Matthias Weissers Infopage  Vorträge   Beratung   Kontakt   
eintragen austragen   InterNetWORX
FreeFind
Gästebuch
   Seminare   Bücher   Infoletter  
Infopage | Medizin

 Matthias Weisser Logo Matthias Weisser's
alternative Medizin
Medizin-Banner
Hilfe 1 Psyche 2 Statik 3 Ernährung 4 Gifte 5 Zahnherde 6 Störfelder 7 Parasiten
8 heilende Informationen 9 Selbstheilung 10 Diagnostik 11 Zusammenhänge Literatur

Zeta-Potential, Elektroosmose Teil 1 - Effekte, Diagnose, Therapie
Teil 1: Zusammenhänge
•  Symptome
•  Effekte, Diagnose
•  Therapieansätze
Teil 3: Buchzitate
•  Zitate aus Riddick: Control of Colloid Stability through Zeta Potential
•  Zitate aus McDaniel: Disease Reprieve
Teil 3: Literaturhinweise zum Anklicken
Teil 4: Literaturhinweise Wissenschaft
siehe auch: Kolloide Wasser Blut Lymphe Gehirnrückenmarksflüssigkeit Urin
Elektromedizin Blitze Chelattherapie Infoletter16

"alle Stoffwechselvorgänge menschlichen, tierischen und pflanzlichen Lebens
laufen im wässrigen Milieu ab.. der Mensch besteht zu etwa 70% aus Wasser,
Pflanzenzellen bis zu 90%.." Gelhaar: 'Zur Wirkung von Wasser das mit Infrarot..'

"Zetapotential=Maß der elektr. Kraft zwischen Atomen/Molekülen/Partikeln/Zellen in einer Flüssigkeit..
kolloidale Lösungen verstehen heißt die elektromagnet. Welt von Pflanzennährlösungen verstehen.."

"Blut.. kolloidal strukturiert.. mit hohem Zeta-Potential..
das am stärksten strukturierte Wasser im Körper befindet sich im Gehirn.." Schreiber

"man sollte der Frage nachgehen, welcher Faktor im Blut die Viskosität erhöht und welche Substanzen
in der Lage sind, dem Blut eine stärkere Kapillaraktivität zu verleihen.." Budwig: 'Fettsyndrom'

"Zitronensäure verringert Viskosität des Blutes.." Moerman, Breuss: 'Krebs..' S.56

"elektrische Aufladung der Plasmakolloide wichtig für Blutverteilung in den feinen Kapillaren
und somit für die Kreislauffunktion.. kapillaraktive und leicht wasserlösliche Fettsäuren
verleihen dem Blut eine bessere Kapillaraktivität.." Budwig: 'Fettsyndrom'

"Krebszellkultur schmolz wie 'Butter in der Sonne' dahin, wenn ein kleines Protein im
Reagenzglas zugefügt wurde.. 1975 von amerikanischen Immunologen entdeckt..
körpereigenes Eiweiß = Tumor-Nekrose-Faktor TNF,
vom griechischen Wort nekrosis für absterben.." DKFZ Heidelberg: 'Krebsforschung und Kooperation' 1999

"elektrisch induzierte Nekrose durch elektrische ECT-Behandlung..
Nekrosebereich 2cm im Durchmesser um die Elektrode.." Seesle

"Zeta-Potential bestimmt Lösungsvermögen von Flüssigkeiten.. spezielle Infusionen
verändern elektrische Bluteigenschaften -> Blockaden und Mineralbeläge abbauen..
+ keine Bypassoperation mehr nötig, keine Ballone,
+ kein Auswechseln von Herzklappen wg. Ablagerungen,
+ keine amputierte Gliedmaßen wg. Mangeldurchblutung,
+ beseitigt Nierensteine,
+ korrigiert Arrhythmien.." T.C. McDaniel

Zetapotential beeinflusst Silica-Teilchen in Lösung (v=50)
Dr. T.C. McDaniel:
+ Ablagerungen abbauen..
+ löst Nierensteine auf..
+ kein Bypass mehr nötig..
+ vermeide Amputation wg. Mangeldurchblutung
-30mV hohe
Abstoßungskräfte
-14mV reduzierte
Abstoßungskräfte
0mV keine elektr.
Abstoßungskräfte
-> verklumpt

Video: "Die Akte Aluminium DE 2013" Aluminium als Gesundheitsrisiko..
Die Akte Aluminium.. Aluminium in Deos als Risiko-Faktor bei Brustkrebs, zystischen Veränderungen.. Alu im Trinkwasser -> tote Fische.. Aluminium in Impfstoffen, Zahnpasta.. Allergien durch Aluminium.. Alu in Medikamenten gg. Sodbrennen.. schwere Ausfallerscheinungen, Sprachstörungen, Bewegungsstörungen, Schlaganfälle, Alzheimer durch aluhaltige Medikamente.. Einlagerungen in Nerven- und Knochengewebe, toxische Wirkung im Gehirn..

Video: "Dr T C McDaniel" Heilen durch Anheben des Zetapotentials..
Zetapotential = Geheimnis der Wellness.. Dr. Thomas Riddick beeinflusste McDaniel stark.. Menschen sterben nicht, sie bringen sich um.. Aufklärung tut Not.. Chemie des Lebens=Zetapotential.. positive und negative Ladungen.. McDaniel ist 95 Jahre alt.. Fernhalten von Substanzen die das Blut verklumpen lassen wie Alu, Blei, Quecksilber, Kupfer, Zinn, Zink, Cadmium.. Verklumpungen vermeiden..

Video: "Dr TC McDaniel 2" Bedeutung des Zetapotentials..


McDaniel: "Disease Reprieve: Living Into the Golden Years" aufgrund eigener Krankheit suchte McDaniel nach Lösung für sein Herzproblem.. Zetapotential-Wissen ermöglicht Therapie durch anionische Substanzen.. Urin testen mit Leitfähigkeitsmessgerät..

"Blutkörperchen stoßen sich ab -> keine Klümpchen.. Hülle aus Albumin.. befähigt Ladung aufrechtzuerhalten..
Zeta-Potential=Fähigkeit elektrische Ladung zu behalten..
hoch geladene Kolloide aus frischem Obst/Gemüse.. richtiges Wasser
-> auch in Blutzellen höhere elektrische Ladungen -> Gesundheit, Energie gestärkt..
ungesunde Nahrungsmittel, hohe toxische Werte im Blut, zu geringe Sauerstoffzufuhr
-> Blut bildet Klümpchen -> Energietransport und Nährstofffluß beeinträchtigt.." Flanagan

"natürliches Kolloid Albumin, das Wände von Blutgefäßen und Blutzellen auskleidet..
produziert negative Oberflächenladung -> Blutzellen stoßen sich ab
-> großes Zetapotential.. bei Erniedrigung fallen Bestandteile aus der Lösung.."

