Matthias Weissers Infopage  Vorträge   Beratung   Kontakt   
eintragen austragen   InterNetWORX
FreeFind
Gästebuch
   Seminare   Bücher   Infoletter  
Infopage | Medizin

 Matthias Weisser Logo Matthias Weisser's
alternative Medizin
Medizin-Banner
Hilfe 1 Psyche 2 Statik 3 Ernährung 4 Gifte 5 Zahnherde 6 Störfelder 7 Parasiten
8 heilende Informationen 9 Selbstheilung 10 Diagnostik 11 Zusammenhänge Literatur

Frequenzen, Schwingungen 1
Teil 1: Zusammenhänge: Impulse, Schumannwellen, Gehirn, Wetter, Sauerstoff
•  Royal Rifes Frequenzen
•  Patente zu Frequenzmedizin
•  Licht, Töne, Frequenzen
•  Nogier-, Bahr-, Solfeggio-, Schnurrfrequenzen, Wasserfrequenzen
•  Beispiele von niedrigen zu hohen Frequenzen
•  Gehirnfrequenzen, Solfeggiofrequenzen
•  Auszug aus Rife-Frequenzliste
Teil 2: Internet-Links zu Frequenztherapie
Teil 3: Literaturhinweise zum Anklicken
Teil 4: Literaturhinweise Wissenschaft
siehe auch: Clark-Frequenzen DNA-Frequenzen Zapper Elektromedizin

"der Effekt des Zappers unter dem Dunkelfeldmikroskop.." 8. Rundbrief

"Gesundheit mit Frequenzsendern positiv oder negativ beeinflussen..
richtige Lebensschwingung pro Organ exakt feststellen.." Schindele S.53

"liegt der Takt der elektromagnetischen Felder in der Nähe der Eigenfrequenz der Moleküle
kann es zu Resonanzkatastrophen kommen..
kritische Frequenzen im Mikrowellenbereich von 300MHz-30GHz.." Hubacek S.9

"schon Pythagoras hat erkannt, dass Musik ungeordnete Abläufe
im Körper wieder ins Gleichgewicht bringen kann.." WE13

"früher wurden Solfeggio-Frequenzen in Gesängen verwendet..
6 Original-Frequenzen UT-RE-MI-FA-SO-LA.. Basis 3, 6, 9..
+ Kummer in Freude umwandeln
+ Hilfe sich mit seiner Quelle zu verbinden, um Großes zu erreichen
+ DNA-Reparatur
+ sich mit geistiger Welt verbinden
+ Situationen lösen, mehr Intuition
+ zurück zur geistigen Ordnung
die katholische Kirche verlor 152 Original-Gesänge auf dieser Basis..
nach Papst Johannes änderte sich die Notenskala.. do-re-mi-fa-so-la-ti-do..
als Folge davon reduzierte sich der spirituelle Bezug zu Gott.."

"medizinische-Resonanz-Therapie-Musik nach Gesetzen der Harmonie komponiert
kann wirksamer als Medikamente sein.." WE13

"Alphawellen-Entspannungsmusik wirkt direkt auf Atemfrequenz, Herzschlag und Blutdruck..
als Einschlafhilfe, Hilfe beim Lernen und Hintergrundmusik für Meditation.." WE13

"Musik gezielt zur Angstlösung im Wartezimmer des Zahnarztes.." WE13

"Pflanzen reagieren positiv auf klassische oder indische Musik.."

"mit Vogelgezwitscher und guter Musik berieselte Bäume und Pflanzen
wachsen wesentlich schneller als andere.. Tompkins/Bird.." Schindele S.15

"Chladni-Klangmuster abhängig von der Frequenz.."

Chladni Klangmuster

"Hans Jennys Kymatik: Wirkung von Musik, Tönen auf diverse Arten
von Materie - Metallspäne, Sand, Flüssigkeiten usw.."

Video: "Cymatic experiment" Chladni-Figuren mit Frequenzgenerator/Lautsprecher erzeugt..


Jenny: "Wellenphänomene und Schwingungen" Wind, Vibrationen und Schallfrequenzen erzeugen unterschiedliche Muster in Wasser, Sand etc..

Video: "F-SCAN TOUCH Info Teil 1 / 2" Diagnose über Frequenzdurchlauf..
wirksame Frequenzen finden: DIRP-Sensor anlegen.. Bereich einstellen.. scannen.. das Gerät findet Resonanzstellen..

Video: "HIVEX SA EMF Treatment trailer " Frequenzen gg. HIV in Südafrika..
elektromagnetisches Feld unterstützt das Immunsystem.. 1000 Behandlungen in 15 Monaten.. 2.5 Stunden/Tag Behandlung an 13 Tagen.. Patienten kommen im Rollstuhl oder mit Gehwagen.. keine Energie mehr.. liegen 1-2 Tage am Boden/im Stuhl.. dramatische Veränderungen in 10 Tagen.. Besserung am 3. Tag spürbar.. Gefühl der Hoffnung..

Audio: "Drs. Valerie Hunt, Bob Beck - Aura and Electronic Healing - 1 of 3" 3 Teile
KABC-Radio "The Open Mind" mit Bill Jenkins ~1986


Dr. Valerie Hunt.. Dr. Bob Beck.. ELF-Signale.. Aurafeld hörbar gemacht.. H2O2 zur Heilung..

Audio: "Dr. Robert Beck - Psychotronics - 1 of 4" 4 Teile
KABC-Radio "The Open Mind" mit Bill Jenkins ~1986



Bob Beck.. ELF-Signale beeinflussen Reaktionszeit etc..

"Pflanzen besitzen ein sehr gut funktionierendes Kommunikationssystem, womit
sie sich über weite Entfernungen - z.B. bei Schädlingsbefall verständigen
und rechtzeitig Abwehrstoffe bilden können.. Tompkins/Bird.." Schindele S.14 vgl. W-waves

"Infraschallwellen einer Detonation brauchen knapp 40 Minuten für 625km.."

"Frequenzverdopplung an Oberflächen oder in bestimmten Kristallen wie
Kaliumdihydrogenphosphat und Beta-Bariumborat.. in den meisten kristallinen Medien,
Flüssigkeiten, Gasen nur die dreifache Frequenz erzeugt.. durch Mischen von Licht
unterschiedlicher Frequenzen auch Summe und Differenz der Frequenzen erzeugt.."

"Teslas mechanischer Oszillator:
+ mit elastischen Puffern auf Plattform
+ winzige absolut konstante Schwingungen
+ stimuliert peristaltische Bewegungen..
nach 1 Woche verschwanden Magenleiden, Gallenkrankheiten, Verstopfung, Flatulenz..
beste Gesundheit.. 75% weniger Herzversagen..
Leber, Milz, Nieren, Blase anregen.. Anämie.." Tesla: 'Bd.5: Wegbereiter der neuen Medizin' S.172f

"mit Batterie-Aktivator defekte Bleibatterien regenerieren:
durch Gleichstromimpulse mit der Resonanzfrequenz des Bleisulfats bilden sich Kristalle zurück.."

"jede biochemische Komponente oszilliert in in ihrem ureigenen Frequenzmuster..
Royal Rife identifiziert mittels Spektroskop-Mikroskopen die energetische Signatur,
die jeder Krankheit eigen ist.."

