Matthias Weissers Infopage  Vorträge   Beratung   Kontakt   
eintragen austragen   InterNetWORX
FreeFind
Gästebuch
   Seminare   Bücher   Infoletter  
Infopage | Medizin

 Matthias Weisser Logo Matthias Weisser's
alternative Medizin
Medizin-Banner
Hilfe 1 Psyche 2 Statik 3 Ernährung 4 Gifte 5 Zahnherde 6 Störfelder 7 Parasiten
8 heilende Informationen 9 Selbstheilung 10 Diagnostik 11 Zusammenhänge Literatur

Dr. Waltraut Fryda - Milchsäure und Adrenalin bei Krebs
Teil 1: Zusammenhänge
•  Symptome
•  Zusammenhänge, Diagnose
•  Therapieansätze
•  Erfolgsberichte bei Symptomen A-Z
Teil 2: Buchzitate
•  Zitate aus Fryda: Diagnose: Krebs. Wie entsteht Krebs? Wie kann er behandelt werden?
•  Zitate aus Fryda: Grenz-Erfahrungen. Eine Autobiografie
•  Zitate aus Fryda: Adrenalinmangel als Ursache der Krebsentstehung
Teil 3: Literaturhinweise zum Anklicken
Teil 4: Literaturhinweise Wissenschaft

hier fehlt etwas. Für Vollversion -> Forschungskreis


siehe auch: Milieu Hormone W.F. Koch Gerson Issels Kelley Moerman Hoxsey Caisse Wigmore Unterdrückung

"Krebs ist eine Allgemeinerkrankung.. durch Herausschneiden des Tumors wenig oder gar nichts
erreicht, wenn man die Stoffwechselstörung nicht behandelt.." Fryda: 'Grenzerfahrungen' S.178

"echte Fortschritte oft von Kämpfern an vorderster Front
mit jahrzehntelanger Erfahrung, hohem Idealismus.." Fryda: 'Grenzerfahrungen' S.183f

"gehäufter Stress führt zur Erschöpfung des adrenalinproduzierenden Systems..
bösartige Tumoren durch Adrenalinmangel.." Fryda: 'Adrenalinmangel' S.12

"bei Adrenalinmangel bleibt Zucker in den Zellen.. keine Abwehr mehr in Gang
-> Sauerstoffnot, Gärungsstoffwechsel.. 1956.." Fryda: 'Grenzerfahrungen' S.174

"erstaunliche Behandlungserfolge bei fortgeschrittenem Krebs durch Anregung des chromaffinen Systems..
inoperabler Krebs geheilt.. tumorbedingte Lähmungen verschwunden.." Fryda: 'Diagnose: Krebs' S.92ff

"65% 5-Jahresüberlebensraten bei 'unheilbaren' Fällen.." Fryda: 'Grenzerfahrungen' S.378,418

"Wer heilt, hat recht"

Zitate aus Fryda: "Diagnose: Krebs. Wie entsteht Krebs? Wie kann er behandelt werden?
Eine Hypothese und erfolgversprechende Therapie" 2004

Adrenalin-System
"Erschöpfung des adrenalinproduzierenden (chromaffinen) Systems, das auch Hormone Noradrenalin und Dopamin produziert durch gehäuften langandauernden Stress ohne hinreichende Abreaktion.." S.27

"übermäßiger Zucker normalerweise mittels Adrenalin in Fett verstoffwechselt.. ohne nicht möglich.." S.27

"Adrenalin regt Bildung freier Fettsäuren in den Fettzellen an.." S.32

"Adrenalin/Noradrenalin steuern Blutgefäßweite.. bei Mangel an Adrenalin komprimiert -> Blutfluß/Sauerstofftransport behindert -> Zellen gewinnen Energie durch Gärung aus Zucker -> Entstehung optisch linksdrehender Milchsäure -> erhöht Zellteilungsrate 8-fach.." S.28


Symptome A-Z

Krebs
"bösartige Tumore entstehen durch Mangel des Hormons Adrenalin.." S.27

"Erschöpfung des adrenalinproduzierenden (chromaffinen) Systems, das auch Hormone Noradrenalin und Dopamin produziert durch gehäuften langandauernden Stress ohne hinreichende Abreaktion.." S.27

"Adrenalin/Noradrenalin steuern Blutgefäßweite.. bei Mangel an Adrenalin komprimiert -> Blutfluß/Sauerstofftransport behindert -> Zellen gewinnen Energie durch Gärung aus Zucker -> Entstehung optisch linksdrehender Milchsäure -> erhöht Zellteilungsrate 8-fach.." S.28