"Krankheit bedingt durch die Zerstörung der negativen Ladung
der Zellgewebsflüssigkeit und des Blutes.." Schreiber

"Nieren scheiden Salze aus, die das Zeta-Potential des Blutes zerstören würden..
Änderungen im pH-Wert wirken sich auch auf das Zeta-Potential aus.." Ulmer

"Schad-/Giftstoffe zerstören Energie/Zeta-Potential von Nahrungsmitteln.." Flanagan

"Wasser kommt in Form von 36 Isotopen vor.. jedes andere Eigenschaften.." Flanagan S.138

"Prof. Eugene Stanley hat 64 Zustandswechsel in reinem Wasser katalogisiert..
Polymorphismus des Wassers.." Roy: 'Homeophobia must not be tolerated' Guardian 19.12.2007

"Blitz verjüngt, Krebs verschwindet, 3. Satz Zähne wächst.."

"ein spezieller Typ gepulsten elektromagnetischen Felds mit den dazugehörigen Skalarwellen
scheint Heilung und Regeneration in verletztem Gewebe anzuregen..
normale Sinuswellen haben nicht denselben Effekt.. Robert O. Becker.."

"Pflanzenwachstum elektrisch/magnetisch/akustisch/optisch anregen..
Dutzende erprobter Verfahren: Antennen, Elektrostatik, Gleichstrom, Wechselstrom, Magnetfelder,
IR-Licht, monochromes/gepulstes Licht, Töne.. +86% Chlorophyll, +50% Carotinoide.."

"viele Mikroben reagieren auf Licht aus Edelgasen wie Neon, Xenon und Argon mit
einer Änderung ihres Wachstumsmusters.. Rife verschloß eine Röhre mit Argon,
legte 5kV an, wie an eine Leuchtstoffröhre -> Wolken im Medium.. 24h auf Körpertemp. beheizt..
-> nun animierte Formen unter Mikroskop mit Vergrößerung 20000.. 1/20-1/15um, purpurrot.."

"Priores System kombinierte elektromagnetische Strahlung mit einem Plasma
von Helium oder Edelgasen.. Heilung von Krebs, Leukämie, Schlafkrankheit.."

"durch das Abtöten der Erreger werden Toxine frei, die die elektr. Bluteigenschaften ändern
-> spezielle Elektrolyte nötig, um Herzattacken/Schlaganfälle durch reduziertes Zetapotential
und resultierende Verklumpungen zu vermeiden.."

"Wer heilt, hat recht"

Symptome wie:
Lymphstau, verstopfte Venen/Arterien, Krampfadern, tumorähnliche Lymphblockaden, Knoten in der Brust, Krebs, Schmerzen, chron. Infektionen, Verjüngung, Schimmel, reduzierter Blutfluß..
 
   
Abhilfe:
nehme:
+ frisches Obst/Gemüse, frische Säfte/Gemüse (nicht gefroren, ungekocht)
+ Sauerkraut, Kohl, Vitamin C, E, B12, Vitamin K, K1, Cayenne
+ Moringa, Schwedenkräuter, Milchsäure, Kobalt
+ öliger Fisch, Omega-3 ungesättigte Fettsäuren
+ Regulat, Brottrunk, Enderlein/Sanum, Spenglersan
+ Hunza-Wasser, Crystal Energy, energetisiertes Wasser, Sauerstoffwasser
+ Super-ionisiertes Wasser, magnetisiertes Wasser
+ Atmung, Tiefenatmung
+ Osteopathie, Trampolin, Nazarov-Stimulation, Steine treten, Hautbürsten
+ Schwitzbäder, Temperaturwechsel, Waschungen, Leibwickel, Güsse, Armbäder
+ Chelattherapie: spezielle Infusionen nach T.C. McDaniel/Thomas M. Riddick, EDTA
+ elektrisches Feld, Magnetfeld, Mikrostrom, Feinstrom, Beck-Zapper
+ Blitze, Impulse, Funken, Eteroid
+ Violet Ray, Photon Sound Beam, Ozon
+ Moray's Cosray-Röhren, Priores Röhre, Rifes Ray, Lakhovskys MWO, Pyramide
+ Licht

meide:
- Aluminium (in Speisesalz, Antacida..), Giftstoffe
- anorganisches oxidiertes Eisen
- Chlor im Trinkwasser (oxidiert Fe3O4 Magnetit zu Fe2O3=Rost)
- Nahrungsmittel, die Kapillardurchblutung verschlechtern
- Sonnenbrillen, filternde Gläser
- Frequenzdauerexposition, die Transportkapazität in Wasser/Blut reduziert
- Bluttransfusionen

Ergebnis:
+ mehr Energie
+ erhöhter Blutfluß in Kapillaren, Regeneration
+ Vielzahl von Beschwerden kann wieder verschwinden
 

  Effekte, Diagnose  
"kapillare Feuchtesteighöhen:
- technische Kapillare: Saughöhe bis 9.8m, dann Druckpumpe.. Wasser siedet bei Unterdruck
+ natürliche Kapillare: höchste Bäume 100m, Wasseraufstieg im Frühjahr, ohne Blätter, Osmose ausgeschlossen.. Energiefeld des Baumes -> Aufbau elektromagnetischer Potentiale im Baumstamm.. im Herbst bricht das bioenergetische Kraftfeld zusammen.."
 
  "Blut.. kolloidal strukturiert.. mit hohem Zeta-Potential..
das am stärksten strukturierte Wasser im Körper befindet sich im Gehirn.." Schreiber
 
  "die wichtigsten Körperflüssigkeiten (Blut, Lymphe) sind Kolloide..
Erkenntnis führte zu raschen Fortschritten.. Siegeszug der Kolloidforschung.."
 
"verwelkte Orchidee.. 1 TL bernsteinfarbene kolloidale Flüssigkeit zum Wasser in der Vase hinzu -> Blütenblätter frisch, Farben kräftig, blüht auf für die nächsten 16 Tage.."  
  "Kolloide durch negative Oberflächenladung (=Zetapotential) in Lösung gehalten..
je größer diese Ladung, um so mehr Material kann gelöst transportiert werden..
Antikollisionssystem der Natur.."
 