"im Zellkern mind. 4 RNA-Viren (neg. geladen) und 4 DNA-Viren (pos. geladen).. Kristallform..
empfindlich auf Tonfrequenzen bis 5MHz -> Energieproduktion durch piezoelektr. Effekt.." Dotto

"die Sprache des Gehirns ist die Frequenz.." Patterson: 'Der sanfte Entzug' S.204

"Mind Control: jeder menschliche Gedanke/Wahrnehmung/Bedürfnis kontrollierbar
durch elektrische Stimulation des Gehirns.. CIA 1972.." Fosar/Bludorf: 'Zaubergesang' S.219

"Einspeisen von Emotionsclustern ins Gehirn machtvoller
als das Übertragen verbaler Suggestionen: Verdummung, Erzeugung innerer Stimmen,
Stimulation kontrollierter Verhaltensweisen.." Fosar/Bludorf: 'Zaubergesang' S.225

"drahtlos aus der Entfernung Gehirnwellen messen, analysieren, verändern und ins Gehirn
zurückspeichern.. Robert Malech.. US-Patent 3951134 1976.." Fosar/Bludorf: 'Zaubergesang' S.224

"System von Silent Sounds moduliert Botschaft auf Trägerwelle im oberen Hörbereich ca. 14.5kHz
vollkommen unhörbar.. verbale Suggestionen, Frequenzmuster.." Fosar/Bludorf: 'Zaubergesang' S.233f

"Glücksfrequenzen von Radiosender.. 13.5-14.5kHz gewobbelt.. Bewußtseinsmanipulation, Frequenzdroge..
unhörbar im Gehirn chemische Reaktionen ausgelöst.. Endorphine.." Fosar/Bludorf: 'Zaubergesang' S.182f

"schon eine kleine Änderung der Frequenz von ca. 0.01Hz kann erhebliche Unterschiede
in der Wirkung nach sich ziehen.." Fosar/Bludorf: 'Zaubergesang' S.225

"Menschen konnten damals - wie heute - bestimmte natürliche Frequenzen ('Zaubergesänge')
manipulieren um Wetter und Bewusstsein zu beeinflussen.. Volk der Elfen verschwand spurlos
wie die Maya oder Anasazi.. für uns unsichtbar geworden? an angeblichen Wohnplätzen elektromagnet.
Strahlung im nicht sichtbaren Bereich gemessen.." Fosar/Bludorf: 'Zaubergesang' S.12f

"durch gedankliche Konzentration Materie des Körpers in höheren Energiezustand heben
-> Atome schwingen auf höherer Frequenz -> mehr Energieausstrahlung.." Fosar/Bludorf: 'Zaubergesang' S.145

"1998 Waldbrand in Brasilien, 15% in Flammen.. Stammesgebiete der Yanomami-Indianer bedroht..
Technologie des weißen Mannes hatte versagt -> gemeinsames Regenritual:
versetzten sich in veränderten Bewusstseinszustand, überlieferte Gebete, Zaubergesänge, Tänze..
riefen Geister des Rauchs, des Feuers, des Regens an.. heftiger Regenguss begann, der 80-90% löschte..
Wissen der Naturvölker viel zu lange unterschätzt.." Fosar/Bludorf: 'Zaubergesang' S.59f

"Wirkung großräumiger Schumann-Wellenfronten.. ähnliche Frequenzen im menschl. Gehirnwellenspektrum
an der Grenze zwischen Traum- und Wachzustand.." Fosar/Bludorf: 'Zaubergesang' S.60f

"jeder Blitz sendet Radiowellen mit 7.83Hz aus (Schumann-Frequenz),
die durch Resonanz um den Erdball laufen.." Fosar/Bludorf: 'Zaubergesang' S.241

"Puharich 1987: Entstehung Leben durch Sonne -> Erdresonanzfrequenz ca. 8Hz (Schumann-Resonanz)..
Zentralfrequenz des menschlichen Gehirns, Alpha-Frequenz -> durch amplitudenmodulierte Elektrolyse
von Wasser und Salz schrittweise Bildung organischer Elemente, die O2 verbrauchen:
+ mit 8Hz oszillierende Partikel
+ Wandlung in bakterielle, baumartige Formen
+ ohne Signal mit Glukose -> Verklumpung, ausflockendes eiweißartiges Material
mit lebensähnlichen Eigenschaften.." 'Nach Reich' S.612

"Nikola Tesla erzeugt künstliche Blitze und stellt fest, dass die dadurch abgestrahlten
extrem niedrigen Frequenzen nahezu widerstandslos die Erde durchdringen.. Resonanzfrequenz
der Erde und des Gehirns.. 7.83Hz.. Prof. W.O. Schumann 1952.." Fosar/Bludorf: 'Zaubergesang' S.23f

"Energieverstärkung über die Schumann-Resonanzfrequenz:
Tesla konnte mit handlichen Sendern bei geeigneter Frequenz
Brücken ins Wanken bringen.. künstliche Erdbeben.." Fosar/Bludorf: 'Zaubergesang' S.36

"sowjetische Woodpeckersignale ab 1976.. in Kanada Krankheitssymptome Depression,
Gedächtnisstörungen, Hörhalluzinationen, Kopfschmerzen ähnlich Mikrowellenkrankheit..
El Niño 1982/83 war anders als alle Vorgänger: von Alaska bis Australien.. Überschwemmungen,
Hurricanes, Buschfeuer, Dürre, Beulenpest.. 1300-2000 Tote.." Fosar/Bludorf: 'Zaubergesang' S.37f

"US-Patent 4686605: Wettermanipulation durch Veränderung von Windmustern in der
oberen Atmosphäre.. solare Absorptionsmuster.. 1987.." Fosar/Bludorf: 'Zaubergesang' S.43,68

"Jahrtausendflut an der Oder im Sommer 1997.. an Rhein und Neckar Oktober 1998..
Tornado über Berlin, sintflutartige Regenfälle, Hochwasser an Donau und Elbe im August 2002..
starke Spikes in den Schumann-Wellen von 0.5 auf 5-13pT und Tage später Starkregenfälle..
August 1997 übersät von anormalen Spikes bis zu 27pT, mehr als das 50-fache des Normalwerts..
kaum noch mit dem Zufall erklärbar.." Fosar/Bludorf: 'Zaubergesang' S.41,65f

"Kriegsführung unter Verwendung elektromagnetischer Wellen: HAARP-Projekt in Alaska..
180 Antennen 2.8-10MHz.. Menschen über große Entfernungen unsichtbar und unhörbar beeinflussen..
künstlich depressiv machen.. Überschwemmungen auslösen.." Fosar/Bludorf: 'Zaubergesang' S.21f

"weitere Sender in Tromso Norwegen, Arecibo Puerto Rico, Nischni Nowgorod Russland
Duschanbe Tadschikistan etc.. Experimente mit ELF-Wellen.." Fosar/Bludorf: 'Zaubergesang' S.34

"Theorie der russischen Parapsychologie, daß außersinnliche Fähigkeiten wie Telepathie,
Remote Viewing (Fernwahrnehmung), Psychokinese (gedankliche Beeinflussung von Materie)
ELF-Wellen als Träger benutzen.." Fosar/Bludorf: 'Zaubergesang' S.61f

"Lakhovsky: Zellen=elektromagnetische Strahler.. mikroskopische Schwingkreise..
empfangen und senden Hochfrequenzwellen.. hören die Zellen auf zu oszillieren sterben sie..
Krankheit=gestörtes Gleichgewicht der zellularen Schwingung.. Radio-Zellulo-Oszillator.. MWO..
kranke Zellen mit entsprechender Frequenz behandeln.. Krebs durch Verstärkung der normalen
Schwingungen gesunder Zellen überwunden.. Energie von außen, kosmische Strahlung.." Tompkins/Bird S.119f

"Joseph Salvat in Beziers arbeitet 30 Jahre an 14-Metall-Oszillator..
er isoliert 14 Frequenzen.. biodynamische Therapie.. bemerkenswerte Heilung
bei verschiedenen ernsthaften Erkrankungen.." Lakhovsky: 'The secret of life' 20.4.2010

"keine Krankheit kann heilen ohne daß die Abwehr in Funktion tritt..
Wege wie die Abwehr durch Höchstfrequenzfelder angeregt werden kann..
prä- und postoperative Krebsbehandlung.." Schliephake S.1

"Krebsbehandlung durch magnetische Felder.. Verzögerung des
Tumorwachstums bei bestimmter Frequenz.. Prof. Lenzi Universität Modena 1940.."