"erstaunliche Behandlungserfolge bei fortgeschrittenem Krebs durch Anregung des chromaffinen Systems..
inoperabler Krebs geheilt.. tumorbedingte Lähmungen verschwunden.." S.92ff

(zusammengestellt 16.8.2017 Dr. Matthias Weisser)


Zitate aus Fryda: "Grenz-Erfahrungen. Eine Autobiografie" 1998

"2 Typen Ärzte:
+ hochbezahlte Wissenschaftler in Instituten
+ echte Fortschritte oft von Kämpfern an vorderster Front mit jahrzehntelanger Erfahrung, hohem Idealismus
beide Typen Ärzte nötig.. gegenseitige Wertschätzung, Zusammenarbeit nötig.." S.183f

"mutige Helfer der Menschheit:
+ Dr. Seeger: Funktion der Rechts- und Links-Milchsäure
+ Dr. Szilvay: Rechtsmilchsäure und adrenalinproduzierendes System
+ Dr. Kuhl: Heilung von Leukämie mit Muttermilch
+ Prof. Zabel, Issels: Hilfe ohne Chemo-/Strahlentherapie, Wärmetherapie
+ Prof. Salzer: bei Brustkrebs nicht ganze Brust entfernt.." S.178f

"22.3.1927 Geburt Waltraut Hildburger in Saaz.." S.7
"1949 Medizinstudium in Innsbruck.." S.103,106
"1953 Promotion Dr. med. in Innsbruck.." S.136
"1967-1971 Ärztin in Dr. Issels Ringberg-Klinik.." S.257
"Patienten aus Amerika, Afrika, England, Frankreich, Lettland, Ost-Staaten.." S.287
"1969 Lilian Board durch Vorbehandlung morphiumsüchtig.. nach 2 Monaten gebessert.." S.289
"Oberarzt Dr. Windstosser kündigt, Dr. Fryda wird Oberärztin.." S.281f
"wissenschaftliche Unterstützung durch Dr. Weiß.." S.285

"1971 BurnOut-Syndrom.. Kündigung bei Dr. Issels.." S.293
"10.1971 eigene Praxis in Kreuth.. Patienten aus ganz Deutschland.." S.295ff,300
"65% 5-Jahresüberlebensraten bei 'unheilbaren' Fällen.." S.378,418

Adrenalin-System
"Insulin steckt Zucker in die Zellen wenn er übrig ist.. Adrenalin holt Zucker aus den Zellen wenn er gebraucht wird.." S.174

"bei Adrenalinmangel bleibt Zucker in den Zellen.. Zellen mit Zucker vollgestopft, keine Abwehr, kein Fieber -> Sauerstoffnot, Gärungsstoffwechsel.. 1956.. Kontakt zu Prof. Zabel, Dr. Ostermann.." S.174ff

"Adrenalin ausgeschüttet wenn etwas nicht stimmt -> stellt Gefäße der Schockorgane weit -> Abwehr kommt in Gang, Fieber.." S.174

"jede Drüse kann zuviel oder zu wenig Hormone produzieren -> Krankheitsbilder.. Unterfunktion bei adrenalinerzeugendem System nicht bekannt.." S.173

"bei allen obduzierten Krebstoten Einschmelzung, narbige Rückbildung der Nebennieren.. Prof. Milin Zagreb.." S.407

"Urin auf Katecholamine (Adrenalin + Noradrenalin) untersuchen lassen:
- bei Carzinom äußerst geringe Adrenalinausscheidung, kein Fieber
- bei Sarkom/Leukämie viel zu hohe Adrenalinausscheidung, Fieber häufig.." S.268

"wenn ein Hormon nicht mehr ausreichend gebildet wird würde durch Ersatz Eigenproduktion ganz versiegen.. das Ziel muss es sein die Erzeugung wieder in Gang zu bringen.." S.183

"Mittel, das die Adrenalinproduktion anregt.. Flavichromin.." S.381

"Rechtsmilchsäure Fa. Petrasch, Dornbirn 1963.." S.221

"Bestätigung von Dr. Frydas Theorie im Tierversuch (daß Anregung Adrenalinproduktion bzw. Hormonersatz bei Krebs nützlich ist) durch Dr. Metzler/Dr. Nitsch Max-Planck-Institut für Hirnforschung in München, Hamburg.." S.183