  "jedes Kolloidsystem hat seine eigenen dynamischen Eigenschaften.. 5% TiO2 benötigt 1-2h zur Stabilisierung, 5% Chrysotile 6-12h.." Riddick  
  "Kolloide können als wichtigstes Verbindungsglied zwischen der organischen und der anorganischen Welt angesehen werden.." Ulmer  
  "je höher das elektr. Potential an der Oberfläche des Kolloids ist (Zeta-Potential), desto wirksamer ist dieses als Energiequelle.." Ulmer  
  "natürliches Kolloid Albumin, das Wände von Blutgefäßen und Blutzellen auskleidet.. produziert negative Oberflächenladung -> Blutzellen stoßen sich ab -> großes Zetapotential.. bei Erniedrigung fallen Bestandteile aus der Lösung.."  
"wenn es nicht genügend geladene rote Blutzellen gibt, funktioniert gegenseitige Abstoßung nicht.. Blutkörperchen kleben zusammen.. verursachen 'Verkehrsstau'.. blockiert Eiweiße in den Kapillaren.. Gifte sammeln sich zwischen den Zellen an.. Sauerstoff kann nicht mehr zu Zellen gelangen.. Glucose mit Sauerstoff nicht mehr zu ATP umgewandelt.. ATP fehlt dann den Zellgeneratoren, um elektrische Energie zu erzeugen.." West L-zip
"elektr. Feld der Natrium/Kalium-Pumpen hält Blutproteine flüssig.. Mineralien gelöst.. bricht das Feld aus Mangel an Sauerstoff zusammen, klumpen auch die Mineralien und fallen aus.. lagern sie sich in Gelenken ab -> Arthritis, in den Augen -> Grauer Star, in den Blutbahnen -> Arterien-Verkalkung.. Ursache immer Mangel an Sauerstoff.." West L-zip
"Entfernen von Eiweiß aus Gewebe durch lymphatisches System=lebensnotwendige Funktion, ohne die wir innerhalb 24 Stunden sterben würden.. geht nur, wenn die giftigen Proteine nicht zusammenklumpen, wie sie das bei ungenügender Sauerstoffversorgung tun. Dann passen die Eiweißklumpen nämlich nicht mehr durch die Kapillaren.." West L-zip
  "Zeta-Meter Mikroskop, Romicron Kamera" Riddick  
  "Pyramide (Form wie große von Gizeh) konzentriert Energie: Hautwiderstand verringert, gleicht Meridiane aus.. Wellenlänge der Lebensenergie 63.5cm.." Flanagan  
  "Zetapotential: in lebenden System immer negativ.. wenn negatives Potential zerstört wird, ballen sich Zellen/Blutkörperchen zusammen.. Viskosität Blut nimmt zu.. Zellen können Stoffaustausch nicht mehr bewerkstelligen.. Krankheit=bedingt durch Zerstörung der negativen Ladung Zellgewebsflüssigkeit/Blut.." Schreiber S-zip
"elektrischer Strom -> Wasser läuft schneller aus Kapillarröhre.. Pflanzen in metallische Töpfe, daneben Leitungsdraht -> höhere Verdunstungsrate.. Senfkörner in Kupferbehälter 1 Woche unter Strom von 7-10,15-20 Uhr -> 3.5-4cm hoch statt 0.5-0.75cm.. Abbé Jean Antoine Nollet 1747.. Elektrizität verändert Viskosität/Flusswiderstand von Flüssigkeiten in lebenden Organismen.. Abbé Bertholon 1780" S.115 Tompkins/Bird  
"einzellige Parasiten, Viren, pathogene Bakterien sondern Fermente, toxische Stoffwechselprodukte ab -> versauern Blutserum -> Azidose -> Erythrozyten verlieren negative Ladung -> keine Abstoßung mehr -> Geldrollenbildung -> Verlust der Fähigkeit in die kleinen Kapillare zu gelangen -> behinderter Sauerstofftransport/CO2-Abstransport -> Energieverlust.." S.73 Lebedewa: 'Blutatlas'  
"elektropositive Ionen reduzieren Transportkapazität, elektronegative Ionen vergrößern sie..
* Elemente mit nur 1 pos. od. neg. Ion (Na od. ) haben wenig Einfluß auf Lösungen..
* Elemente mit 2 pos. od. neg. Ionen (Mg/Be od. O/Se) haben 3000x mehr Einfluß..
* Elemente mit 3 pos. od. neg. Ionen (Fe/Al od. N/P) haben 6000x mehr Einfluß..
-> Hinzufügen von wenig Al od. P hat ggf. starken Einfluß auf die Transportkapazität besonders in der Nähe des Phasenwechselpunkts.." vgl. Schauberger Cu-Pflug statt Fe
 
  "Randy McKinneys Mineralien/Spurenelemente gg. Bakterien, Infektionen, Anthrax.."  
  "Eisenwerkzeuge in der Landwirtschaft: durch Beimengen geringer Mengen Rost keine Spannungsphänomene mehr.. trockener Boden.. Elektrolyse.. Mikroleben in Erde zerstört.. kupferhaltige Erde behält Bodenfeuchte gut.. Produktionssteigerung 17-35%.. Backvermögen von Getreide besser.. Kartoffeln nicht vom Kartoffelkäfer angegriffen.." S.179 Alexandersson  
"Vitamin C hält Blutzellen auf Abstand.. optimiert Blutdruck, Blutfluß.. beseitigt giftige Atome aus dem Körper.."  
  "Silber kann die elektrischen und magnetischen Eigenschaften des Körpers beeinflussen.. kann ein gestörtes elektrisches Potential wieder normalisieren.."  
  "Zeta-Potential kolloidaler Proteinpartikel nimmt mit sinkendem pH-Wert ab.."  
"homöopathische Hochpotenzen verändern die elektrische Ladung von destilliertem Wasser.. indische Studie an Baumwollpflanzen.." S.123 Sommer: 'Homöopathie - Warum und wie sie wirkt'  
     
  Therapieansätze  
"es ist möglich das elektronegative Feld in Flüssigkeiten künstlich bis zu 8 Stunden anzuheben um die Transportkapazität anzuheben.. elektrostatischer Effekt.. in dieser Zeit reagieren die gelösten Teilchen als ob die chem. Zusammensetzung geändert wurde: mehr Transportvermögen, weniger Oberflächenspannung.. während dieser Zeit geht mehr Material in Lösung, bessere Benetzung, durch kleinere Poren, stärkere Kapillarwirkung.."  
"Somatide in Körpersäften aller Lebewesen.. Naessens-Mikroskop: winzige Lichtpünktchen, die um lebendige Blutkörperchen herumtanzen.. in frischem Gemüse in riesigen Mengen vorhanden.. länger lagern -> geht zurück.. organisch angebautes ungekochtes Gemüse/Obst: rasch positive Wirkungen auf das Blut.. Eigenständigkeit/Mobilität Blutzellen/Somatide nehmen schnell zu.. Somatide in Hunza-Wasser, frischem Obst/Gemüse, Crystal Energy.. Somatide beobachtet -> Lebensweise entwickelt, die max. Energieniveau garantiert.. Schad-/Giftstoffe zerstören Energie/Zeta-Potential von Nahrungsmitteln.." S.153f Flanagan  
  "Dr. T.C. McDaniel: Hautkrebs mit Zeta Aid (hoch alkalisch).. in 1 Woche überraschende Ergebnisse.." Tommy 3.8.04  
  "Ballistol, DMSO.."  
  -> mehr trinken steigert Zeta-Potential  
  "je stärker verdünnt eine Lösung
+ desto negativer=günstiger das Zetapotential
+ desto geringer die elektrische Leitfähigkeit.. interessante Kurven.." Riddick
 