"in Zellen und dem kolloidalen System vorhandene Ionen werden im Takt der
Magnetpulsation beeinflusst -> Regeneration Gewebe, bessere Durchblutung.." Hanusch S.87f

"ungünstige Frequenz muß >15s anhalten, ehe Organismus reagiert..
bis dahin kompensieren kybernetische Regelkreise..
auf nützliches Signal reagiert Körper im Bruchteil einer Sekunde.. ist der automatische
Frequenzdurchlauf nicht zu schnell, so reagiert der Patient positiv auf sämtliche Frequenzen
während des Durchlaufs, mit denen er in Resonanz kommt.. Cyril Smith.."

"Warnke kann 1980 nachweisen, daß der Sauerstoffpartialdruck
im Durchschnitt um 200% ansteigt, wenn pulsierende Magnetfelder
mit bestimmter Intensität und Frequenz einwirken.." Hanusch S.88

"Wasser hat eine extrem starke magnetische Resonanzfähigkeit.." Mau S.38

"bestimmte Frequenzen reduzieren Transportkapazität von Wasser.. 60Hz.."

"Frequenzen in Wasser speichern: 30kHz-2MHz.. Test ob korrekt kopiert wurde mit Syncrometer.." Clark

"Cyril Smith erforschte verschiedenste Möglichkeiten der Einprägung elektromagnet. Frequenzen in Wasser..
Magnetfeld + Impuls für die Einprägung elektromagnet. Frequenzen in Wasser/Gewebe benötigt.."

"Prof. Smith: Behandlung Elektrosensibler in 80er Jahren durch Gabe von
Wasser das mit der für die Betroffenen belastenden Frequenz bestrahlt war.."

"Werner Kropp entwickelte rauscharmen Schmalband-Hochleistungsverstärker
-> kohärente Frequenzen in Wasser im kHz-Bereich nachgewiesen.."

"Phänomen der multiplen Frequenzen: wird in Wasserprobe z.B. 0.384GHz eingeschrieben,
so tritt gleichzeitig 3.53Hz auf und beide korrespondieren mit 0.66THz.. prägt man 3.53Hz auf,
so treten unweigerlich auch die beiden anderen Frequenzen auf.. Emilio del Giudice.."

"niederfrequenz u. gepulste Hochfrequenzen des Mobilfunks.. Schlafstörungen, depressive Verstimmungen,
Tinnitus, Gedächtnisstörungen, Lernstörungen bei Kindern, Herzrhythmusstörungen, Migräne,
Blutbildveränderungen, ständige Müdigkeit/Erschöpfung, Immunschwäche.."

"Adey beobachtete daß Radiofrequenzen Zellen beeinflussten, wenn sie
mit Frequenzen unterhalb 100Hz moduliert wurden.."

"Ion-Cyclotron-Resonanz in wässrigen Lösungen: Lamor-Präzession geladener Teilchen..
Resonanzfrequenz f=q*B/m*2*PI abhängig von Ionenmasse/-ladung..
2-100Hz für meiste Ionen.. Dr. Alexander Pazur.."

"jeder Teil des Körpers operiert auf einer anderen harmonischen Frequenz
und ist auf diese Weise fähig sich dem Kontrollzentrum=Gehirn mitzuteilen.." Hanusch S.28

"Organpräparate haben Frequenzband..
Syncrometer zeigt Resonanz mit Frequenzgenerator zwischen unterer und oberer Frequenzgrenze..
Information von Speichelproben/Organpräparaten kopieren = Homöographie.." Clark

"zellulare Fenster für bestimmte Frequenzen, Pulsbreiten, Amplituden..
-> intelligente Systeme.. Pilla 1981.."

"Albert Abrams Oszilloklast sendet Wellen aus, die die Wellen
der kranken Moleküle verändern oder löschen.." Tompkins/Bird S.158f

"Royal Rife entdeckt, daß die jeder spezifischen Krankheit eigene elektrische Signatur
so modifiziert werden kann, daß beinahe alle Gebrechen beseitigt werden können..
jede Krankheit durch Frequenzen besiegen.."

"Rifes Grundfrequenzen für 26 Mikroorganismen sind public domain..
die Grundfrequenzen der 24 weiteren sind in privater Hand.."

"Frequenzen 1-3MHz, moduliert mit 80-200kHz dringen tiefer in den Körper ein..
durchbrechen die dünne Haut der Krebszellen ohne den DNA-Code der
gesunden Zellen zu stören.. Presman.. Dotto-Ring 1.8MHz, moduliert mit 100kHz.." Dotto

"Beispiel, wie man sich einen Satz Frequenzen gegen Brustkrebs zusammenstellt.."

"'Doug' speist Frequenzen in kleine Spule unter seinem Mikroskopträger..
entdeckt Lyme-Frequenzen.."

"die Kombination mit Silberkolloiden verstärkt erheblich die Wirkung
gegen Bakterien, Viren und Pilze.."

"die Wirkung des kolloidalen Silbers scheint vor allem auf die Frequenz des magnetischen
Feldes der Silberatomgruppen zurückzuführen sein, das sich um die Silberpartikel entwickelt.."

"für jede Form von Abhängigkeit (Rauchen, Heroin, Schlafmittel, Aufputschmittel, Kokain, Marihuana..)
gibt es eine bestimmte Frequenz, die dafür am besten wirkt.." Patterson: 'Der sanfte Entzug' S.88

"es gibt 4 Frequenzspektren elektromagnetischer Schwingungen (biologische Normale), ohne die der
Mensch u.a. Lebewesen nicht leben könnten: Licht, Solarwellen, Schumann-Welle, Geomagnetwellen..
Mäuse/Ratten sterben nach ca. 4 Monaten, wenn man diese Schwingungen entzieht.."

"Schumannfrequenzen=Eigenresonanzen des Hohlraumes zwischen Erdoberfläche/Ionosphäre..
in exakter Resonanz mit der Hyppocampus/Hypothalamus-Frequenz im Gehirn aller Säuger.." Ludwig

"Geomagnetfrequenzen=Eigenresonanzen der 64 Spurenelemente der Erdkruste..
die gleichen Spurenelemente mit analoger Resonanz in Erythrozyten (Blut) und in Enzymen.." Ludwig

"die klassische chinesische Medizin wußte: Körper braucht mindestens 2 Umweltsignale:
Geomagnetfrequenzen und Schumannfrequenzen, die im Gleichgewicht stehen sollten.." Ludwig

"Keely's 'Rythmodynamics': Masse aller Körper mit akustischen Tönen manipulierbar..
für jede Masse eine eigene Frequenz.. selbstgebaute Pfeifen..
Zeugenberichte über schwere Körper, die im Boden versanken oder schwebten.."

