliert Entgiftungsprozeß.. regt Zellstoffwechsel an.. Erfolge bei Lymphdrüsenentgiftung, Beinödemen, übermäßigem Schwitzen, Psoriasis, Ekzeme, Lymphödeme.." Internetapotheke  
"Mikrostrom, Feinstrom, APS, MENS Ausleitung Gifte/Schwermetalle.." M-zip
  "Lee Crock Device, Aura Therapy, Energy Cleaner, MexiStim Polarity Cycler, Zeta Potential Energizer: 3V aus 10 Zink/Kohle-Batterien bzw. 4.5V aus 9 Batterien, Relais polt alle 15min leitfähige Alu-Gittermatte bzw. Badewanne um.. <15cm Abstand.. beeinflusst Aura.. entgiftet Körper.."  
  "Leon Ernest Eeman Screens: lösen Stress, mehr Energie, Schlaflosigkeit, Steifheit Muskeln/Gelenke, psycholog. Probleme.. Eeman heilte sich damit selbst.. 2 Cu-Handstücke über Leitungen mit Cu-Folien verbunden.." Patten: 'Biocircuits'  
  "Neuro-Elektrische Therapie NET Heroin-Frequenz 111Hz u.a. Freq. im Drogenentzug. Steigerung Gedächtnisleistung, Konzentrationsfähigkeit.." Patterson: 'Der sanfte Entzug'  
  Rife-Entgiftungsfrequenzen  
"Magnetfelder durchdringen alle Stoffe
+ Stoffwechsel aktiviert (Mikrozirkulation), Durchblutung angeregt
+ Wiederherstellung Natrium/Kalium-Gleichgewicht der Zellmembranen (Membranpotential)
+ erhöhte Sauerstoffzufuhr, schnellere Heilung
+ gesteigerter Abbau von Toxinen -> Immunsystem.." S.21f Hanusch
 

zu Teil 1 Giftstoffe, Giftquellen
zu den interessanten Büchern


© 2000-2014 Weisser
Impressum
email www.gesundohnepillen.de