"Zetapotential:
- frisches Kuh-Blut unverdünnt +4mV
+ 1:2 verdünnt mit dest. Wasser -10mV
+ 1:64 verdünnt -20mV.. vermuteter Einfluß: Prothrombin, Thrombin.." Riddick
 
"Verlangen nach Wasser=Durstgefühl erst, wenn bereits 28% des Blutplasmas (ca. 2 von 7 Litern) verloren sind.. Gefahr, daß im Blut gelöste Bestandteile ausfallen und den Blutkreislauf behindern.."  
  "Trinken stärkt die Sehkraft zuwenig Flüssigkeit -> verminderte Fließfähigkeit Blut
-> mangelhafte Durchblutung Netzhaut -> Verkrümmung Netzhaut-/Sehnervengewebe.." Natur&Heilen 6.2001
 
  "7 Jahre MS.. zuwenig Wasser, zuviel Kaffee.. Wasserkur.. in 3 Wochen Augenlicht zurück.. andere Symptome verschwunden.. mehr Energie.." Batmanghelidj  
  -> natürliche Antibiotika  
natürliche Antibiotika: Knoblauch/Bärlauch, Stechpalmentee, rohe Zwiebel, Rettich, Meerrettich, Brunnenkresse, Hanf, Fette, Teebaumöl, Ölbaumblätter, Lorbeerblätter, Oregano, Oreganoöl, Majoran, Basilikum, Thymian, Petersilie, Koriander, Zimt, Nelken, Kreuzkümmel, Fenchel, Nelkenpfeffer, spanischer Pfeffer, Cayenne-Pfeffer, Pfeffer, Estragon, Senf, Ingwer, Ginseng, Wermut, Rosmarin, Kümmel, Minze, Salbei, Zitrone, Zitronengras, Dill, Muskatnuss, Kardamon, Wacholder, Selleriesamen, Anissamen, ganze Aloe, Bienen-Propolis, N-Acetyl-Cystein NAC, Noni, Chlorophyll, schwarze Johannisbeere, Moosbeeren, Notakehl, Fortakehl, Quentakehl, DCA, Para-Rizol, kolloidales Silber, Sonnenlicht, UV-Licht, organisches Germanium, Lapacho, Urin, Harnstoff, Perlgraupen, Engelwurz, Reishi-Pilz, Vitamin A, Vitamin C, Vitamin D, Vitamin E, (rohes) Sauerkraut, Lauch, ozonisiertes Wasser, ozonisiertes Olivenöl, H2O2, Niem, Heilessig, Brot, Brotkrümel (Brotsäurebakterien), Salviathymol (Salbeiöl, Eucalyptusöl, Pfefferminzöl, Zimtöl, Nelkenöl, Fenchelöl, Anisöl, Thymol..), Mannose, Xylose, Klettenwurzel, Ulmenrinde, Rhabarberwurzel, Benediktenkraut, Mariendistel, Essiac, Selen, Grapefruitkern-Extrakt, Caprylsäure, Zink picolinat bzw. Zinkcitrat, Brokkolisprossen, aktivierte Holzkohle, Honig, Moringa, Paste aus Backpulver (vgl. Simoncini), MMS, Terpentinöl, Petroleum, Kerosin, Jod, Lugolsche Lösung, Schwarzwalnusstinktur, Gelbwurzel, sekundäre Pflanzenstoffe, Glucosinolate (Senf, Kresse, Meerrettich), Sulfide (Knoblauch, Zwiebeln, Lauch), Terpene (Oregano, Rosmarin, Thymian, Lavendel, Zitrusfrucht-Schalen), Flavonoide, Quercetin, Zistrose, Beinwell, Kohl..  
"Petroleum = verdichtetes Pflanzengut, das Sonnenlicht aufgenommen hat..
+ gereinigtes Petroleum Art. G 179 Oleum Patrea album rect.
+ entgiftet, regeneriert, heilt Krankheiten..
+ 1 TL 2 Stunden vor Frühstück nüchtern 6 Wochen lang..
+ 14 Tage wie oben, 8 Wochen Pause, 28 Tage Nachtkur..
+ Rheuma: 3x 1 TL/Tag nach dem Essen, Schmerzstellen einreiben..
+ krebskranke Hunde/Katzen..
+ bessere körperliche/geistige Fähigkeiten..
+ Ekzeme gehen zurück..
+ Magenbeschwerden, Magenkrebs, Metastasen..
+ Petroleumverdünnung bei Sehstörungen, Prostata, Husten, Herpes.."
 
  "Petroleumdestillate Terpentin, Kerosin.. als universeller Heiler:
+ Volksmedizin in Babylo"Petroleumdestillate Terpentin, Kerosinn für Magenprobleme
+ entfernt pathogene Mikroben, Parasiten aus Blut/Darm
+ Krebs: Paula Ganner Darmlähmung nach OP, Metastasen
+ wirksam bei Polio, Diabetes, Prostataproblem, Magengeschwür, Rheuma, Osteoporose, Arthritis, Autoimmunerkrankungen, Krebs
+ 6 Wochen 1 TL/Tag 30min vor Frühstück, 2 Monate Pause, dann 4 Wochen
+ ein Chinese trank 1 Glas Benzin/Tag 42 Jahre lang, sieht 10 Jahre jünger aus.."
 
  -> kolloidales Silber  
  "Griechen, Römer benutzten bereits silberne Behälter um Flüssigkeiten frisch zu halten.." S-zip
  -> Fettsäuren  
  "elektrische Aufladung der Plasmakolloide wichtig für Blutverteilung in den feinen Kapillaren und somit für die Kreislauffunktion.. kapillaraktive und leicht wasserlösliche Fettsäuren verleihen dem Blut eine bessere Kapillaraktivität.." Budwig: 'Fettsyndrom'  
  "geschützte Kolloide mit Albuminoiden und Fettsäuren (aus Pflanzen) kommen im Wasser von Hunza vor.." Ulmer  
  -> Homöopathie  
  "Kaninchen, 7 mit Harngrieß, Vorstufe Blasenstein.. gekrümmter Rücken, Urin tröpfchenweise, Blut im Urin, Leukozyten erhöht, Harnwegsinfektion..
+ 3x/Tag 3 Globuli Coloncynthis D6.. gg. Schmerzen.. 1 Wo
+ 3x/Tag 3 Globuli Cantharis D4.. gg. Blasenentzündung mit Blut.. 1 Wo
+ 3x/Tag 3 Globuli Solidago D4.. Niere unterstützen
+ 1x 5 Globuli Phosphor C200.. gg. Schleimhautläsion Blasenwand
+ 3x/Tag 3 Globuli Berberis D4.. gg. Harngrieß.. mehrere Wochen..
+ 1x/Tag 3 Globuli Solidago D4.. Niere unterstützen, Steine auflösen.. mehrere Wochen
+ 3x/Wo Ampulle 1.5ml oral Mucosa comp ad us vet.. Schleimhaut regenerieren
nach 3 Wochen beschwerdefrei.. Melanie Bleyle.." S.52 Paracelsus 03 2013
 