"Klosterbau am Fels durch tibetische Mönche.. Schwerkraft der Steinblöcke aufheben..
akustische Levitation mittels Trommeln.. Henry Kjellson 1939.." Illion: 'Tibet: Auf geheimnisvollen..' S.74

"mit entsprechenden Schwingungsfrequenzen bei Flugzeugen die Erdanziehungskraft aufheben
und mit nur ganz wenig Treibstoff fliegen.." Schindele S.30

"mit Frequenzsendern Farben ändern.." Schindele S.53

"Materieumwandlung mit Frequenzen, Minusströmen.. Frequenz des zu erzeugenden Metalls messen..
mit Frequenzsender dessen Schwingungen ins Schmelzgut einbringen.. neue Werkstoffe erzeugen..
Wiederverwertung und Veredelung von Abfällen.." Schindele S.52f

"Wer heilt, hat recht"

Auszug aus Lynes: "The Cancer Cure That Worked":
"Rife-Mikroskop: Krebserreger 1932 identifiziert (BX-Virus).. Frequenzgerät gebaut.. Heilung von Krebs, Geschwüren, grauer Star, Tuberkulose, Typhus, Lepra, Polio, Herpes.. 1934 Patienten im Endstadium geheilt.. schmerzlose Behandlung mit 'Rifes Ray' alle 3 Tage je 3min.. kein Gewebe zerstört.. Virus/Bakterien zerstört.. Körper erholt sich selbst.. mehrere Krankheiten gleichzeitig behandelbar.."

neuere Behandlungsergebnisse:
Tom.. Prostata-Krebs.. in die Knochen gestreut.. unheilbar.. alkalischer Urin.. Oxygenic A Plus zur Korrektur.. Grapefruitextrakt.. energetisiertes Alfaalfa.. EMEM3 täglich 2128Hz (Cheb Phanotron-Röhre).. nun krebsfrei..

Fred.. Prostata-Krebs.. 3 Monate zu leben.. PFG-100 Rife-Crane li+re am Körper.. 666, 690, 727, 2000, 2008, 2100, 2120, 2127, 2130 Hz je 3min jeden 2. Tag.. Parasitenfreq. 20, 60, 81, 120, 125, 440, 800 Hz.. Beck Blutreiniger 1h/Tag.. magnetischer Pulser für jeden Lymphknoten.. Nahrungsergänzung.. tumorfrei nach 5 Wochen..

Jimmy 4.. ALL Leukämie.. Chemo.. schlechter.. Stop Behandlung.. Rife-Generator Fuß-Fuß. 14 Wochen später gesund. 2 Wo je 3min: 2127, 2008, 880, 787, 727, 690, 666, 590, 10000, 2008, 6.8, 1850, 450, 440, 428, 14, 15, 2030, 15, 2030, 15, 2030, 465. Woche 3-6 je 5min. Ab Wo 7 je 7min. Vegetarisch, Microhydrin, Eniva ionische Mineralien, viel dest. Wasser. Je 8oz Wasser 10 Tropfen 'Stabilized Oxygen'..

weitere Erfolgsgeschichten z.B.

heilende Frequenzen:
"frequencies of Royal Rife to promote healing. They work very well !.."
Dr. Ludwig, Fa. Onkotherm und viele andere verwenden Rife-Frequenzen

Geräte der Elektromedizin:


Frequenzmedizin wirkt: die FDA (food&drug administration) erkennt dies an . . .
    Kinetics of Microbial Inactivation for Alternative Food Processing Technologies -- Pulsed Electric Fields (gepulste elektrische Felder gegen Mikroben)
  Kinetics of Microbial Inactivation for Alternative Food Processing Technologies -- Oscillating Magnetic Fields (oszillierende Magnetfelder gegen Mikroben)
  Kinetics of Microbial Inactivation for Alternative Food Processing Technologies -- High Voltage Arc Discharge (Hochspannungs-Funken-Entladungen gegen Mikroben)
  Kinetics of Microbial Inactivation for Alternative Food Processing Technologies -- Ultrasound (Ultraschall gegen Mikroben)
  Kinetics of Microbial Inactivation for Alternative Food Processing Technologies -- Microwave and Radio Frequency Processing (Mikrowellen und Radiofrequenz gegen Mikroben)
  Kinetics of Microbial Inactivation for Alternative Food Processing Technologies -- Pulsed Light Technology (gepulstes Licht gegen Mikroben)
  Kinetics of Microbial Inactivation for Alternative Food Processing Technologies -- Ultraviolet Light (UV-Licht gegen Mikroben)
für die Haltbarmachung von Lebensmitteln! . . . und wann für die Heilung von Menschen?

Frequenzmedizin wirkt: wissenschaftlicher Nachweis:
    University of Washington in Seattle: Prof. Henry Lai bestätigt, daß der Zapper selektiv Krebszellen abtötet.. in der Laborkultur nach 24h 42% weniger Krebszellen als ohne Zapper

pulsierende elektromagnetische Felder wirken: Patente . . .
    US-Patent 3368155: Apparat zur Erzeugung zelldurchdringender Strahlen. Priore 23.5.1963 -> 6.2.1968
  DE-Patent 665898: Entkeimung durch magnetische Wechselfelder. Hanschmann 7.11.1974
  US-Patent 4524079: Deaktivierung von Mikroorganismen durch oszillierendes Magnetfeld. Hofmann 10.11.1983 -> 18.6.1985
  US-Patent 4665898: bösartige Zellen selektiv deaktivieren mit magnetischen Impulsen 1-100T, 5-1000kHz. Costa/Hofmann 23.5.1984 -> 19.5.1987 Heilung von Krebs
  US-Patent 4683873: pulsierende elektromagnetische Felder. Cadossi/Marazzi 12.11.1986 -> 4.8.1987
  EP-Patent 594655: Vorrichtung zum Transport von Ionen, Protonen. Warnke, Fischer, König 3.7.1992 -> 6.3.1996
  US-Patent 5269746: Behandlung von Epilepsie und Parkinson. Jacobson 6.11.1992 -> 14.12.1993


Zusammenhang Licht, Töne, Frequenzen (Diskrepanz zu Ton-/Licht-Frequenzen oben)
(aus Meyl: 'Skalarwellen' S.58, Liberman: 'Die heilende Kraft des Lichts' S.65)
Frequenz [Hz], Ton Wellen-
länge [cm]
Farbe Wellen-
länge [nm]
Sinn Organ Chakra
=Energie-
zentrum
Metalle Edelsteine
    UV-C 100-290   Immunsystem      
    UV-B 290-320   Immunsystem      
    UV-A 320-380   Immunsystem      
740 Fis'' 46.4 (Purpur) -   Epiphyse Kronen- Zinn Amethyst, Fluorit
698 F'' 49.1 (Rotviolett) -          
659 E'' 52 Violett - Vorstellungs-
kraft
Epiphyse,
Gehirndendriten
 Scheitel-    
622 Dis'' 55.1 Indigo 421 Intuition Hypophyse,
große
Halsarterie
Stirn-
Augenbrauen-
Blei Indigo-Saphir, Azurit
    Blau 440
(420+650)
(700+650)
Photo-
synthese
       