Symptome A-Z

Haut
"allergisch bedingte Hautveränderungen verschwanden bei der Behandlung.. Kleinkinder mit Milchschorf (Neurodermitis) mit Rechtsmilchsäure behandelt.. nach kurzer Zeit gesunde glatte Haut.. Artikel veröffentlicht.. auch Allergien haben mit Mangel an Adrenalin zu tun.." S.185

Immunsystem
"bei Adrenalinmangel bleibt Zucker in den Zellen.. keine Abwehr mehr in Gang -> Sauerstoffnot, Gärungsstoffwechsel.. 1956.." S.174

"Psycho-Neuro-Immuno-Onkologie.. Beweise für enge wichtige Verbindungen zwischen Stress und Immunsystem.. rein psychische Stressoren als Krebsursache.. Grossarth-Maticek.." S.404

Krebs
"Krebs ist eine Allgemeinerkrankung.. durch Herausschneiden des Tumors wenig oder gar nichts erreicht, wenn man die Stoffwechselstörung nicht behandelt.." S.178

"Psycho-Neuro-Immuno-Onkologie.. Beweise für enge wichtige Verbindungen zwischen Stress und Immunsystem.. rein psychische Stressoren als Krebsursache.. Grossarth-Maticek.." S.404

"bei Krebs kaum Fieber.. Fieber von Adrenalin abhängig.. Adrenalin nur bei bestimmtem pH wirksam.." S.268f

"bei allen obduzierten Krebstoten Einschmelzung, narbige Rückbildung der Nebennieren.. Prof. Milin Zagreb.." S.407

"bei Carzinom äußerst geringe Adrenalinausscheidung, kein Fieber.. bei Sarkom/Leukämie viel zu hohe Adrenalinausscheidung, Fieber häufig.. Fähigkeit höhere Temperaturen zu erzeugen in erster Linie von Adrenalinproduktion abhängig.. Adrenalin nur bei bestimmtem Blut-pH wirksam.." S.268f

"Eierstockkrebs, mandarinengroße Tumoren im Bauch nach Chemo, Metastasen.. Kost umgestellt um Adrenalin produzierendes System zu entlasten.. Vitamin A zum Schutz gesunder Zellen, Vitamin C zur Anregung Nebenniere.. rechtsdrehende Milchsäure.. nach 6 Wochen Darmverschluß an mehreren Stellen.. Depot-Adrenalin -> 4 Tage später Darm auf, Schmerzen weg.. ca. 1960.." S.180ff

"Brustkrebs, Metastasen nach OP.. bettlägrig, ständige Schmerzen.. Injektionen.. auf Krücken in den Garten, bald fast keine Schmerzen mehr.. Schmerzen in 6. Woche, Umstimmungsreaktion durch plötzliche Übersäuerung des Blutes.. nach 3 Tagen vorbei.." S.193f

"Ovarial-Carzinom.. handballgroßer Tumor im Unterleib.. OP.. Bauch voller Metastasen.. 4 1/2 kg Tumor noch drin.. keine Chance.. jeden Tag Spritzen.. keinerlei Beschwerden.. lebt 18 Jahre danach noch.. Anregung des chromaffinen Systems, in dem Adrenalin produziert wird durch rechtsdrehende Milchsäure.. Dr. Seeger/Dr. Szilvay.." S.378f

"Mittel, das die Adrenalinproduktion anregt.. Flavichromin.." S.381

"Rechtsmilchsäure Fa. Petrasch, Dornbirn 1963.." S.221

"Issels übernahm Rechtsmilchsäure in sein Behandlungsprogramm.." S.269

"65% 5-Jahresüberlebensraten bei 'unheilbaren' Fällen.." S.378,418

(zusammengestellt 16.8.2017 Dr. Matthias Weisser)


Zitate aus Fryda: "Adrenalinmangel als Ursache der Krebsentstehung" 1982

"gehäufter Stress führt zur Erschöpfung des adrenalinproduzierenden Systems.. bösartige Tumoren durch Adrenalinmangel.." S.12

"Anregung der Adrenalinproduktion führt bei Ratten dazu daß Impftumoren gar nicht angehen.. vorhandene maligne Veränderungen verschwinden spurlos.. Metzler, Nitsch Max-Planck-Institut.." S.9

(zusammengestellt 16.8.2017 Dr. Matthias Weisser)

© 2000-2018 Weisser
Impressum
email www.gesundohnepillen.de