  -> Giftstoffe meiden Alu, Asbest, Eisen..  
  + Giftaufnahme reduzieren
+ Auscheidungsorgane stärken: Darmreinigung, Nieren-/Milz-/Leberprogramm
+ Gifte Quecksilber, Blei, Zinn, Formaldehyd... Parasitengift ausleiten
ggf. Kohlblatt, Chelattherapie, Dauerbrause Dr. Dorschner, Kneipp, Plose-/Lauretana-/Grander-/levititiertes/destill./Umkehrosmose-Wasser, Mikrostrom, Rife, Beck..
vgl. Clark: 'Heilung ist möglich', Baklayan: 'Parasiten..'
 
  "Schad-/Giftstoffe zerstören Energie/Zeta-Potential von Nahrungsmitteln" S.153 Flanagan  
  "9ppm Al (Al2O3) und 7ppm Eisen (Fe2O3) beeinflussen Zetapotential stark negativ" Riddick  
"Aluminium in Impfstoffen, Nahrung, Wasser, Haut-Allergietests, stabilisierte Hautcremes, Feuchtigkeitscremes, Sonnenmilch, Windeln, Antacida, Kochgeschirr, Aludosen, Deos, Vaginalspülungen.. Absorption d. Haut -> Verringerung der Oberflächenladung verursacht feine Ablagerungen (Kolloide klumpen stärker zusammen, setzen sich ab) -> Arteriosklerose.. Schwermetalle fallen zuerst aus -> ggf. Vergiftungssymptome, mentale/emotionale/physische Probleme.. Osteoporose: Ursache reduziertes Transportvermögen von Mineralien zu den Knochen.. Herzattacken, wenn massive Koagulation auftritt.. Kinder bes. empfindlich.."  
"Aluminium: Alu darf Nahrungsmitteln, Arzneimitteln, Wasser zugesetzt werden.. 4ppm Alu stoppt Zellteilung während der S-Phase.. Alu zerstört Transportvermögen von Flüssigkeiten.. Alu normalerweise fest im Boden gebunden.. saurer Regen wäscht es heraus -> reduziertes Zetapotential, erhöhte Oberflächenspannung -> reduzierte Kapillarwirkung behindert Aufnahme von Nährstoffen, Mineralien, Proteine, Aminosäuren.. Pflanzen/Bäume verhungern.. Waldsterben.."  
"Aluminium meiden: 3-4ppm im Blut verursacht Materialausfall aus Blutplasma (wg. Zetapotential) und damit Ablagerungen an Gefäßwänden und Verklumpungen von Blutzellen -> Schlaganfall, Herzinfarkt.."  
  "Aluminium: geistige Störungen, Lernprobleme, Sprachstörungen, Zittern, abnormales EEG, blockiert Zellteilung in der S-Phase, fördert Knochenschäden/Knochenbrüche, Blutarmut, verursacht Blutgerinsel, Schlaganfälle, Herzattacken, Alzheimer, tötet Leberzellen.."  
"gewöhliches Tafelsalz enthält keine Spurenelemente mehr, dafür Zusätze wie Aluminiumsilikat, die es trocken/streufähig halten sollen.. Aluminium sehr giftig für Nervensystem.. Verdacht Alzheimer" S.146 Batmanghelidj2  
  "durch Backpulver Aluminium ins Brot.." S.175ff Sommer: 'Urgesetz der natürlichen Ernährung'  
  "chemtrails=bio-warfare-Unternehmen.. von Flugzeugen nur über der nördlichen Hemisphäre fast jeden Tag versprüht.. unnatürliche Mikroerreger, die Metallverbindungen anhaften.. künstlich erzeugte Krankheiten.. alle 2-3 Wochen anderer Erregercocktail.. Opfer meist Kleinkinder, ältere/geschwächte Menschen.. tückische elektromagnetische Effekte.. Psychowaffen gg. bestimmte Zielgruppen mit ähnlichen EEC-Mustern" S.63 NET-Journal 9/10 2004  
  "natürliches od. künstlich gemahlenes Asbest=organischer + mineralischer Charakter.. 3MgO, 2SiO2, 2H2O.. Al in künstlichem Asbest, zerstört Zetapotential -> stark koagulierender Effekt.. in Natur SiO2 schwer löslich.. erzeugt ggf. stark neg. Zetapotential.. wird bei niedrigem pH zu zähem Gel.. Natur formt aus SiO2 und Mg/Ca/Fe anorganische Substanzen: Fe2O3, Al2O3, CaO, Na2O" Riddick  
  -> Entgiftung, Chelattherapie  
"Vitamin C hält Blutzellen auf Abstand.. optimiert Blutdruck, Blutfluß.. beseitigt giftige Atome aus dem Körper.."  
"vollständige Genesung von Krebs/Aids nur mit Trinken von reinem, unverschmutzten Wasser wahrscheinlich.. 5 Substanzen im Wasser, die Immunsystem schädigen können: PCB, Benzol, Asbeste, Azo-Farbstoffe, Schwermetalle aus Wäschebleiche -> 1 min kochen entfernt Chlor, PCB, Benzol.. Kohlefilter für Schwermetalle.. Umkehrosmose über thuliumfreie Membran.. Kupfer, Blei, Nitrat, Asbest, PAK`s" Dr. Clark mail Roland 5.04 C-zip
  PI-Wasser (Institut für BioEnergie Japan):
"lebendiges Wasser in Pflanzen dem körpereigenen Zellwasser sehr ähnlich"
"Samen keimen schneller, wachsen kräftiger.. Dr. Tibor Kakuk, Dr. Pal Bekesi"
"Kirlianfotografie von Keramik und behandeltem Wasser"
+ Umkehrosmose RO-300 (Elektrolux), Zeolithe absorbieren schädliche Mikromoleküle
+ Verwirbelung nach Schauberger mit B.C.S.-Keramikkugeln löscht Schadstoffinformationen
+ Mineralien (ionisiert) zur Entschlackung und pH-Wert-Einstellung (Sango-Korallen)
+ IMS-Keramikkugeln für Calcium/Magnesium-Balance
+ YMS-Keramiken (Hochgebirgskristalle) laden Wasser mit natürlicher Energie auf
+ Sauerstoffanreicherung
+ Permanentmagnet stellt Energieniveau optimal ein (Yamashita/Makino), ca 25000 Bovis
 