587 D'' 58.4 Blau 446 Hören
Begriffliches Denken
Schilddrüse, Neben-
schilddrüse,
Rachen, Halsgeflecht
Kehlkopf-
Kehle-
Eisen Saphir, Lapislazuli
554 Cis'' 61.9 Türkis 472          
523 C'' 65.6 Grün 500 Tasten
Lernen
Thymus, Herzgeflecht Herz-
Herz-
Gold Smaragd, Malachit, Jade, gr. Turmalin, Topas, Bernstein, Zitrin
494 H' 69.5 Gelbgrün 530          
466 Ais' 73.6 Gelb 562 Sehen
Intellekt
Nebennieren,
Bauch-
speicheldrüse,
Sonnengeflecht
Solarplexus
Bauch-speicheldrüse
Solarplexus
   
440 A' Kammerton 78 Orange 595 Schmecken
Sozial-
verhalten
  Sakral-
oberhalb der Milz
Kupfer Karneol, Feueropal
415 Gis' 82.6 Orangerot 630          
392 G' 87.5 Rot 668 Riechen
körperliche
Sinne
Keimdrüsen, Steißgeflecht, Kreuzgeflecht Wurzel-
Genitalien, Kreuzbein
Silber Rubin, Koralle, Granat, roter Jaspis

Nogier-/Bahr-Frequenzen
Nogier-Frequenz [Hz]
weißes Licht
Nogier-Frequenz [Hz]
Laser
Bahr-Frequenz [Hz]
Laser
A 2.28 A' 292 5 9592
B 4.56 B' 584 4 4796
C 9.12 C' 1168 3 2398
D 18.25 D' 2336 2 1199
E 36.5 E' 4672 1 599.5
F 73 F' 9344 7 299.75
G 146 G' 146 6 149.87

Schnurrfrequenzen bei Katzen (Dr. Jon's letter 6.9.02, www.animalvoice.com)
Frequenz [Hz] Effekt
20-50 (Vibration oder Ströme) stimuliert Knochenwachstum, Knochenbrüche heilen schneller
geschwächte Knochen werden stärker, regenerieren
gesteigerte Produktion entzündungshemmender Stoffe
weniger Gelenkschmerz/Schwellung
25, 50 (Haupt-Schnurrfrequenzen) effektivste Frequenzen für Knochenwachstum, -reparatur
(bei Katzen keine Knochen-/Gelenksprobleme/Arthritis bekannt, Schnurren als Selbstheilung)
bis 140 Feintuning der Katzen

Wasserfrequenzen Ulmer S.26
Frequenz [Hz] Effekt
1.2, 2.5, 7.8, 10Hz nützlich
1.8 und 5Hz ungünstig

"Periodizität der Sonnentätigkeit: über Periode mit 11.5 Jahren liegt Periode mit 33-35 Jahren..
17 Jahre Trockenzeit folgen auf 17 Jahre Regen" Lakhovsky S.132

"Erdmagnetfeld hat Jahresrhythmus: Maxima Frühjahr/Herbst..
27-Tage-Rhythmus durch Mond gesteuert?" Fosar/Bludorf: 'Zaubergesang' S.166

"biologische Uhr: 12min Vergrößerung, 12min Ruhe bei Proteinen/Zellen..
liegt nahe bei den 15min des Lee Crock-Auragerätes.." James & Dorothy Morre

"Gleichstrom und sehr niedrige Frequenzen
für Lymphdrainage, Ödeme.." O'Clock: 'Electrotherapeutic Devices' S.125

"Zentralnervensystem in konstanter rhythmischer Bewegung, alle Organe davon reguliert..
Bewegung an den Schädelnähten der 26 Schädelknochen, Ausdehung/Kontraktion der Hirnhemisphären
Bewegung der Hirn- und Rückenmarkshäute, Flüssigkeitswelle innerhalb des Liquors Gehirn/Rückenmark
Bewegung des Kreuzbeins.. kraniale, kraniosakrale Therapie.." Weil S.51

"Volumen der Zerebrospinalflüssigkeit innerhalb des Dura-mater-Beutels
nimmt rhythmisch mit ca. 10 Zyklen/min (1/6 Hz) zu oder ab.." Upledger S.156

"Craniale Elektro-Stimulation CES 0.5-1.5Hz sehr wirksam..
Schmerzen.." O'Clock: 'Electrotherapeutic Devices' S.125

Kreislaufschwingung ca. 1.2Hz (Herz schlägt ca. 60-80x pro Minute)..
"Oberschwingung 0.1Hz sympatisch, 0.25Hz parasympatisch" Dr. Ludwig, Dr. med. L. Brillat

"Wahrnehmung eines Tones von 1Hz.. Georg von Bekesy.."

"niedrige ("langsame") Frequenzen, z.B. 3-4Hz: entspannt/ermüdet
höhere ("schnellere") Frequenzen, z.B. 5-12Hz: vital/aktiv.."

"DNA-Stimulation: 3.5Hz"

"15min 5Hz stimuliert DNA-Synthese in Hühnerknorpelzellen/Rattenknochen +27%
4-6 Stunden danach.. Rodan et al 1978"

"PEMF-Therapie=Heilung durch gepulste Wellen: 2-15Hz.. Schwerpunkt 7-8Hz" Oschmann 25.10.03

"jeder lokale Blitz sendet global Radiowellen mit 7.83Hz aus" Fosar/Bludorf: 'Zaubergesang' S.241

"Erde und Gehirn haben gleichartige Resonanzfrequenz 7.83Hz" Fosar/Bludorf: 'Zaubergesang' S.24f

"Wale/Delphine kommunizieren auf 7.83Hz.. geeignetste Frequenz für Magnetfeldmatten..
Frequenzgerät Thora auf Thymusdrüse tragen, Gehäuse aus Silber, grüner Lichtimpuls für Herzchakra
-> weniger Schmerzen, hochkonzentriert, wach, entspannt, bessere Laune,
schneller erfassen, mehr merken, ausgeglichener, mehr im hier und jetzt.." Zesar 7.12.04

"Erde pulst am intensivsten 8-16Hz.. Gehirn stellt sich auf diese Frequenzen ein.." Flanagan S.101

"ab 14.10.76 sowjetische Störsender 'Woodpecker'-ELF-Signal 8-14Hz
Krankheitssymptome in Kanada ähnlich Mikrowellenkrankheit: Schlafstörungen,
Hörhalluzinationen, Augenbrennen, Kopfschmerzen, Übelkeit, Magen-/Darmstörungen,
Reizbarkeit, Angst, Depression, Gedächtnisstörungen.." Fosar/Bludorf: 'Zaubergesang' S.37f

"US-Patent 4686605: Grundlage für das HAARP-Projekt.. Wettermanipulation möglich..
Anomalien der Schumann-Frequenz in den Hochwassermonaten.. Spikes bis 26x Normalwert..
kaum noch durch Zufall erklärbar.." Fosar/Bludorf: 'Zaubergesang' S.42f,69f

"Wale, Elefanten und Giraffen kommuninzieren mittels Infraschall.." Internet

"Entzündungen.. bis 30gauss 8Hz
Entgiftung.. 90gauss 30Hz.. mind. 8-10 Anwendungen" Hanusch S.23

"Resonanzfrequenzen: Eingeweide 3Hz, Wirbelsäule 5Hz, Hüftknochen 9Hz, Kopf 20Hz..
im Sitzen 4+30Hz, im Stehen 5+12Hz.. Haut, Muskeln um 10Hz" König: 'Unsichtbare Umwelt' S.14