  levitiertes/Grander-/Umkehrosmosewasser: www.levaquell.de  
"Wasserionisierer: säurefreies alkalisches Wasser.. Fa. Jupiter.. angeblich viel besser als Destilliergeräte oder Umkehrosmose.. spontane Remission möglich"  
"Chelattherapie verhindert Arteriosklerose, verjüngt Herz-/Kreislaufsystem, bei Herzbeschwerden, entfernt Gifte/Schwermetalle, senkt Cholesterin/Blutdruck, verbessert Durchblutung/Denk-/Seh-/Hörvermögen/Leberfunktion.."  
"Chelat-Therapie gg. Ablagerungen, Bypass.. schon eine 17prozentige Verringerung der Gefäßablagerung führt zu einer 100prozentigen Verbesserung der Durchblutung.." C-zip
H-zip
"Dr. T.C. McDaniel: Zeta-Potential bestimmt Lösungsvermögen von Flüssigkeiten.. nach Blut/Urintest individuell vorbereitete Infusionen ändern elektr. Bluteigenschaften -> löst Ablagerungen, baut Verstopfungen ab.. 24 Infusionen über 2-3 Monate -> Rehydrierung.. Leitfähigkeitsmessungen -> Plasmaelektrolyte ins Gleichgewicht bringen, reines Wasser mit weniger als 10ppm gelösten Feststoffen (destilliert/Umkehrosmose), kein Aluminium.. EDTA löst Mineralien.. Ananasenzym Bromelaine/Anavit F3/Ananase/Wobenzyme löst faserige Beläge, deaktiviert Antikörper (gg. chron. Rheuma).. Magnesiumcitrat hat starken thromboseverhindernden Effekt.. Pankreatin zusammen mit Bromelaine absorbierbar..
20 Jahre entwickelt, 10000 Patienten, exzellente Resulate:
+ keine Bypassoperation mehr nötig, kein Ballon, korrigiert Arrhythmie in 2h
+ kein Auswechseln von Herzklappen wg. Ablagerungen,
+ keine amputierte Gliedmaßen wg. Mangeldurchblutung,
+ keine kalten Hände/Füße mehr,
+ beseitigt Nierensteine in 6h.."
 
"Schwitzbad: hohe Temperatur aktiviert Austauschprozesse, Entfernung der Schlacken, Poren weiter, Hautatmung intensiver.. Kräuteraufgüsse/-tees über Haut direkt ins Blut.. 3 Gänge/Aufgüsse je 5-7min mehr als genug" S.128f Schatalova: 'Wir fressen..'  
  "Nieren scheiden Salze aus, die das Zeta-Potential des Blutes zerstören würden..
Änderungen im pH-Wert wirken sich auch auf das Zeta-Potential aus" Ulmer
 
  -> Formresonanz, Symbole  
  "Pyramide (Form wie große von Gizeh) konzentriert Energie: Hautwiderstand verringert=mehr Energie, gleicht Meridiane aus.. Wellenlänge der Lebensenergie 63.5cm" Flanagan  
  "Pflanzen in Pyramidenstruktur.. wuchsen 2-3x schneller..
nach Pflücken doppelt lange frisch" S.114 Flanagan
 
Shri Yantra=tibetanischer Empfänger biokosmischer Energie: elektr. Leitfähigk. vervielfacht, reduziert Oberflächenspannung Wasser 73->20dyn/cm in wenigen Sekunden.. Flanagan  
"Sensor I, II, III, Phi-Strahlenfigur.. geometrische Muster hochwirksam.. soviel Energie konzentrieren wie eine 2m hohe Pyramide.. Energieniveau deutlich angehoben" Flanagan  
  -> Orgon, Od, Eteroid  
"Dr. Franz Anton Mesmer baute batterieähnlichen Akkumulator 'Baquet' (lt. Reichenbachs Beschreibungen): Holzfaß mit mehreren dicken Lagen feuchter pflanzlicher Materie und Eisenschlacke, geerdet, Eisenstab in der Mitte.. deutlicher Reiz beim Anfassen.. den Körper durchdringend, erregend, aufregend, belebend, heilend, löste emotionale Blockaden.. keine elektrostatische Entladung, da elektrischer Kurzschluß.. starker chemischer Od-Generator mit mehreren Lagen von Od-Reaktanden.. gelegentlich umrühren" Vassilatos: 'Lost Science'  
"Sonne sendet in den Weltraum Energiestrom aus alles durchdringenden Materiepartikeln (Eteroid) als Basis für Licht und Wärme, Elektrizität und Magnetismus, Schall und Chemie, organische biologische Prozesse..
+ abgesunkener Blutdruck Peripherie wiederhergestellt, Amputation vermieden
+ osmotischer Druck in bestrahltem Wasser 14atü bei 8V Differenz.." Rychnowski: 'Das Wesen der Elektrizität und das Problem der Sonnenstrahlung'
 
"mangelhafte Eiweiß-Oxidation -> Harnsäure -> verstopfte Kapillaren -> Blutdruck sinkt an Peripherie auf 8.5mm Hg -> Gefahr Amputation -> in 6-8 Wochen wiederhergestellt durch Eteroidbehandlung: Bestrahlung Körperoberfläche, Einatmungen -> Blutdruck Peripherie auf 12mm Hg.." Rychnowski: 'Das Wesen der Elektrizität und das Problem der Sonnenstrahlung'  
"bei sehr rascher vollständiger Stromunterbrechung Bruchteil des Agens (Eteroid) in den freien Raum herausgeschleudert
+ Strahlung beschleunigt Pflanzenwachstum
+ Strahlung auf Körper wirkt regenerierend, auch durch aktivierte Atemluft
+ Strahlung konserviert verderbliche Stoffe
+ Agens flackert auf Wasseroberfläche und verschwindet, Geruch nach reiner erfrischender Luft verbleibt.." Rychnowski: 'Das Eteroid - Energiefluid für Kugelblitze'
 
  -> Licht  
"Farbschwingungen.. Ghadiali..
rot/orange Vitamin-A-Verwertung.. Energie
gelb bess. Fließeigenschaft Blut/Kapillardurchlässigkeit, regt Kreislauf/Harn an
grün (Chlorophyll, Magnesium) wirkt Übersäuerung entgegen
rötlich, blau, violett verbessert Sauerstoffverwertung, regenerierende Wirkung.." S.108f Binder: 'Energie..'
 