"10Hz bei DNA-Verdopplung, Zellteilung, Lymphdrainage, Ödemen, reduziertem Blutdruck,
Entgiftung, Wundheilung.." O'Clock: 'Electrotherapeutic Devices' S.125

"Infraschallfrequenzen <15Hz unhörbar.. spürbar, nicht ortbar.. Druckschwankungen.. extreme Reichweite..
Angst, Übelkeit, Desorientierung, Reizbarkeit, Depression, Verhaltensänderung, mehr Unfälle..
Druckgefühl, Schmerz Augen/Ohren, innere Organe, Sehvermögen tagelang beeinträchtigt.. zerstört ggf. Materie..
Vulkanexplosion, Erdbeben, Gletscher, Wasserfälle, Brandung (~16Hz), Donner, Wind, Mistral, Föhn, Sonneneruptionen..
vibrierende Motoren, Flugzeuge, Autos, schnelle Kurvenfahrt.. Seetiere, Wale erzeugen Infraschall um Beute zu lähmen..
7Hz -> extrem krank für Stunden (flatternder Motor hatte Beton angeregt)
10Hz 5min -> stundenlang benommen
12Hz -> lang andauernde Übelkeit.." Vassilatos: 'Lost Science'

"Gleichgewichtsstörungen, Schwindel:
magnet
. Wechselfeld 12Hz 6 gauss.. bei 80% Verbesserung Gleichgewichtslage.."

"Reduzierung Kopfschmerzen
durch Impuls-Magnetfeld 12Hz, 66.7ms, 880uT, Änderung der elektrodermalen Leitwerte.."

"Knochenmasse optimal mit 15.3Hz aufgebaut.. optimale Knorpelfrequenz 1Hz.."

"Blutfließgeschwindigkeit, pO2:
signifikanter Anstieg bei 12-20Hz.. beste Ergebnisse bei 5gauss.. Lau 1982"

"Nazarov-Stimulation.. aktiviert Muskeln durch rein mechan. Schwingungen.. Resonanz..
10-100x effektiver als normales Muskeltraining.. Beinmuskulatur ~18-36Hz..
Durchblutungsstörungen, Nerven, Bindegewebe, Regeneration, Alterung.."

"Schwingschleifer, Lachen.. gg. Schmerz.." Zesar

"Krebs-Therapiefrequenz 33Hz" Ludwig: 'Informative Medizin' S.127

"normale Leber 40Hz.. mit Zirrhose 58Hz..
durch wiederholte Behandlung mit 40Hz der zirrhotischen Leber normale Struktur aufzwingen" Ferreira

"Tonfrequenzen 20-50Hz erhöhen Knochendichte.. Dr. Clinton Rubin.."

"Sinustöne 40 und 80Hz 15min/Tag mit 80-110dB gegen Angst,
Krämpfe, Muskelverspannung, Hexenschuss..
50Hz Menstruationsbeschwerden im Rücken..
Bechterew-Stümpell-Marie-Krankheit..
Frequenzfolge 44, 58, 88Hz befreit Tage von Schmerzen.."

"Augenprobleme mit Mikrostrom MCS..
292Hz 30s, 30Hz 30s, 9.1Hz 2min, 0.3Hz 2min bis 22V 700uA.."

"Photosynthese +400% durch impulsartiges Licht.. 4 Blitze/min -> 100% mehr Ertrag..
Emerson&Williams steigerten Ertrag +400% durch 50 Blitze/s..
Lichtblitz viel kürzer als Dunkelperiode.. mind. 1ms hell, mind. 30ms dunkel bei 25°C.."

"weltweit ständig >2000 Gewitter mit ca. 100 Blitzen/s" Fosar/Bludorf: 'Zaubergesang' S.244

"Setschenow: gasförmiger Stickstoff vom Organismus absorbiert..
Hauptquelle für Stickstoffverbindungen die etwa 100 Blitze/s..
Chlorophyll der Pflanzen bindet Luftstickstoff etc. mithilfe der Energie der Sonnenstrahlen" Schatalova S.148f

"Darwin: Lufttemperatur +1°C -> 400-800% mehr Blitze" Fosar/Bludorf: 'Zaubergesang' S.244f

"jedem Suchtmittel - Opoide, Barbiturate, Amphetamine, Tranquilizer, Alkohol, Nikotin, Kokain,
Cannabis - eine bestimmte Frequenz zuzuordnen.. Heroin 111Hz.." Patterson: 'Der sanfte Entzug'

"starke magnetische Wechselfelder 20-500Hz intensiv zu Therapiezwecken genutzt" Hanusch S.8

"80-100Hz gegen Entzündung.." O'Clock: 'Electrotherapeutic Devices' S.125

"Kontraktion der Gallenblase nach 90-100Hz.."

"Kurzzeitimpulse, Frequenzen <110Hz (auch 72Hz, 105Hz) zur Kapillarheilung, DNA Synthese,
Proteinsynthese und Fibroblastenproduktion.." O'Clock: 'Electrotherapeutic Devices' S.125

"Maximaleffekt der Steigerung der Enzymwirkung bei 100-200Hz.. Blank, Soo 1992"

"ca. 200Hz verbessert Durchblutung in Arterien, Venen, Haargefäßen (Kapillaren).." Warnke/Lau/Stemme..

"Pulsfrequenzen: DECT 100Hz, Handy 217Hz, schnurlos CT2 500Hz.."

"120-500Hz P.S.I, moving of objects, changing matter, transmutation.."

"276Hz (L-Frequenz, Nogier-Frequenz): Gedächtnis-/Konzentrationsstörungen, Dyslexie, Dyscalculie,
Dysorthografie, Depressionen, Raucherentwöhnung, Antidepressiva-Entwöhnung.."

"Frequenz der Haut 300Hz.. 30s, 20uA.. George J. Goodheart.." Thomas W. Wing 1987

"DNA Reparatur: 528, 731, 732Hz.."

"Stimmfrequenzanalyse: welche Frequenzen fehlen in der Stimme
<64Hz Wasser, Mineralien
64-128Hz Spurenelemente
128-256Hz Aminosäuren, Neurotransmitter, wasserlösliche Vitamine
256-512Hz Essentielle Fettsäuren, Hormone, fettlösliche Vitamine
512-1024Hz Endorphine, Schilddrüsenhormone
1024-2048Hz gefäßsteuernde Substanzen
2048-4096Hz Zuckerstoffwechsel.."

"Druckwelle von 2127Hz gegen viele Krebsarten.. Sender mit voller Amplitude in Tumornähe 1min..
3 Tage Nebenwirkungen der Entgiftung abwarten.. 2-3 Monate Abbauzeit.. Dreiecksignal.." Gary Wade

"2.72kHz.. 3 Frequenzen zur Verjüngung aus Tierstudien: Frequenz konstant, variierte Wellenform,
Spannung konstant, variierte Frequenz, Spannung+Frequenz konstant, variierte Pulswiederholrate.." Beck

"Vitamin C-Mangel, Skorbut 5000Hz.." aus Rife-Frequenzlisten

"Weizen reagierte am besten auf 5000Hz.. Resonanzeffekt.." Tompkins/Bird S.110

"Einfluss der Sferics 10000, 28000Hz auf Photogelatine beim 12-Farben-Druck.." Baumer 1987

"Stoffwechsel=Pumpen Ionen durch Zellwand 20000Hz.."