"IR-Led-Licht: Haut-/Muskelzellen in Kultur wachsen 150-200% schneller.. verdoppelte Heilungsrate im U-Boot.. erhöht Zellenergie, raschere Heilung.. Dr. Harry Whelan, Medical College Wisconsin.. System selber bauen.. 940nm, 660nm.. Muskelverspannungen, Fibromyalgie, Blutzellen klumpen weniger zusammen (ISBN0819415006)"  
  Knott, Hancock: "Irridiated blood transfusions in the treatment of infections" Northwest Med 33 200-204 1934  
  Johnson, Pollock, Mayerson, Laurens: "The effect of carbon arc radiation on blood pressure and cardiac output" Am J Physiol 114,3 594-602 31.1.1936  
  Laurens: "Effect of carbon arc radiation on blood pressure and cardiac output" Arch Phy Ther X-ray Radium 17 199 1936  
  Kolnitz: "Blood and blood pressure changes following carbon arc irradiation" Amer J Physiol 129 399 1940  
  Barrett: "The irradiation of autotransfused blood by ultraviolet spectral energy: results of therapy in 110 cases" Med Clin N Amer 24 723 1940  
  Rebbeck: "Ultraviolet irradiation of auto-transfused blood in the treatment of acute peritonitis, general" Hahnemann Monthly 76 288-302 4.1941 Bauchfellentzündung..  
  Rebbeck: "Ultraviolet irradiation of auto-transfused blood in the treatment of puerperal sepsis" Amer J Surg 54,3 691-700 1941 Wochenbettfieber..  
  Rebbeck: "Ultraviolet irradiation of autotransfused blood in the treatment of postabortal sepsis" Amer J Surg 55 476-486 1942  
  Miley: "Ultraviolet blood irradiation therapy in acute pyogenic infections" Amer J Surg 57 493 1942  
  Miley: "The Knott technic of ultraviolet blood irradiation in acute pyogenic infections" New York State J Med 42,1 38-46 1942 Erfolge bei lebensbedrohenden Infektionen.. Blutvergiftung, Abort, Bauchfellentzündung, Lungenentzündung, Wundfieber..  
  Rebbeck: "Ultraviolet irradiation of blood in the treatment of escherichia coli septicemia" Arch Phys Ther 24 158-167 1943 6 von 8 Patienten überleben Sepsis..  
  Miley, Rebbeck: "The Knott technic of ultraviolet blood irradiation as a control of infection in peritonitis" Review of Gastroenterology 10 1-26 1943 Erfolg mit UV-Blutbestrahlung bei Bauchfellentzündung..  
  Graham: "Adrenal cortex and blood pressure response to carbon arc irradiation" Amer J Physiol 139 604 1943  
  Barrett: "Five years' experience with hemo-irradiation according to the Knott technic" Amer J Surg 61 43 1943  
  Miley: "The present status of ultraviolet blood irradiation" Arch Phys Ther 25 357 1944  
  Hollaender, Oliphant: "The inactivating effect of monochromatic ultraviolet radiation on influenza virus" J Bact 48 447 1944  
  Rylova: "Effect of short wave ultraviolet rays on the phagocytic activity of leucocytes in patients suffering from rheumatoid polyarthritis" Vop Kurort Fizioter 32 344 1967  
  Goldman et al: "Effects of continuous and impulse ultraviolet radiation therapy in clinical health resort treatment of patients with hypertension and chronic coronary insufficiency" Vop Kurort Fizioter 36,5 417 1972  
  Kovaleva: "The role of ultraviolet and solar irradiations in the complex treatment of hypertension in the beginning stages" Vop Kurort Fizioter 38 116 1973  
  Frick: "Effect of UV of blood on blood picture" Folia Haemat 101 871 1974  
  Rostand: "Ultraviolet light may contribute to geographic and racial blood pressure differences" Hypertension 30,2 Pt 1 150-156 8.1997  
  Krause, Bühring, Hopfenmüller, Holick, Sharma: "Ultraviolet B and blood pressure" Lancet 352,9129 709-710 1998  
  -> Crock, Eeman  
  "Lee Crock Device, Aura Therapy, Energy Cleaner, MexiStim Polarity Cycler, Zeta Potential Energizer: 3V aus 10 Zink/Kohle-Batterien bzw. 4.5V aus 9 Batterien, Relais polt alle 15min leitfähige Alu-Gittermatte bzw. Badewanne um.. <15cm Abstand.. beeinflusst Aura.. entgiftet Körper.. bei Energiemangel, Krebs, Morbus Hodgkin, Alzheimer, Rheuma, Arthritis, Viren, Alterung (Jungbrunnen), Nieren, Herz-/Lungenversagen, Epilepsie, Kopfschmerzen, Schmerzen, Hörverlust, Kurzatmigkeit.. 3-5 Tage..
* 30m, unheilbar Krebs, Sarcoiditis.. 3 Tage Crock Device.. Wärme aus Elektrode spürbar.. Krebs scheint zu schmelzen.. 1 Jahr später geheilt.. Beweis durch MRI und Biopsie..
* w, Rektalkrebs.. geheilt, Schmerzen in der Brust -75%.. mehr Energie.."
 
  "Leon Ernest Eeman Screens: lösen Stress, mehr Energie, Schlaflosigkeit, Steifheit Muskeln/Gelenke, psycholog. Probleme.. Eeman heilte sich damit selbst.. 2 Cu-Handstücke über Leitungen mit Cu-Folien verbunden.." Patten: 'Biocircuits'  
  "Kirche Sankt Marein, feuchtes Mauerwerk, 90% Luftfeuchte.. nun trocken wie ein Pappkartonlager.. Kloster Neuburg bei Wien.. Gerät ohne Stromanschluß an Decke.. Empfangsantenne, die Energie aufnimmt, Energie polarisiert, rechtsdrehend gemacht, über Sendeeinheit abgegeben.. Wasser so manipuliert, daß sich Feuchtigkeit in Untergrund zurückzieht.. 26000 Geräte verkauft, zufriedene Kunden.. Wilhelm Mohorn" Video 'Top-Secret: Wasser. Auf der Spur eines unerklärlichen Phänomens'  
  -> Ströme, Magnetfeld  
"Elektrizität kann genutzt werden, um Material in Lösung zu bringen oder wieder abzuscheiden.. Prozeß umkehrbar, vgl. Galvanisierprozeß.. Dr. McDaniel berichtete Erfolge bei 39 Erkrankungen durch Infusionen (Mischung von bluteigenen Salzen) mit geeigneten elektrischen Eigenschaften, um das Problemmaterial aufzulösen.."  
  "elektrischer Plant Growth Stimulator 27V, bipolar -> Robert Beck"
basiert das auf H2O2, das evtl. erzeugt wird? Zetapotential? vgl. Zapper, ECT..
 