"Rife's Frequenzen lagen im Bereich 160.000-12.830.000Hz..
viele im selben Bereich wie die von Dr. Hulda Clark gefundenen.."

"11.780.000Hz gg. BX-Krebsvirus und 11.430.000 für BY.."

"Lakhovskys MWO erzeugte Grundfrequenzen von 750.000 bis 3 Mrd Hz
und Harmonische weit oberhalb.."

"Virchow-Krankenhaus Berlin: Wellenlänge menschliche DNA=2m..
Grundfrequenz 150MHz.. Resonanzfrequenz der DNA.. Broers.."

"Energiespeicher ATP.. ATP-ADP-Umbau.. 5.6*10E13Hz führt Zelle Energie zu.." Warnke

"Pyramiden empfangen Strahlung von der Sonne..
Frequenzen weit außerhalb des sichtbaren Spektrums" S.88f,93
"Muster aus Shri Yantras=Dreiecke mit Winkelmaßen der großen Pyramide von Gizeh=starke Empfänger
für biokosmische Energie.. paramagnetische Verstärker im unteren IR-Bereich.." Flanagan S.115

Gehirnschwingung
Frequenz [Hz] Effekt
0.5-3 "Delta-Wellen" Tiefschlaf
4-7 "Theta-Wellen" Traumzustand
8-13 "Alpha-Wellen" Entspannung, Meditation
14-30 "Beta-Wellen" Wachzustand
30-80 "Gamma-Wellen" Bindung und Aufmerksamkeit

"Alphawellen=Entspannung..
Theta-/Deltawellen=tiefe Meditation/Schlafstadien, Kreativität, Träume.. Frequenzfolgereaktion" Flanagan S.55f

"Mensch im Theta-Zustand der hypnotischen Trance und wachen entspannten Alpha-Zustand
um das 25-fache leichter mit Suggestionen beeinflussbar.. Dick Sutphen
durch gezielten Beschuss mit Alphawellen Gehirn unbemerkt auszuschalten.." Fosar/Bludorf: 'Zaubergesang' S.26

"Konzentrationsstörungen, Desorientierung, Brummtöne, chron. Müdigkeit CFIDS
durch Störfrequenzen im Gamma-Bereich (30-80Hz).." Fosar/Bludorf: 'Zaubergesang' S.213

Gehirnfrequenzen Fosar, Bludorf: 'Zaubergesang' S.216f
Frequenz [Hz] Effekt
3.5 "Theta-Bereich" beschleunigte Speicherung der Sprache
5.5 Visionen über notwendige Wachstumsprozesse
7.0 beschleunigtes Lernen, verbesserte Gedächtnisleistung
7.5 geführte Meditationen, Kreativität in Kunst/Erfindungen/Musik.. Kontakt zu geistigen Bewußtseinsformen
7.83 elementare Schumann Resonanz
8.0 "Alpha-Bereich" Regression in frühere Lebensphasen
8.3 Visualisierung mentaler Objekte
9.0 Gewahrsein über die Ursachen körperlicher Unausgeglichenheiten
10.5 Heilung des Körpers
14-30 "Beta-Bereich" normaler Wachzustand
33 "Gamma-Bereich" Vibrationsgefühl, physische Aufgewühltheit
35 Balance der Chakren
41 Gefühl physischer Anstrengung
62 Gefühl physischer Kraft
80 Bindung von Raum und Zeit, Orientierung
90 "Omega-Bereich" Wohlgefühl, Sicherheit, Ausgeglichenheit
105 Überblick über komplexe Situationen
196 Gefühl großer Beruhigung
247 Gefühl des Friedens
348 Gefühl der Liebe
494 geistiges Erwachen (manchmal auch Angst)
523 Angst, Panik
698 starkes Liebesgefühl
794 starker Wille
880 unbegrenzte Vorstellungskraft
988 Vergeistigung
1925 Gefühl der Erleuchtung bei unvorbereiteten Menschen auch Euphorie oder sogar Angst

Solfeggiofrequenzen (vgl. gregorianische Gesänge)
Frequenz [Hz] Effekt
UT - 396 Schuldgefühle, Angst freisetzen
RE - 417 Situationen rückgängig machen, Wechsel ermöglichen
MI - 528 Transformation und Wunder (DNA Reparatur)
FA - 639 Verbinden/Beziehungen
SOL - 741 Erwachen, Intuition
LA - 852 zurück zur spirituellen Ordnung


Experimental Frequencies Stand 24.5.2000
NOTE: These experimental frequencies can be used for research with an EMEM, EMEM2, EMEM3, 'Doug' device, Rife/Bare unit, pad type unit, or variable frequency zapper (pulsed DC). This list includes frequencies from many sources and includes Dr. Jim Bare's Updated Frequency List, and Dan Tracy's list. It also includes all the frequencies from Rife's lab notes. These have been divided by 2 until they are usable on the above equipment. I have had the opportunity to experiment with many of these, usually with good results. They are intended for research purposes only. Start with 3 minutes per frequency and work up to 5 minutes per frequency if desired. For key frequencies such as 2008 and 2128, slowly work up to 30 minutes or even more. Please do not fall asleep with equipment running! Use common sense and see a physician for conditions that normally require the services of one. For a much longer list, see http://www.mindspring.com/~turf/alt/elec/cfl.txt for Turf's Consolidated Frequency List. Happy researching!

Erkrankung Frequenz [Hz]
Acne - Akne 727, 787, 880, 5000
AIDS - HIV 727, 787, 880, 2489, 5000, 31000, 31750, 34750
Alcoholism - Alkoholismus 10000
Allergies - Allergien 3, 20, 125, 727, 787, 880, 5000, 10000 
Alopecia (Hair Loss) - Haarausfall 727, 787, 880, 5000, 10000 
Anthrax 727, 787, 880, 400000 (3125), 900000 (7031) 
Arteriosclerosis - Arteriosklerose 20, 727, 787, 880, 5000, 10000
Arthritis - General 727, 784, 787, 800, 880, 1550, 1552, 2720, 4200, 5000, 10000
Arthritis, Rheumatoid - rheumatoide Arthrose 250, 262, 600, 625, 650, 727, 776, 787
Asthma (correct Parasympathetic Imbalance) - Ungleichgewicht Parasympatikus korrigieren 727, 787, 880, 1234, 3672, 7344, 5000, 10000 
Cancer, Alternate Frequencies to Try - Krebs, alternative Frequenzen 543, 641, 784, 1560, 2050, 2180, 2182, 2452
Cancer, Basal Cell Carcinoma - Krebs, Basalzellenkarzinom 760, 2116, 2280, 2876 (Consider 30 minutes on 2116)
Cancer, Breast - Brustkrebs 20, 465, 660, 665, 690, 727, 740, 787, 800, 880, 1840, 1998, sweep 2000-2300, 2008, 2128, 2876, 5000, 10000 (Work up to 45+ minutes on 2128. Reduce run times if fluid retention develops.
Cancer, Carcinoma - Krebs, Karzinom 20, 120, 333, 452, 464, 660, 666, 690, 683, 728, 740, 784, 787, 794, 800, 880, 1560, 1577, 1840, 1998, sweep 200-2300, 2008, 2050, 2084, 2128, 2182, 2720, 2876, 3176, 5000, 6064, 10000, 304 (Work up to 45+ minutes on 2128. Reduce run times if fluid retention develops.) 
Cancer, Glioblastoma - Gehirntumor, Glioblastom 465, 543, 641, 727, 784, 787, 880, 1560, 2008, 2128, 2876 (Pulse at 4 Hz)
Cancer, Leukemia - Blutkrebs, Leukämie 2128, 2008, 880, 787, 727, 690, 666, 590, 10000, 2008, 6.8, 1850, 450, 440, 428, 14, 15, 2030, 15, 2030, 15, 2030, 465 (use Halox too.)
Cancer, Melanoma - see sarcoma - Krebs, Melanom  
Cancer, Prostate - Prostatakrebs use carcinoma frequencies plus 2128, 2125, 2131, 2140, 2145, 666, 3672 pulsed at 6 Hz, work up to 6 minutes each.
Cancer, Sarcoma - Krebs, Sarkom 20, 465, 660, 665, 690, 727, 740, 787, 800, 880, 979, 1840, 1998, 2004, 2008, 2012, 2128, 3672, 5000, 7760, 10000
Candida Albicans 254, 414, 450, 465 
Carcinoma Virus - Karzinom-Virus 2120, 2128, 2130, 11780000 (1438, 2876, 5752)
Cataract (see Eye Cataract) - grauer Star 727, 784, 787, 880, 5000, 10000
Chronic Fatigue Syndrome - CFS 120, 424, 465, 660, 665, 727, 787, 880, 1550, 2128 (Also consider parasites, worms)
Circulation, Poor - schlechte Durchblutung Sweep 2000-2200, especially 2112, 5000
Cold Feet, Hands - kalte Füße, Hände 20, 727, 787, 880, sweep 2000-2200, 5000
Cold in Head or Chest, etc. - Grippe in Kopf oder Brust 400, 660, 727, 770, 776, 780, 787, 800, 880
Deafness - Taubheit 20, 800, 10000
Depression 664, 764
Diabetes 20, 48, 72, 95, 125, 302, 444, 450, 465, 666, 690, 727, 787, 800, 880, 1550, 1850, 1865, 2008, 2128, 4200, 5000, 10000
Ears, Balance - Ohren 20, 727, 787, 880, 10000
Ears, Dizziness - Schwindel 20, 727, 787, 880 
Ears, Hard to Hear - Ohren, schwerhörig 20, 727, 787, 880 
Ears, Ringing - Ohren, Tinnitus 20, 727, 787, 880, 5000
Enlarged Glands - vergrößerte Drüsen 727, 787, 880, 5000, 10000
Epilepsy (Fits) - Epilepsie, Krämpfe 20, 120, 727, 787, 880 
Epstein-Barr 660+727+787 (Same Time), 660, 665, 690, 727, 787
Eye, Arteriosclerosis - Augen Arteriosklerose 20, 727, 787, 880, 10000
Eye, Bifocal - Augen 2 Schärfen 20, 727, 787, 880 
Eye, Blurred - Augen unscharf 20, 727, 787, 880, 1600, 5000
Eye, Cataract (Non-Diabetic) - grauer Star ohne Diabetes 727, 784, 787, 880, 1600, 5000, 10000 
Eye, Color Blind - Augen farbenblind 10000
Eye, Conjunctivitis 728, 787, 880 
Eye, Crossed - Augen schielen 727, 787, 880, 5000, 10000 
Eye, Degeneration 727, 787, 880, 1600, 5000, 10000 
Eye, Diplopia 727, 787, 880, 5000, 10000 
Eye, Droop of Lid - Augen Lid hängt 727, 787, 880, 5000, 10000 
Eye, Far Sighted - Augen weitsichtig 727, 787, 880, 5000, 10000 
Eye, Glaucoma - Augen grüner Star 727, 787, 880, 1600, 5000, 10000 
Eye, Improve Vision - Augen verbessern 350, 360, 1600
Eye, Infected - Augeninfektion 727, 787, 880, 1600, 5000, 10000 
Eye, Lacrimal 727, 787, 880, 5000, 10000 
Eye, Near & farsighted Augen nah- und weitsichtig 727, 787, 880, 1600, 5000, 10000 
Eye, Nerve pain - Augen Nervenschmerzen 727, 787, 5000, 10000 
Eye, Strained - Augen angespannt 727, 787, 880 
Eyes - Augen 20, 727, 880, 1552, 1600 
Falling Hair - Haarausfall 400, 800, 5000, 10000 
Hay Fever - Heuschnupfen 727, 787, 880, 5000 
Hallucinations - Halluzinationen 20, 727, 787, 880, 5000
Hepatitis A 321, 346, 414, 423, 487, 558, 578, 693, 717, 786, 878, 3220
Hepatitis B 334, 433, 477, 574, 752, 767, 779, 869, 876,
Hepatitis C (Also run Parasite frequencies) 166, 224, 317, 329, 477, 528, 633, 929-933, 1371, 2189
High Blood Pressure - hoher Blutdruck 20, 304, 727, 880, 10000 
Impotence - Impotenz 10000
Malaria 20, 728, 787, 880 
Multiple Sclerosis (Consider Lyme Disease) - Multiple Sklerose 20, 166, 218, 224, 317, 470, 727, 787, 807, 880. Alternate days, 5000 (Can slowly work up to 60 minutes on 5000.) Also do parasite frequencies.
Mumps (see Coxsackie) 152, 242, 642, 674, 727, 787, 880, 922
Muscle, Heart - Herzmuskel 5000, 10000 
Muscle Repair - Muskelreparatur 120, 240, 5000 
Muscle Stiffness - Muskelsteifheit 300, 328, 727, 880
Obesity - Übergewicht 10000
Pain, Paralysis - Schmerzen, Lähmung 15, 94, 304, 727, 787, 880, 1577, 3000, 3040 5000, 10000
Parasites, General - Parasiten allgemein 20, 47, 60, 64, 72, 96, 112, 120, 125, 128, 152, 240, 334, 422, 442, 465, 524, 642, 644, 651, 669, 666, 676, 688, 690, 712, 728, 732, 740, 751, 770, 780, 784, 787, 800, 802, 854, 880 1550, 1552, 1840, 1862, 1864, 1998, 2008, 2112, 2128, 3176, 4412, 10000
Parasites, Short List 20, 64, 72, 96, 112, 120, 125, 128, 152, 651, 732
Parkinson's - Parkinson 6000
Prostate Gland - Prostata 9.4, 20, 404, 664, 727, 1000, 2000, 2008, 2128, 2720, 5000 
Prostatitis, BPH (Must use 10+ min each) - Prostatavergrößerung 666, 690, 920, 2128, 2050, 2250
Rheumatoid arthritis - rheumatoide Arthritis 727, 787, 880, 10000 
Tetanus - Wundstarrkrampf 20, 120, 400, 727, 787, 880, 700,000 (5469) 
Thrombosis, Blood Clot - Thrombose, Blutpfropf 20, 800
Tinnitus 20, 727, 784, 787, 880
Tuberculosis - Tuberkulose TBC 20, 800, 1550, 583000 (2277 or 9109)
Tuberculosis rod - TBC Stabform 216, 666, 690, 740, 799, 802, 803, 804, 1840 
Tuberculosis virus - Tuberkulosevirus 1500-1600, 1500, 1552, 1600 
Warts - Warzen 787
Warts, Plantar 915, 918 (Long Runs)

© 2000-2016 Weisser
Impressum
email www.gesundohnepillen.de