  US-Patent 3692648: Sauerstoffanreicherung des Blutes durch elektrischen Strom. Matloff/Sanford 24.3.1970 -> 19.9.1972  
  "Südpolbehandeltes Wasser reduziert die Oberflächenspannung und vergrößert vermutlich das Zetapotential.."  
  "Dr. Stark: 3-5min Magnet -> Oberflächenspannung 18% verringert (~60dyn)..
abgelagerte Kalkrückstände in feinkristallines Material verwandelt.. weggespült" S.21 Ulmer
 
"3 Kristall Magnetik-Tropfen auf 1/4 Liter reorganisieren magnetische Struktur des Wassers.. verändert elektr. Leitfähigkeit, verbessert Viskosität (Fließfähigkeit).. Pflanzen 16% höher gewachsen.. 32% schwerer.."  
"Elektroosmotischer Puls (EOP) gg. Schimmelbildung.. kein Wachstum <55% Luftfeuchte.. erfolgreich bei der amerikan. Armee (Fort Sill).. Ziegel saugt Feuchte auf wie ein Schwamm.. EOP stoppt dies.. Kathode=Kupfererdung in Erde 3-5 Fuss von der Mauer.. Anode=pos. Pol in die Wand.. längerer pos. Puls, dann kürzerer negativer.." Dana Finney, Vanessa Moll  
  -> Blitze, Impulse  
  "um 1920 wurden mit Teslaspulen aktivierte gasgefüllte Röhren in Schönheitssalons eingesetzt.. kleine Funken sprangen durch das Glas auf die Haut.. erzeugte RF-Energie.. linderte Schmerzen.. eliminiert durch Lymphstau bedingte Geschwülste, pingpongballgroße Knoten verschwanden in 15min.. Warzen, Pickel.. Photon Sound Beam"  
  "Kurzwellen töten Bakterien bei niedrigeren Temperaturen als ein Wasserbad.. Experimente von Haase/Schliephake 1931.."  
  "Tesla baute Impulsgeneratoren und elektrische Projektoren und sprach von bakterizider Wirkung.. negative Ladung dem Körper zugeführt, da positive das notwendige Zeta-Potential zur Entgiftung zerstören würde.." S.156 Vassilatos: 'Lost Science'  
  "wichtiger Zusammenhang zwischen elektrischen Impulseffekten und dem Verhalten von Hochdruckgasen.." Vassilatos: 'Lost Science'  
"bei sehr rascher vollständiger Stromunterbrechung Bruchteil des Agens (Eteroid) in den freien Raum herausgeschleudert
+ lichtähnliche Eigenschaften (sichtbar erst beim Aufprall auf Hindernisse)
+ Strahlung beschleunigt Pflanzenwachstum
+ Strahlung auf Körper wirkt regenerierend, auch durch aktivierte Atemluft
+ Strahlung konserviert verderbliche Stoffe
+ Strahlung verändert Geschmack/Geruch von Getränken.." Rychnowski: 'Das Eteroid - Energiefluid für Kugelblitze'
 
"Bestrahlung mit Eteroid:
+ von Amputation bedrohte Menschen in 6-8 Wochen wiederhergestellt: Bestrahlung Körperoberfläche, Einatmungen -> Blutdruck Peripherie auf 12mm Hg S.IV
+ heilt Kapillarverstopfung durch Oxidation von Harnsäure zu Harnstoff S.19
+ Steigerung des osmotischen Kapillardrucks bei Tieren -> mehr Blutdruck, verlangsamter Herzschlag S.18
+ Konservierung von frischem Fleisch, Zellen intakt, nur H2O-Verlust S.19
+ alle Hyazintenknospen blühen in 4h in Dunkelkammer auf S.17
+ Hyazinten-Blumenstock treibt in 4h 4-5cm höher aus S.18"
Rychnowski: 'Das Wesen der Elektrizität und das Problem der Sonnenstrahlung'
 
"Violey-Ray: HF-Strom (ca. 400-500kHz) über edelgasgefüllte (oft Argon, Neon) Glaselektroden -> Magnetfeld, Licht (+UV vom Funken), Wärme, Ozon.. 'violette Flamme der Transmutation', violettes 'crown' Chakra, elektrische Zellmassage.. gut für Nerven, Nervenenden, Schmerzen, reinigt/ozonisiert Blut, mehr Sauerstoff in Gewebe/Blut, Anämie, hoher Blutdruck, Energie, Nieren, bessere Stimme, Schlaflosigkeit, Lungen-Tuberkulose, Prostata, Schuppen, graue Haare, Haarausfall, kalte Hände/Füße, Hautkrankheiten, Falten, Hörvermögen, Taubheit, Tinnitus, Augenerkankungen, grauer Star, Muskellähmung, Rheuma, Zähne, Krebs..
Edgar Cayce empfahl Violey Ray in fast 900 seiner Lesungen: Teslas Originaldesign, Resonanz! später einteiliges Design ohne Teslas Resonanzen und Magnetfelder"
 
"Tesla fand heraus, daß Gase bei niedrigem Druck und Vakuumröhren die Kupferhauben ersetzen konnten.. die Abstrahleffekte von gasgefüllten Kugeln waren verlustärmer.. mehr Leistung.. große argongefüllte Niederdruck-Kugeln statt Kupfer.." Vassilatos: 'Lost Science'  
"Rife suchte nach Methoden die BX-Viren (Krebs) zu zerstören.. alte Röntgenröhre glimmte.. extrem kurze elektropositive Impulse.. Frequenz in der Nähe des Diathermiebereichs.. löst gerichtete intensive durchdringende elektrische Strahlen aus (Cooper Pairs), keine Wellen.. Energie, die versehentlich 1872 von Thomson und Houston erzeugt wurde.. Strahlen durchdringen alles.. Tesla baute Impulsgeneratoren, elektrische Projektoren, sprach von bakterizider Wirkung.. negative Ladung dem Körper zugeführt, da positive das notwendige Zeta-Potential zur Entgiftung zerstören würde.." Vassilatos: 'Lost Science'  
"ein spezieller Typ gepulsten elektromagnetischen Felds mit den dazugehörigen Skalarwellen scheint Heilung und Regeneration in verletztem Gewebe anzuregen.. normale Sinuswellen haben nicht denselben Effekt.. Robert O. Becker.."  
"Longitudinalwellen-Generatoren (Tesla-Spulen) mit Edelgasen.. Krebspatienten kurz der emittierten Strahlung aussetzen -> Tumoren schmelzen ein.. Dr. Maret.." Ruth Gill 25.10.03 DGEIM (vgl. Rife, Tesla, Video Borderlands: Strahlen großer Reichweite/Durchdringung)  

© 2000-2014 Weisser
Impressum
email www.gesundohnepillen.de